Schlagwort-Archiv: Rituals

Adventskalender Tor #9 // Das limitierte „Oriental Nights“ Wohlfühlpaket von Rituals mit Duftextra

09.12.2015 um 0.01 – Beauty

oriental nights ritualsHaltet mich für verrückt, aber mein halbes Badezimmer-Inventar stammt von RITUALS, womöglich weil ich mein Zuhause immer auch mit bestimmten Düften in Verbindung bringe und die von fernöstlicher Tradition inspirierten Produkte des einzigen Home- & Body-Spezialisten weltweit meiner Nase und der Seele ganz besonders gut tun. Nun hege ich außerdem seit Langem eine Schwäche für den Geruch von Mhyrre und Kakao, es scheint also als hätte Rituals mir mit der neuen Winter Limited Edition „Oriental Nights“ in den Kopf geschaut, die Kollektion vereint nämlich beide. Inspiriert von den Geheimnissen der Beduinen, die sich von Sonne und Sternen durch die warme nach Kräutern und Gewürzen duftenden Wüsten leiten lassen, werden wir diesmal mit allerhand Zutaten aus dem fernen Orient verwöhnt. Und weil ich weiß, dass man sich selbst gern viel zu wenig Ruhe gönnt, verschenken wir heute ein komplettes „Oriental Nights“ Wohlfühl-Paket an euch. Ich bin ein bisschen neidisch, im positivsten aller Sinne natürlich, denn die limitierte Edition beinhaltet ziemlich viele Entspannungs-Helfer, inklusive beruhigender Wirkung:

Da wäre zum Beispiel der Oriental Dream Duschschaum sowie die feuchtigkeitsspendende Oriental Schimmer Cream für ein bisschen Glanz auf der Haut, die Oriental Energy Hand Wash sorgt ihrerseits für zarte Finger trotz Winterkälte, mein Badezimmer-Favorit, die Oriental Heart Fragrance Sticks, hüllen den ganzen Raum in einen wohligen Kardamom- und Mhyrre-Duft, die dazugehörige Oriental Light Duftkerze funktioniert auch im Wohnzimmer, selbst der Weihnachtsbaum bekommt etwas ab, nämlich eine ganze Handvoll Duftquasten, die auch optisch ganz schön was her machen und für gemütliche Abende packen wir sogar noch den Oriental Night Tea mit Kamille und Lavendel oben drauf. Fehlt nur noch ein kleines Extra, das wir noch dazu legen, weil ihr die Allerbesten seid: Parfum! Mein liebstes aus der Oriental Essences Collection: „Nuit à Marrakesh„. Wie ihr gewinnen könnt?

weiterlesen

Musik & Auszeit //
Goodbye Stress, Welcome Me-Time!

04.09.2015 um 14.38 – Advertorial box1

rituals soulwearVor ein paar Tagen zeigte mir ein Freund Do nothing for two minutes, eine Website, die den Betrachter dazu bringen soll, läppische 120 Sekunden die Seele baumeln zu lassen. Ich brauche sieben Anläufe, bis der Calm-Down-Countdown wirklich ohne Unterbrechung abgelaufen war. Jeder Tag ist so voll gestopft mit Hektik, dass wir uns langsam daran gewöhnt haben, kaum zur Ruhe zu kommen. Ständig piept irgendwo ein Handy, das Mailfach spuckt rote Zahlen aus, es gibt immer irgendwas zu tun, aber selten Momente, die uns ganz allein gehören, nicht What’s App, nicht Instagram, nicht anderen Menschen. Es ist nicht nur die Digitalisierung unserer Welt, die uns kaum still stehen lässt und die permanente Erreichbarkeit, die sowieso längst verteufelt wird, vielmehr plagt uns die eigene Rastlosigkeit, jedenfalls ist das bei mir so. Stillsitzen fällt mir in etwa so schwer wie das Liegenlassen des letzten Anstandskeks, ich muss mich sogar beinahe zum Müßiggang zwingen, dazu, die Dinge um mich herum einfach mal geschehen zu lassen, ohne selbst mit ausgefahrenen Antennen durch die Gegend zu funken und wo liegt überhaupt der Unterschied zwischen Abschalten und Langeweile? Weil wir uns letztere Frage immer wieder stellen, hat Rituals,  das Label, in dessen Duftkerzen wir irgendwann womöglich noch ersaufen werden, mit seiner „Soulwear“ jetzt die Initiative ergriffen und uns mehr Me-Time verordnet.

