Schlagwort-Archiv: Schmuck

NEU Fashion Editorial von den WALD GIRLS

– 18.08.2014 um 13.04 – WALD GIRLS

20140705 WALD EDITORIAL 006 final edit 2048x2048 800x533 NEU Fashion Editorial von den WALD GIRLSNeben dem Laden, dem Onlineshop und unseren selbst designten Artikeln, legen die WALD GIRLS extrem viel Wert auf die Umsetzung kreativer Projekte.

So versuchen wir also regelmäßig unsere eigenen Fashion-Editorials zu produzieren, was natürlich immer mit einem relativ großem Aufwand verbunden ist und gerade mit einem so kleinem Team wie unserem für extra viel Arbeit sorgt. Aber unsere Devise lautet: Einfach machen. Und ein “NEIN” oder  ist doch unmöglich” gibt es für uns nicht.

j 1024x1024 800x661 NEU Fashion Editorial von den WALD GIRLS weiterlesen

Eyes on // “Vitamin D Jewellery”
by Denitza Margova

– 12.08.2014 um 15.00 – Accessoire Allgemein box1

vitamin d jewellery  Eyes on // Vitamin D Jewellery <br/> by Denitza MargovaVermutlich kam ich äußerst unhöflich daher, als ich Denitza Margova zum ersten Mal traf, statt mich nämlich mit einem freundlichen “Hallo, schön dich kennenzulernen” in ein sinnvolles Gespräch zu werfen, glotzte ich erst einmal eine ganze Weile lang auf ihre phänomenal beringten Hände, jedenfalls kommt mir das im Nachhinein ganz genau so vor. “Du sag mal, bescheuerte Frage, aber solche güldenen Schätze suche ich schon seit einer Ewigkeit, wo hastn’ die her?”, brachte ich aber so gerade noch so über die Lippen. -”Selbstgemacht!”.

Denitza Margova ist 28 Jahre jung, hat irgendwann schon mal in New York gelebt, wurde in Bulgarien geboren und verweilt nun schon zwei Jahre lang in Berlin. Mit ihrem eigenen Schmucklabel vitamin D hat sich “Dena” ganz unverhofft einen kleinen Traum erfüllt – wer konnte schließlich ahnen, dass ihre Bachelorarbeit an der AMD schon sehr bald reale Früchte tragen würden und noch dazu welche aus waschechtem Gold? weiterlesen

What we want this summer //
Eistüten-Schmuck von MALAIKARAISS

– 24.07.2014 um 8.14 – Accessoire Shopping

malaikaraiss1 What we want this summer // <br/> Eistüten Schmuck von MALAIKARAISS

Machen wir es kurz und schmerzlos: Ich bin verfallen. Oder auch: Ich könnt durchdrehen, ist das niedlich. Ich weiß nicht, ob es an der gegenwärtigen Hitze liegt oder einfach daran, dass die Sache mit dem Erwachsenwerden sich einfach irgendwie doch länger hinzieht als gedacht. Allerdings gibt’s im Moment nur ein einziges Objekt der Begierde, das in mir akutes Kribbeln auslöst: Die güldenen Eistüten-Anhänger aus dem Hause MALAIKARAISS – oder genauer gesagt: Die Eiscreme in der Waffel und das Wassereispendant am Stiel.

Gleich beide Ketten lösen solch ein tiefes Haben-Wollen-Gefühl aus, dass ich selbst ein kleines bisschen verwundert darüber bin. Ok, vielleicht habe ich mir auch einfach einen Tick eingefangen. Aber zurück zum Schmuck: MALAIKARAISS und Ketten? Jawohl. Seit ihrer Dino-Erfolgsgeschichte aus dem vergangenen Jahr, gibt’s gleich eine ganze Schmuckkollektion obendrauf: Noch mehr Ketten, Armbänder und sogar Pins. Und das Gute? Dank der großen Nachfrage gibt’s die Eiskreationen schon jetzt im hauseigenen Online Shop - limitiert! Und das, obwohl die Kollektion eigentlich erst im kommenden Sommer lanciert werden sollten. Großartige News! weiterlesen

