Schlagwort-Archiv: Pumps

DIY // Kirsch-Pumps à la Gucci

10.11.2016 um 11.55 – DIY Schuhe

gucci cherry pumps

Heute morgen erreichte mich ein Mailing aus dem Hause Gucci, zwei Fußpaare baumelten da plötzlich auf meinem Bildschirm hin und her und es dauerte nicht lange, bis ich den Kopf reflexartig schräg legte, um mit den Augen klimpern und währenddessen in Jauchzgeräuschen aufgehen zu können. Schuld an meinem kleinen morgendlichen Anfall der Verzückung waren zwei sattrote Kirschen, die auf den schwarzen und swimmingpooltürkisen Schuhspitzen thronten. Wenn die beiden Attribute „ein bisschen kitschig“ und „irgendwie süß“ aufeinander treffen, bin ich wirklich sowas von leicht um den Finger zu wickeln, es ist kaum auszuhalten. Jedenfalls fand ich mich zwei Klicks weiter selbstredend im Online Shop wieder, machte dann aber schnell wieder kehrt, weil: Das kann man doch auch selbermachen. Es muss ja nicht unbedingt ein neues Paar Schuhe sein, das mit mit künstlichem Deko-Obst beglückt, aber welche bessere Methode gäbe es schon, einem alten stiefmütterlich behandelten Exemplar auf diese Weise ein neues Leben zu schenken. Vielleicht ja sogar für unter den Weihnachtsbaum. Weihnachtskirschen. Herrlich! weiterlesen

TAGS:

, ,

Shopping //
Daisy Schuhe & Mid-Heel Pumps

07.01.2016 um 14.41 – Schuhe Shopping

duck shoes

Céline ist Schuld. Natürlich, wer sonst? Schuld daran, dass wir schon seit längerem mit Pumps liebäugeln, die uns komplett an Daisy Ducks und Schlumpfinchens Schuhwerk erinnern und uns seither einfach nicht mehr loslassen. Eigentlich dürfte Phoebe Philos Punktlandung für uns überhaupt keine Überraschung mehr sein, ist sie aber trotzdem, denn wir dachten selbst kurzzeitig an eine übel eingefangene Geschmacksverkalkung: Euer Urteil, nachdem wir euch die halbhohen Ballerina-Verschnitte vor die Nase hielten, fiel nämlich zugegeben eher so lala aus. Papalapapp: Der Drops ist gelutscht. Denn wir sind ganz offiziell Fans der Mid-Heel-Modelle, die vielleicht nicht Giraffenbeinchen zaubern, dafür aber so unfassbar bequem sind, dass sogar wir endlich tagtäglich mit Absatz durch die Straßen stolzieren können, ohne wie zwei staksige Storche auszusehen.

Seither wird jedenfalls ganz intensiv in Vintage-Läden gekramt, das Web durchsucht und Instagram beleuchtet: Und tatsächlich stolpern wir immer häufiger über Duck-Pumps, wie wir sie ganz liebevoll nennen, und können uns sicher sein, dass pünktlich zum Frühjahr noch eine ganze Ladung mehr Modelle aufblitzen (zum Beispiel bei Kauf dich glücklich). Ein paar hübsche Treter und die schönsten Alternativen haben wir heute on top für euch. Und wenn ihr noch beste Adressen kennt, dann macht wie immer ganz flott piep! weiterlesen

Verliebt in: Samtschuhe

15.11.2011 um 16.10 – Allgemein Schuhe

Loafer und Slipper haben wir seid geraumer Zeit in unser Herz geschlossen und nicht zuletzt ihre kuschelig weiche Samtoptik lässt unser Herzchen dabei höher schlagen. Samtsamtsamt, wir können dich gar nicht genug verehren. Als tussig galt das Material mit dem verruchten Touch lange Zeit, doch solche Dekaden sind langsam vorbei, denn egal ob Hosen, Blazer oder eben Schühchen, der Webstoff schaut einfach großartig aus.

Fokussieren wir uns nun mal auf die Schühchen, kann ich mich derweil noch gar nicht entscheiden, welches Modell ich favorisiere – Samt macht aber auf allen Paaren eine gute Figur und so überlege ich derweil, was am besten zu mir passt:

weiterlesen

New in: Tempo High Heels von Weekday – Guter oder schlechter Kauf?

06.06.2011 um 15.24 – Allgemein Outfit Schuhe

Ich weiß gar nicht, wie lange ich schon mit ihnen flirte. Mit diesen nicht runden, nicht spitzen, sondern eckigen Pumps, die sich durch ihren äußerst klobigen Absatz direkt in mein Herz manövfrierten. Wie lange ich schon in den Weekday Shop marschiere und hin und her überlege, wieder und wieder, nur um sie zu sehen. Fast so, wie eine verliebte Teenagerin, die nur wegen diesem einen Typ immer und immer wieder in die eine Bar geht. Und mal ganz im Ernst, wir sprechen nicht von einer Investition für’s Leben, für einen wahren Designer-Kauf, für den man jahrelang sparen muss, noch war dieser Schuh ausverkauft und ein Drankommen schien ausgeschlossen. Nein, ganz brav stand das graue Pärchen hübsch aufgereiht neben der verwandten Stiefelette in selbigem Ton und in Schwarz. Warum ich doch so lange gezögert habe? weiterlesen