Stellen wir uns der stillen Herausforderung nämlich zu selten, ist der Kopf irgendwann so voll, dass Freitage plötzlich nicht nach Wochenende, Abenteuer und Kaffeetanten, sondern ausschließlich nach Lethargie schreien. So geht das nicht weiter. weiterlesen

TAGS:

,

BEAUTY //
Rituals Pre-Sale
exklusiv für JANE WAYNE Leser_innen <3

22.06.2015 um 13.50 – Beauty

rituals presale

Wenn es euch ein bisschen so geht wie mir, dann habt ihr vielleicht trotz des inzwischen fast erwachsenen Alters auch ein kleines Problem damit, euer Erspartes für Beautyprodukte auszugeben, für Dinge also, die nicht von ewiger Dauer, sondern für kurze, wenn auch große Momente der Erholung gemacht sind. Würden meine Freundinnen mich also nicht regelmäßig von der Wichtigkeit von Handpeeling und Co überzeugen, ich würde vermutlich noch immer mit Schmirgelpapierfingern durch die Gegend rennen und mir rohes Ei ins Haar schmieren. Als ausgleichendes Laster kann ich immerhin eine mordsmäßige Duftkerzen-Abhändigkeit vorweisen und auch diese Raum-Stäbchen fürs Badezimmer machen mich ganz knatterig in der Birne. Rituals ist Schuld, an dieser Stelle oute ich mich jetzt hochoffiziell als Riesenfan. Vielleicht seid ihr aber auch richtige Beauty-Füchse wie unsere heiß geliebte Scalamari-Raketen-Braut und könnt euch ein Leben ohne Yogi Flow, Tao und Mandi Lulur kaum mehr vorstellen  – in beiden Fällen solltet ihr jetzt unbedingt die Ohren spitzen, gemeinsam mit RITUALS wollen wir euch nämlich etwas Gutes tun, als minikleines Dankeschön:

Ab morgen startet der JANE WAYNE x RITUALS Presale, insgesamt dauert der Rabatt zwischen 10% und 50% (je nach Produkt) einen ganzen Monat und drei Tage lang an. weiterlesen

TAGS:

,

Happy Heart // 7 Glücklichmacher
– Die Sommeredition

09.06.2015 um 13.34 – Allgemein box1

happy heart

Ich kann es selbst kaum glauben, aber kommende Woche ist es tatsächlich soweit: Ich fliege in den U R L A U B. Whaaaaa

Ausnahmsweise werde ich dieses Jahr allerdings mein Köfferchen packen, statt bloß aufs Handgepäck zu setzen. Der Grund: Nein, kein Übergepäck, sondern das Flüssigkeiten-Dilemma. Sonnencreme und Co in 100ml Fläschchen umzufüllen? Nein, darauf habe ich diesmal keine Lust, stattdessen fliegt großzügigerweise also eventuell mal ein paar Schuhe mehr in den Koffer – welch Luxus. Drückt mir dir Daumen, dass meine Der-Koffer-geht-verloren-Vorahnung sich nicht bewahrheitet und alles heile ankommt, ja?. Was auf jeden Fall mit muss: Eine Handvoll Glücklichmacher, die schon vor dem Urlaub nur nach Urlaub schreien. Und wo geht’s für euch dieses Jahr hin, hmm? weiterlesen

Happy Heart //
6 Glücklichmacher im Mai

18.05.2015 um 11.33 – box3 Janes Wir

happyheart

Mai, ich mag dich so richtig gern. Nicht nur, dass du uns mit Abstand die meisten Feiertage servierst, nein nein, du läutest auch wirklich die allerschönste Saison des Jahres ein: den Frühling. Kleiner Sightseeing Tipp für Berlin an dieser Stelle: Wer es jetzt in die Gärten der Welt nach Marzahn schafft, der findet dort die allerschönste Blumenmeere – aber husch husch, die Tulpen sind bereits verblüht.