New In // Perlen-Schmuck von Vibe Harsløf x Wood Wood

– 14.07.2014 um 9.00 – Accessoire Allgemein box1

vibe harslof wood wood 1 New In // Perlen Schmuck von Vibe Harsløf x Wood Wood Mitte 2012 fassten sich die beiden Luxuslabels Chanel und Alexander McQueen ein Herz für Perlen  und schleusten sie zurück auf den Laufsteg, denn die perlmuttfarbenen Kügelchen wurden seit ein paar Jahren höchstens noch in royalen Kreisen, auf Golf-Plätzen oder in diversen Vorlesungssälen gesichtet, jedenfalls fast. Man könnte also sagen: Das Image der Muschel-Schätze war lange nicht das beste, verätzt vom Spießertum und Sinnbild des allgemein bekannten Stocks im Po. Glücklicherweise ist das (Trend-) Leben ein gewaltiger Kreislauf: Alles kommt irgendwann zurück und bekommt eine zweite Chance, sogar die totgesagte Perle.

Zu verdanken haben wir dieses überraschende Comeback unter anderem Schmuckdesignerinnen wie Ann Sofie Back oder Saskia Dietz, doch dann gesellte sich auch noch die Dänin Vibe Harsløf hinzu und machte die Perle vollends zum schönsten Accessoire des Jahres. weiterlesen

Auf der Wunschliste //
Perlenpower von Saskia Diez

– 27.06.2014 um 13.49 – Accessoire box3

saskia diez1 Auf der Wunschliste // <br/> Perlenpower von Saskia Diez

Instagram, du kleiner Schlingel. Immer wieder kommt es vor, dass wir nichtsahnend unseren Stream durchgehen und an kleinen Perlen kleben bleiben. Und dieses Mal können wir es gleich wortwörtlich nehmen: Die kleinen Schmuckkreationen der Münchener Designerin Saskia Diez ist uns zwar seit längerem bekannt – trotzdem musste erst obiges Foto von ihr geteilt werden, um völlig hin und weg zu sein.

Pixie-Frisur trifft Himmelblaues Oberteil trifft Perlenschmuck – und die Jean Seberg-Liebe flammt ein zweites Mal auf. Ja, bitte: Einmal alles genau so. Bevor ich allerdings wieder überlege, die Schere über meinen Kopf wandern zu lassen, spare ich vorerst für die Perlenpower um Arm, Hals und Finger. Saskia Diez, du hast mich! weiterlesen

SCHMUCK love love ADELINE AFFRE aus Paris

– 17.06.2014 um 10.54 – WALD GIRLS

ADELINE AFFRE FW20133374 1024x1024 800x800 SCHMUCK love love ADELINE AFFRE aus Paris

Schmuck hat bei uns einen ganz besonderen Stellenwert und es gibt eigentlich keine Sekunde bei uns, in der wir nicht auf der Suche nach neuen Kostbarkeiten für WALD sind. Stundenlange Internetrecherche, jeder Ring von der Freundin wird auf das genauste unter die Lupe genommen, kein Schaufenster mit Bling Bling kann ausgelassen werden. Joyce nennt mich manchmal schon die Schmuck Elster, weil man mich als leicht besessen bezeichnen könnte.

Die Folge? Man sagt uns nach, dass wir eine der schönsten Schmuckabteilungen Deutschlands haben.. (YEAH YEAH YEAH)

Eines meiner liebsten Schmuck Labels ist ADELINE AFFRE aus Paris, die wir bei unserer ersten Fashion Week dort entdeckt haben. In einem Hinterhof im Marais wird jeden Schmuckstück von Hand mit sehr viel Liebe hergestellt. 2 mal im Jahr besuchen wir seither Adeline in ihrem versteckten Atelier in Paris und bestaunen zwischen selbst gemachten Kissen, einem uralten Hund und einem kleinen Baby ihre neue Kollektion.

