Schlagwort-Archiv: Schuhe

The next big thing?
Die Trekking Sandale kommt – Macht ihr mit?

– 08.07.2014 um 11.02 – box3 Schuhe Trend

trekking sandale The next big thing? <br/> Die Trekking Sandale kommt   Macht ihr mit?

Und ich sag’ noch so: “Pass auf, nach der Adilette und den ganzen Slides, kommt die Trekking Sandale. Pah, aber da mach’ ich nicht mit.” Eigentlich war diese Aussage im vergangenen Sommer eher spaßig daher gesagt, ja fast schon kichernd hinter vorgehaltener Hand. Trekking Sandalen? Himmelherrgott, bitte nicht. Aber siehe da, sie kündigt sich tatsächlich heimlich, still und leise an. Bei Christian Wijnants, zum Beispiel, oder bei MSGM. Wenn der Hunger nach dem “daneben” weiter voranschreitet und das Credo Bequemlichkeit auf dem Vormarsch bleibt, dann, ja dann könnt’s tatsächlich Nachahmer finden.

Ich habe mich gewährt, mit Händen und Füßen, habe gegen meine eigene Stirn getippt und wie wild mit dem Kopf geschüttelt – und bin kurz davor einzuknicken. Mode soll Spaß machen, darf sich nicht zu ernst nehmen und sollte stets mit Toleranz betrachtet werden – der Reminder kommt mal wieder in vorm von Resort Kollektionen für 2015. Und was soll ich sagen? -Auf obigen Bildern funktioniert’s. Ob ich mitmachen werde? -Ein vehementes “Nein” stößt jedenfalls nicht mehr heraus. Genauso wenig wie ein klares “Ja”. Warten wir’s ab, welche Stylings uns demnächst noch so über den Weg laufen, welche Interpretationen noch so folgen, ob’s Phoebe Philo aufgreift – und es sowieso Trend wird. Eines aber steht fest: Die obige Version sieht gar nicht so schlecht aus, wie einst befürchtet. Oder was sagt ihr? weiterlesen

Bilder des Tages // Kampagne:
Agyness Deyn für Dr Martens – Runde 4

– 10.03.2014 um 10.23 – Lookbook Schuhe

Agyness deyn x dr martens Bilder des Tages // Kampagne: <br/> Agyness Deyn für Dr Martens   Runde 4

Ach, Agyness, wir vermissen dich ein klein bisschen. Wo versteckt sich denn Henry Hollands Muse, das liebste Kampagnenmodell aus 2010 aka der kantige Gegenentwurf zu klassischen Schönheiten nur, hmm? Um Miss Deyn ist es bekanntlich ruhig geworden und wir freuen uns mittlerweile tatsächlich über jede noch so kleine News der unkonventionellen Britin.

Auf eines jedefalls ist Verlass: Agyness’ Kooperation mit dem britischen Schuhliebling Dr. Martens. Runde vier wurde so eben eingeläutet und wer sich zum größten Fan des britischen Klassikers zählt, der wird um die Sandalen aus Deyns Feder wohl kaum drum rum kommen. Mein Herz springt bei ihrer neuesten Capsule Collektion zugegebenermaßen nicht gleich aus dem Brustkorb, dafür freue ich mich allerdings umso mehr über News von der jungen Dame – und die neuesten Kampagnen-Bilder, die 1a nach Sommer schmecken. Genaueren Blick gefällig? Et voilà: weiterlesen

Fashion Week // Spotted:
Nach Stan Smith kommt der Superstar

– 17.02.2014 um 11.56 – Schuhe Trend

adidas superstar Fashion Week // Spotted: <br/> Nach Stan Smith kommt der Superstar

1969 wurden die Superstars noch testweise an Basketball-Spieler verteilt – heute gehört er zu den Klassikern des Sportartikelherstellers aus Herzogenaurach. Es ist ein auf und ab mit diesem Schätzchen: Mal unsterblich geliebt, wieder ziemlich argwöhnisch belächelt und in die Ecke geknallt. Nicht nur Run DMC feierte den weißen Sportschuh mit der dicken Sohle, der Gummi-Kappe und den seitlichen drei Streifen, selbst unser Freundeskreis und wir legten uns selbstverständlich irgendwann alle ein Modell zu und trabten im Gleichschritt über den Schulhof.

Nach dem omnipräsenten Stan-Smith-Hype setzen die ganz Ausgefuchsten nun wieder auf den klobigen Schuh zu weiten Hosen und könnten damit tatsächlich für ein weiteres Revival aus dem Hause adidas sorgen (Und wer hat’s mal wieder für uns festgehalten? Klaro, Tommy Ton). Wir jedenfalls sind schon gespannt auf ein neues Kapitel von: “Oahr, nee. Die hatte ich schon viel früher. Jetzt machen das wieder alle.” Und fragen uns ernsthaft, ob die Straßen nach jahrelangem Nike-Overload diesen Sommer wieder in fester adidas-Hand stecken werden. Na, was meint ihr? weiterlesen

Preview // Trippen an den Füßen
– ja, nein, vielleicht?

