Schlagwort-Archiv: Pre-Shopping

Cheap Monday lüftet geheimes Konzept: Der DIGITAL “SNEAK PEEK SHOP” öffnet morgen seine Pforten

23.08.2012 um 12.32 – Allgemein Mode Shopping

Ohlala, wenn das nicht mal freudige Nachrichten sind: Noch bevor Cheap Monday am 28. August seine kommende Spring/Summer Collection 2013 zu Mercedes-Benz Fashion Week präsentiert, könnt ihr einzelne Show Pieces bereits kaufen!

Denn schon morgen, am 24. August, öffnet das schwedische Jeans- und Modelabel seinen allerersten, digitalen “Cheap Monday Sneak Peek Shop” in Kollaboration mit dem e-commerce Start-Up Tictail. Aber Obacht: Nur wenn ihr eingefleischte Cheap Monday Fans auf Facebook seid, kommt ihr schon morgen in den Genuss, die Kollektion schon vor der eigentlichen Präsentation zu shoppen. Via Code öffnen sich die Pforten und ihr könnt zugreifen, solange der Vorrat reicht. Alle anderen müssen sich bis zum 28. August gedulden, dem Tag der Show – dann nämlich kann jeder die neueste Kollektion ergattern.

Hervorragende Taktik, um uns jetzt schon völlig hibbelig zu machen. Wie das Ganze genau funktioniert: weiterlesen

Recap: Weekday Pre-Shopping – 5 neue Brands und eine neue MTWTFSS Kollektion!

23.08.2012 um 12.05 – Allgemein Berlin Mode

Gestern Abend war es soweit: Die angekündigten 5 neuen Brands in der wunderbaren Weekday-Welt stürmten die „Neue Schönhauser“-Filiale. Nunja, nicht ganz, denn die Kollektion von Christoph Lemaire, unser größter Favorit, kam nicht rechtzeitig zum Pre-Shopping an und wird voraussichtlich auch erst in den nächsten Tagen eintrudeln.

Rodebjer finden wir gleich auf zwei Stangen, wartet mit einer zum Teil recht dunklen Kollektion auf uns, zum Teil mit Curry-Tönen und floralen Prints und könnte unter Umständen ein Stück weit in den Hintergrund geraten, wenn der fuchsige Käufer sich nicht ganz besonders auf die Suche nach dem Brand macht. Auch Ann Sofie Back bezierst mit schwarzen Stücken, mit viel Spitze, grauen Sweater und einem cremefarbene Kurz-Rollkragenpullover – irgendwo dazwischen blitzt allerdings ihre metallische Taschenkollektion auf, die es einmal in changierendem blaugrün und Silber geschafft hat, unsere Aufmerksamkeit zu erhaschen. Auch Örjan Andersson drängt sich nicht auffällig auf, sondern stellt Weekday vier Jeanshosen-Modelle zur Verfügung, die unseren Casual-Bestand im Kleiderschrank weiter aufstocken könnten und mit super Sitz punkten wollen. Cedric Jacquemyn haben wir leider weniger Aufmerksamkeit gewidmet, die Masse im Store wollte sich ob der Hitze einfach zu wenig bewegen und erschwerte das Durchkommen bis zur Herrenkollektion. weiterlesen