Wir freuen uns ganz besonders ihre neue Kollektion in den nächsten Tagen zu erhalten. Solange könnt ihr euch die Bilder der Sachen hier anschauen oder in unserem ONLINESHOP stöbern. Und nicht vergessen den Stift für den Wunschzettel zu spitzen..

ADELINE AFFRE FW20133462 1024x1024 800x800 SCHMUCK love love ADELINE AFFRE aus Paris weiterlesen

Schmuck zum Verschenken //
Die Ketten & Armbänder von Fremdformat

– 02.06.2014 um 9.45 – Accessoire box3

fremdformat Schmuck zum Verschenken // <br/> Die Ketten & Armbänder von Fremdformat

Eigentlich wisst ihr alle längst, dass ich überhaupt kein Schmuck-Mensch bin. Ich wär’ zwar unheimlich gern einer, allerdings bekomme ich es einfach nicht hin, meine Lieblings-Stücke auszuführen, noch dazu einen geeigneten Ort zu finden, um die Ringe- und Ketten-Sammlung ordnungsgemäß zu verstauen. Zwei Schmuckstücke allerdings haben’s bereits geschafft: Die goldene Kette samt S-Anhänger von meiner Mama (hat sie selbst mit 18 Jahren geschenkt bekommen) und das “Für immer”-Armband von Alexa

Seit dem Wochenende hat sich allerdings eine weitere Kreation dazu gesellt: Die handgestempelte “Sarah Jane”-Kette von Fremdformat. So einfach, so unschmuck und gerade deswegen so schön – und gerade deshalb zum Nicht-Teilen viel zu schade. Noch auf der Suche nach einem perfekt unperfekten Geschenk? -Julia und Steffi haben die Lösung. weiterlesen

Accessoire-Update // Die Schmuckstücke von
Sabrina Dehoff, Vibe Harsløf & Maria Black

– 13.05.2014 um 11.08 – Accessoire box1 Kampagne Lookbook

schmuck Accessoire Update // Die Schmuckstücke von <br/> Sabrina Dehoff, Vibe Harsløf & Maria Black

Während Schmuckstücke bis vor längerer Zeit gar nicht opulent genug sein konnten, geht der Trend bereits seit ein paar Saisons weiter in Richtung filigran. Schuld daran ist nicht zuletzt die Monocle-Königin aka die dänische Designerin Maria Black, die uns Ringe endlich wieder auf halber Fingerhöhe tragen ließ und uns gleich eine ganze Armada zarter Stücke zauberte. Bleiben wir in Kopenhagen, kommen wir an einer weiteren Lady ebenso wenig vorbei: Vibe Harsløf. Bekannt für ihren Sneaker-Schmuck, für schmucke Details, die man am Schuh also am wenigsten erwartet sowie ihre Neuinterpretation des Perlenschmucks, überzeugt auch sie seit mehreren Saisons durch Minimalismus und architektonische Formen. 

Hach, ja, die Dänen wieder. Und hierzulande? Auch unsere Designer springen auf den zarten Trend auf und selbst Blingbling-Verfechterin Sabrina Dehoff kreiert neben Show Pieces Zartestes um den Hals – und layert was das Zeug hält. Einen ersten Blick konnten wir während der Press Days drauf werfen – nun folgen die passenden Lookbooks und Kampagnen für den Herbst 2014:  weiterlesen

Press Days Berlin // Die schönsten Schmuckstücke
von Maria Black, Sabrina Dehoff, Vibe Harløf, Bjørg & Ina Beissner

– 15.04.2014 um 15.39 – Accessoire box2

schmuck Press Days Berlin // Die schönsten Schmuckstücke <br/> von Maria Black, Sabrina Dehoff, Vibe Harløf, Bjørg & Ina Beissner

