Schlagwort-Archiv: Prominente

LFW // Die ViPs bei
Burberry Prorsum & Topshop Unique

16.09.2014 um 8.12 – box2 Menschen Mode

Burberry Womenswear SS15 - Front Row & Show

Auf der London Fashion geht’s ViP-technisch längst zu wie in New York, Mailand und Paris: Wer in der ersten Reihe sitzt, sorgt für ordentlich Presse-Wirbel, eine gute Reputation und den Nachkauf-Faktor (die erste Reihe ist bekanntlich bestens ausgestattet mit der aktuellen Kollektion). Nun hat London im Vergleich zu den anderen Modestädten allerdings zwei Asse im Ärmel, die all den Wirbel auch ganz vorbildlich kommunizieren: Burberry Prorsum und Topshop. Sowohl das britische Traditionshaus als auch die Modekette sind nicht bloß auf allen sozialen Kanälen gleichzeitig unterwegs, versorgen uns mit einem vorbildlichen 360 Grad live Rundumblick und bieten einzelne Produkte zum Direktkauf an, beide stellen alle Materialien der Show bereits wenige Stunden nach der Show auch schon zur Verfügung: Vom Runway-Look über die neuesten Produkte bis hin zur A-Gästeliste in der ersten Reihe. 

Und wer sitzt dort sowohl beim High End Label als auch beim Fast Fashion Retailer? –Anna Wintour, Kate Moss, Poppy Delevingne, Pixie Geldorf, Alexa Chung und Co – jeweils im passenden Label gekleidet, Fotos und Selfies knipsend und immer mit einem zarten Lächeln unterwegs. weiterlesen

Chanel Couture //
Von Promis, Flip Flops, knöchellangen Kleidern & Shorts unter den Röcken

10.07.2014 um 8.39 – box3 Mode

chanel

Dass Karl Lagerfeld den Mix aus Tradition und visionärem Anspruch am besten beherrscht, wundert eigentlich niemanden mehr. Coco Chanels Codes, ihre revolutionären Sichtweisen und ihr radikaler Umgang mit Mode werden so kostbar behandelt und weitergedacht, dass uns fast ein jedes Mal die Spucke wegbleibt. Wie schafft es dieser Monsieur eigentlich sechs Mal im Jahr, uns mit Chanel Prêt-à-Porter, Couture, Cruise und Pre-Fall so vom Hocker zu reißen, neue Materialien (z.B. Neopren) ganz selbstverständlich mit Cocos Tweed-Vorliebe zu vermischen und dabei trotzdem nicht daneben zu greifen? -Ganz ehrlich, wir wissen es nicht.

Was uns im Chanel Couture Winter 2015 erwartet, ist daher so kunstvoll wie wir es von der gehoben Schneiderlehre gewohnt sind, und dabei gleichzeitig so wunderbar tragbar und inspirierend für den Alltag: Shorts unter Röcken? -Warum eigentlich nicht schon vorher! Knöchellange, weiße Kleider? -Ja, aber lieber im Sommer. Flip Flops samt Schleifenband? -Och, das darf wer anders machen. Was es sonst noch so gab? Natürlich auch eine Menge prominenten Support für „Le Corbusier goes to Versailles“ im Pariser Grand Palais:  weiterlesen