Schlagwort-Archiv: Poncho

In the Mood for //
Chucks again

26.08.2014 um 10.38 – box1 Janes Outfit Schuhe Shopping

back to chucks

Da sprechen wir seit Monaten von dem omnipräsenten Sneakerhype, dackeln mit Nikes, Vans und adidas durch die Straßen und vergessen mir nichts dir nichts die Jugendliebe überhaupt: Die Chucks. Zwar schlendern sie dann und wann durch meine Modeblase, ein Kaufreflex wurde bislang allerdings nicht ausgelöst – so sehr steckte ich im Stan Smith Nebel. In Italien wurd’s mir aber mehr und mehr bewusst: Halbhohe Chucks sehen verdammt noch mal richtig gut aus – passen so ziemlich zu allem und zu jedem und sind in puncto Gemütlichkeit ebenso wenig zu vernachlässigen.

Schluss damit: Ich bin zurück im Chucks-Fieber, freue mich wie ein kleines Kind darauf, euch schon ganz bald meinen irren Sale-Fund aus Florenz mitsamt schwarzer Chucks zu kredenzen und trage seit meiner Rückkehr nichts anderes mehr. Zwar sollte es eigentlich ein blassrosanes Modell werden (unauffindbar!), der Klassiker in Schwarz schadet wohl aber nie, oder? weiterlesen

CPFW //
6 Dinge, die wir von „By Malene Birger“ lernen können

08.08.2014 um 16.13 – Mode Trend

by-malene-birger-ss-15

Seit Malene Birger auf eine gewisse Christina Exsteen vertraut und das Chef-Krönchen zumindest hinsichtlich des Designs an selbige weiter reichte, weht beim dänischen Label wieder ein ganz schön frischer Wind. Vorbei sind die Zeiten biederer Eleganz, stattdessen könnten spätestens im Sommer 2015 ein paar It-Girl-Herzen höher schlagen. Denn das, was wir da gestern in Kopenhagen auf dem Laufsteg sahen, knüpft nicht nur an Isabel Marants optische Lässigkeit an, auch einen Hauch Chloé-Manier gepaart mit deutlichen Referenzen zum wilden Westen konnten wir in den gezeigten Looks entdecken. 

Kaftans, Capes, Toddeln und Fransen soweit das Auge reicht – Kann nicht jetzt schon Frühjahr 2015 sein? Bittebitte? weiterlesen

Shopping // All eyes on:
Capes & Ponchos

04.08.2014 um 12.13 – box2 Shopping Trend

capes

Eigentlich müssten wir ja annehmen, Capes und Ponchos – oder auch einfach: ärmellose Umhänge – gehören zu den Klassikern schlechthin, sind pünktlich zum Herbstanfang verfügbar und so selbstverständlich wie die Butter auf dem Brot. Pah, von wegen: Die Unpraktischste aller Übergangsjacken feiert erst diesen Winter ihr richtiges Revival: Dank Chloé, Carven und MSGM – und dank Burberrys Kuscheldecken-Offensive

Beim Durchklicken diverser Online Stores fällt allerdings bloß eines auf: Die High End-Designer mögen vielleicht den Cape-Trend vorantreiben, die günstigeren Retailer scheinen von den Umhängejacken bislang allerdings noch nicht besonders viel zu halten. Na gut, ich gedulde mich noch etwas: Immerhin trudelt die Winterware ja nun jetzt erst langsam ein. Laut verschiedenster Modemagazine wird der Cape im Herbst auf jeden Fall der letzte Schrei und darf vielleicht als Reaktion auf die Mantel-über-die-Schulter-werfende-Streetstyle-Bande angesehen werden? Mira Duma ist natürlich wieder als erste im Fanclub vertreten und beweist: Cape drüber und gut aussehen. Super leicht? Super leicht. weiterlesen

Herbst-Prognose: Wir werden weiter Decken tragen | Moonchild – Echoes

15.03.2011 um 18.02 – Allgemein Mode Trend

Gerade hatte ich mit jeglichen Hinweisen und Dazugehörigkeiten rund ums Dreckswetter abgeschlossen, da stolpere ich über die Bilder des Brands Moonchild. Mit ihrer Kollektion „Echoes“ für den kommenden Herbst treffen die Pariser Designer wohl exakt den Nerv der Zeit und besinnen sich auf Tradition und indiogene Natürlichkeit zurück. Die Strickpullis plus Fransen aus 100 % Alpaka bringen zusätzlich ein wenig Opi-Attitüde mit ins Spiel – im guten Sinne, versteht sich.“ weiterlesen