Ich weiß nicht woran es liegt, aber die Sache mit dem Schmuck gestaltet sich bei mir weiterhin als schwierig. Wann immer ich Mädels behangen mit sämtlichen Schmuckstücken sehe, werde ich augenblicklich neidisch und schlage mir im Kopf selbst vor dir Stirn – “Warum bringst du es eigentlich nicht fertig, deine Ringe, Ketten und Armbänder auszuführen?! Warum vergisst du das nur ständig?”. Es gibt keine plausible Erklärung dafür – vielleicht macht’s einfach die Gewohnheit. Ich jedenfalls sollte mir das Tragen von Schmuck endlich mal angewöhnen, schließlich wartet eine ganze Armada von feinstem Zeug in den Schmuckschatullen dieser Welt.

Mäuschen, Perlenohrringe und Ina Beissners Glöckchen-Variationen – allesamt flirteten während der Press Days jedenfalls wieder mal heftigst mit uns. To Do: Das Mickey Mouse Armband von Sabrina Dehoff mal genauer ansehen und eventuell auf einen Siegelring von der guten Maria Black sparen. Na, und wer von euch hat’s nun auf den oben abgebildeten Lobster-Ring abgesehen, hmm? weiterlesen

Jetzt im Online-Shop // Die Mailakraiss Dino-Love Kette

– 25.02.2014 um 13.00 – Accessoire Allgemein

dinolove kette malaikaraiss1 Jetzt im Online Shop // Die Mailakraiss Dino Love KetteEine schnelle Info am Rande: Die Dino-Kette, ohne die wir derzeit kaum mehr das Haus verlassen, ist ab sofort online erhältlich. Eigentlich war das Schmuckstück nur als kleiner Talisman der Berliner Designerin Malaika Raiss gedacht und in ein paar wenigen Goodie-Bags verpackt, aber nix da – Instagram & Co machten das güldene Stück zum heimlichen Must-Have (ja gibt es eigentlich kein erträglicheres Wort dafür?) der Berliner Modewoche. 

Schön, dass der Dino trotzdem erschwinglich bleibt. Tyrannosaurus-Rex–Liebe hoch Hundert: weiterlesen

Preview: Vibe Harsløf A/W 2014
– Perlen, Ear Cuffs und Footlets

– 30.01.2014 um 16.11 – Accessoire box2

vibe harslof  Preview: Vibe Harsløf  A/W 2014 <br/>    Perlen, Ear Cuffs und FootletsAuf der Suche nach einer gemeinsamen Freundin, die gleichzeitig meine Nachbarin ist, stand Vibe Harsløf irgendwann einmal in meinem Flur, eine monströsen Tasche um den Arm geschwungen. Ein paar Minuten später stand auch ich im Flur, in die monströse Tasche starrend. Wegen all der Schmuckstücke, die sie darin durch Berlin trug. Zackboom, Liebe. Seither bin ich von Saison zu Saison gespannt, was die Dänin wieder ausheckt, denn in diesem Fall kann man guten Gewissens behaupten: Was Vibe zaubert ist schön. Und zwar immer. 

Abgesehen von den Perlen-Kreationen (ja, das trägt man jetzt wohl wieder und ich bin Fan), sind es vor allem die, sagen wir mal “Ohr-Objekte”, die mich auf heißen Kohlen sitzen lassen. Geordert werden kann nämlich erst in sechs Monaten. Vibes neueste Erfindung: “Footlets”. weiterlesen

Schmuck-Fund //
BACK by Ann Sofie Back –
Und das Revival der Perle ist besiegelt.

– 10.12.2013 um 13.49 – Accessoire box3

back ann sofie back Schmuck Fund // <br/> BACK by Ann Sofie Back   <br/> Und das Revival der Perle ist besiegelt.