So genug vom Wetter geplaudert, auch wenn uns Sonnenschein, Urlaubstage und Picknicke im Freien wohl immer noch am allerglücklichsten stimmen. Das ein oder andere materielle Nebenbei sorgt selbstverständlich zusätzlich für ein kletterndes Stimmungbarometer: Egal ob Geschenke von Freunden, kostspielige Belohnungen oder Dankeschöns von anderer Seite. Happy Heart im Mai – und meine sechs Glücklichmacher, die mein Herz höher schlagen lassen: weiterlesen

Happy Heart //
Mit Susan Sontag, Baum-Tapete & Klettverschluss

07.04.2015 um 8.33 – box3 Wir

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Seit Freitag liege ich flach wie eine Flunder im Bett und ich sage euch, Ostern ist Schuld, denn wenn der Körper einmal Zeit für Entspannung wittert, macht’s bei mir jedes Mal „Boomschackalacka“ im Immunsystem. Es ist zum Haare raufen und Eier gegen die Wand schleudern, in meinem Emailfach fristen mittlerweile nämlich 16.769 ungelesene Emails (die Zahl ist wirklich kein rhetorisches Mittel) ihr immerhin nicht einsames Leben; es müssen also viele Entschuldigungen getippt werden, dabei sollte doch eigentlich die neue Baumtapete an Lios Kinderzimmerwand gekleistert werden. Ihr seht, heute bin ich ein Jammerlappen. Dabei gibt es immer einen Grund mehr, sich zu freuen.

Ich hätte da zum Beispiel meinen Geburtstagsglobus in petto, den ich ab jetzt jeden Abend leuchtend um die eigene Achse drehe, um mich in Sachen Geographie endlich auf Allgemeinbildungs-Niveau zu steigern. Wenn ich damit fertig bin, reibe ich mir die Schläfen mit TAO QI Entspannungs-Serum ein, klette den Klettverschluss meiner neuen Klettverschlussschuhe drei Mal auf und zu und begebe mich mit Susan Sontag-Lektüre Richtung Gesellschaftskritik, was meinem Jammergemüt dann ja doch wieder sehr entgegen kommt: weiterlesen

Happy Heart //
6 Glücklichmacher im April

02.04.2015 um 12.23 – box2 Janes Wir

happyheart

April, ich mag dich. Das liegt zum einen natürlich daran, dass wir uns so ähnlich sind und du meistens mindestens so launisch, so wechselhaft und unberechenbar bist wie ich an den ein oder anderen Tagen (Stunden und Zeiträumen). Das liegt aber auch daran, dass wir Zwei so allmählich die Saison der Feiertage einläuten – und das, meine Lieben, ist wirklich das Allerbeste. Einen kleinen Haken gibt’s allerdings: Ich würde wirklich äußerst gern meine niegelnagelneuen Sandalen ausführen, dazu ein weites Seitenkleid tragen und in trauter Dreisamkeit (Sandalen + Kleid + Ich) mit euch am Strand entlang spazieren. Ob wir in diesem Monat noch darauf hoffen können? Es wäre ein Träumchen. 

Mein Happy Heart hisst jedenfalls die Fahne „GO SPRING“ <3 Ich bin also mehr als vorbereitet und stehe in den Startlöchern.  weiterlesen

Neu im Kulturbeutel //
Die Beauty-Knaller des Monats

03.02.2015 um 12.44 – Beauty

neu im kultubeutel

Welche Schönmacher-Knaller haben sich in letzter Zeit eigentlich neu in mein Badezimmer geschlichen? Das zeige ich euch in jedem Monat in der Rubrik „Neu im Kulturbeutel“ und verrate euch auch gleich warum.