Als hätte Madame Back gewusst, dass ich noch immer nicht weiß, was bei mir unterm Tannenbaum liegen soll, zaubert die Designerin kurzerhand ihre kleine feine Perlen-Schmuck-Kollektion aus dem Hut – und die trifft voll und ganz ins Schwarze. Ihr kleines Appetit-Häppchen zur kommenden Sommerkollektion kommt damit wie gerufen zur Vorweihnachtszeit und auf meinem Wunschzettel steht an oberster Stelle ganz selbstverständlich das Perlen-Armband und der opulente Ring. 

Bereits zum zweiten Mal kreiert die schwedische Designerin Ann Sofie Back für ihre günstigere Linie BACK eine Schmuckkollektion, die sich nicht länger verstecken darf. Und mit ihrem Ausblick auf den Sommer 2014 dürfte das Comeback des Perlenschmucks nun endlich besiegelt sein. Die Skandinavier jedenfalls sind sich einig: Ohne Perlen geht 2014 rein gar nichts. Wir jedenfalls sind bereit. Ihr auch? weiterlesen

Accessoire-Lieblinge –
von Perlen, Haarspangen & Charity-Ketten

– 13.11.2013 um 15.09 – Accessoire box2

schmuck Accessoire Lieblinge   <br/> von Perlen, Haarspangen & Charity Ketten

Eine Neuentdeckung, eine junge Schmuckdesignerin und ein etabliertes Berliner Label, das nun gemeinsame Sache mit einem Charity-Label macht: Drei unterschiedliche Accessoire-Kreationen, die mich nicht nur vom Fleck weg komplett überzeugen, sich wohl demnächst auch hervorragend zum Verschenken eignen dürften, nicht wahr? 

Hannah Hoffman beispielsweise zaubert die unaufdringlichsten und zugleich schönsten Haarspangen, während Sophie Bille Brahe (hierzulande bekannt durch ihre Weekday-Kollaboration) uns die bislang beste Variante der Perlenketten kredenzt und Sabrina Dehoff gemeinsame Sache mit dem Charity Label I Wish U Sun macht und uns eine Kette samt Sonnen-Anhänger und Swarowski-Steinchen für den guten Zweck kreiert. Dreimal YEAH <3 Dreimal genauer hinsehen! Bittesehr: weiterlesen

Press Days // Schönster Schmuck von Bjørg Jewellery, Ina Beissner, Vibe Harsløf und Sabrina Dehoff

– 18.10.2013 um 11.38 – Accessoire box2

schmuck pressdays Press Days // Schönster Schmuck von Bjørg Jewellery, Ina Beissner, Vibe Harsløf und Sabrina DehoffIch weiß auch nicht genau, warum ich es mir zum Verrecken nicht merken kann, mir morgens den ein oder anderen Ring an den Finger zu stecken, die Lieblingskette umzulegen oder sogar mal wieder Ohrringe zu tragen. Ich denke ganz einfach nicht daran, konzentriere mich vorm Butterbrot einpacken noch fix auf das Auftragen der Mascara und bin weg. Spätestens in der Bahn fällt es mir dann ein, wenn ich meine Nachbarin anschaue und ich mir sogleich die flache Hand vor die Stirn schlagen könnte.

Und dabei wäre ich tatsächlich furchtbar gern ein Schmuckmädchen, würde Nadja am liebsten all ihre Bjørg Jewellery Stücke aus Rosegold von den Fingern klauen, mit zig filigranen Sabrina Dehoff-Freundschaftsarmbändern herumklimpern oder stolz das neueste Objekt der Begierde ausführen: Das goldene Armband von Ina Beissner aka die günstigere aber nicht minder schöne Antwort auf Cartiers Love Armreif. Mir ist direkt nach zuschlagen, doch wir müssen uns leider noch ganz schön lange gedulden: Erst Ende Februar werden die ersten Stücke eintrudeln. Grrr. weiterlesen