Eben habe ich meinen Rucksack in die Ecke gefeuert, wo er jetzt aller Wahrscheinkichkeit nach noch eine halbe Woche unberührt stehen wird. Ich komme geradewegs aus ein paar Tagen (fast ganz) einsamen Insellebens in Thailand. Das war ein ganz besonderer Trip, nicht jedoch in Sachen Kosmetikproduktwelt – denn neun von zehn Tagen sah meine Haut dort kein bisschen mehr als Kokosöl, Moskitospray, Sonnencreme und Salzwasser. Doch schon auf dem Rückweg im Flieger kribbelte es mir in den Fingern und ich stürzte auf die Boardtoilette – hektisch kramte ich da nach meiner Notreserve und aaahh – Mascara, wie hast du mir gefehlt. Außerdem gibt es da noch ein paar neue Produkte in meinem Stadtleben, die ich in Zukunft nicht nur auf einer einsamen Insel parat haben will. weiterlesen

BEAUTY-Knaller des Monats //
Neu im Kulturbeutel

03.12.2014 um 10.33 – Beauty box1

neu im kulturbeutel

Welche Schönmacher-Knaller haben sich in letzter Zeit eigentlich neu in mein Badezimmer geschlichen? Das zeige ich euch wie jeden Monat in der Rubrik „Neu im Kulturbeutel“ und verrate euch auch gleich warum. 

Heute gibt’s Sauna-Aufguss für alle, Socken, die schön machen, das wichtigste Accessoire für wirklich alle Fälle, ein bisschen Couture für die Haare, endlich weiche, gesunde Hände und Rosenblütenblätterwolken für’s Gesicht. weiterlesen

Nike Janes Glücklichmacher im Oktober

08.10.2014 um 10.00 – box1 Wir

erlend oye legaoEigentlich heißt die erste Zeit, die man mit seinem frisch geschlüpften Erdenbürger daheim verbringt, genau deshalb „Wochenbett“, weil man nunmal die meiste Zeit kuschelnd oder schlafend im Bett verbringen sollte, und zwar ein paar Wochen lang. Ich gebe wirklich mein Bestes, schaue ab und an ganz hirnverbrannt Fern, trinke literweise Tee und versuche mich zu schonen, aber manchmal gelüstet es mir einfach viel zu sehr nach euch, nach ein bisschen Internet und dem so heiß und innig geliebten Tastatur-Klimpern. Meine Hirnkapazität lässt zwar noch keine geistreichen Texte zu, für ein paar kurze Plaudereien reicht’s aber immerhin.

Seit einer ganzen Woche bin ich jetzt also schon zu Hause, Lio wächst, kotzt und gedeiht und der Herr Papa dreht vor Freude noch immer am Rädchen, genau wie ich auch. Die Welt da draußen dreht sich trotzdem weiter, unser Freund Erlend Øye zum Beispiel veröffentlichte gerade sein neuestes Solo-Album und der Herbstwind beginnt, gegen die Fenster zu peitschen. Was mich gerade außerdem ein bisschen glücklich macht? Et voilà: weiterlesen

Happy Heart //
7 kleine Glücklichmacher im August

13.08.2014 um 10.56 – Janes Wir

happy heart

Ein Hut, ein neuer Eyeliner und ein unfassbar tolles Nagellack-Rundum-Sorglos-Paket: Es sind die kleinen Dinge, die manchmal zu Alltagsretter werden und uns oft mindestens genauso glücklich machen wie die größeren Anschaffungen. Nun gut, um ehrlich zu sein liegt’s auch einfach an der Jahreszeit: Der Sommer macht sich ganz langsam vom Acker, der Sale übt nur noch sehr wenig Anziehungskraft auf mich aus und die neueste Winterware will derzeit ebenso wenig mit mir flirten – dafür ist’s einfach zu früh.

Zeit also, sich mit Kleinigkeiten zu belohnen und der Modemüdigkeit gleichzeitig ordentlich entgegen zu wirken: Zum Beispiel mit Bandanas im Haar oder am Handgelenk, mit einer wintertauglichen Sonnenbrille und ein bisschen Farbe für’s Auge. Et voilà: Meine 7 Glücklichmacher im August <3 weiterlesen

Beauty Knaller des Monats //
Neu im Kulturbeutel

07.07.2014 um 11.33 – Beauty

neu im kulturbeutel

Welche Schönmacher-Knaller haben sich in letzter Zeit eigentlich neu in mein Badezimmer geschlichen? Das zeige ich euch jeden Monat in der Rubrik „Neu im Kulturbeutel“ und verrate euch natürlich auch gleich, warum. weiterlesen