– 11.02.2014 um 14.58 – Allgemein Schuhe Wir

trippen 800x548 Preview // Trippen an den Füßen <br/>   ja, nein, vielleicht?Auf dem Weg zu unserem Büro auf der Torstraße kommen Sarah und ich immer wieder an einem Schaufenster vorbei, vor dem wir immer wieder stehen bleiben und immer wieder staunen: Trippen. Das Berliner Schuhlabel produziert seit zehn Jahren “Schuhe für Individualisten”, und zwar von insgesamt 180 Angestellten in Brandenburg und Italien. Die meisten Modelle werden allerdings in Asien gekauft, wir Deutschen üben uns wie sooft in Zurückhaltung. “Individuelle” Schuhe sind schließlich nicht automatisch schön, genau so wenig wie deren Träger ausnahmslos originell.

Was mein Modell dort oben mit der seltsamen Geisha-Sohle betrifft, kann ich jeden Anflug von Skepsis also nur allzu gut nachvollziehen. Große Liebe oder gigantisches Unverständnis – dazwischen bleibt nur wenig Platz. Ich bin allerdings nachhaltig entzückt und kann ob dieser Investition nur einen Freudentanz nach dem anderen auf’s Parkett legen – bequem sind die Leder-Treter nämlich auch, obwohl man’s wohl nicht vermuten würde. weiterlesen

TAGS:

,

New in //
Die Miu Miu Chunky Soled Schuhe

– 02.12.2013 um 10.00 – Schuhe

miu miu oxford New in // <br> Die Miu Miu Chunky Soled Schuhe

Hätte mir vorher mal jemand gesagt, dass Antwerpen solch ein Einkaufsparadies ist, ich wäre nirgends mehr woanders mehr hin gefahren. Vergangene Woche lud Eastpak zur großen Artist Studio Ausstellung in die belgische Stadt ein und wir nutzten die zwei freien Stunden selbstverständlich für einen Mini-Rundgang durch Antwerpens zauberhafte Innenstadt – und stießen Dank Silvie auf den 2nd Hand Store ROsier41, eine unfassbare Designer-Perle, die wir euch später noch genauer vorstellen wollen.

Und dort fand ich sie auf dem Boden: Mein persönliches Schuh-Highlight überhaupt, ein kleines Träumchen, das so unverhofft neben Prada, Margiela und Dries van Noten stand und mich niegelnagelneu anfunkelte. Jap, richtig gehört: Diese Chunky Soled Schuhe sind ungetragen und sollten für 120 Taler in meine Tüte wandern. Das Beste daran? weiterlesen

Lookbook // Einmal vorspulen, bitte! Der Sommer mit Lika Mimika

– 14.10.2013 um 15.05 – Schuhe

Lika Mika Lookbook // Einmal vorspulen, bitte! Der Sommer mit Lika Mimika

Eigentlich gibt es rein gar keinen Grund, sich derzeit über das Wetter zu beschweren. Des Deutschen liebstes Gesprächsthema lässt im Moment ausschließlich Platz für fröhlichen Singsang, für Herbstspaziergänge und für’s Kastanien-Sammeln. Und trotzdem: Auch wenn wir uns aktuell in meiner liebsten Saison befinden, braucht’s dann und wann den Blick in die Glaskugel – für’s mentale Energie-tanken und so.

Und was sehen wir dort drin? 70er Jahre Flair, güldene Akzente und Espadrilles, auf die wir auch im Sommer 2014 nicht verzichten wollen. Lika Mimikas neuestes Lookbook für den Sommer weckt Sommer-Gelüste, Urlaubsdrang und Schönwetter-Tage. Und wer sich dieses Jahr noch kein hochwertiges Modell von den zwei Mädels zugelegt hat, der ist spätestens nächste Saison dran. Noch ein paar visuelle Argumente gefällig? weiterlesen

Paris Fashion Week: Céline und die neuen Accessoires für den Sommer

– 04.10.2013 um 17.00 – Accessoire Mode

celine Paris Fashion Week: Céline und die neuen Accessoires für den Sommer

Womit verdienen Labels die meiste Kohle? Mit Accessoires, Schuhen und ganz klar: Beauty-Produkten aka den Einstiegsprodukten, mit denen sich jeder gerne schmückt. Sei es die it-Bag, die es vielleicht schon für 400 Euro gibt, das Parfum, das nur 38 Euro kostet oder eben das Schuh-Modell, das bloß dank der 200 Euro Kerben ins Portemonnaie schlägt. Ein bisschen Dior, Chanel oder Saint Laurent aka Yves Saint Laurent gibt’s also schon für den kleinen Geldbeutel und für jedermann. Eine Mademoiselle, die auch über die Bloggerlandschaft (ja, man mag es kaum glauben) für ordentlich Absatz-Zahlen sorgt, ist Madame Phoebe Philo für Céline. Die Trio, die Trapez und nicht zuletzt ihre Fur-Birkis sind absolute Verkaufsschlager und innerhalb weniger Tage ausverkauft. Und was beschert uns Designerin Phoebe Philo für den Sommer 2013 für hübsche Kostbarkeiten?

Schuhe mit Kugel-Absatz, metallische Details an sämtlichen Accessoires und eine ausgefallene Tasche samt grafischer Elemente, die bedauerlicherweise auch unser Herz hüpfen lässt. Nun gut, die Fransen sind vielleicht ein bisschen unnötig. weiterlesen

Kollaboration: Agyness Deyn für Dr. Martens – Runde 3

– 20.09.2013 um 15.38 – Schuhe

agyness deyn for dr martens Kollaboration: Agyness Deyn für Dr. Martens   Runde 3

Es gab eine Zeit, da ging es uns mit Agyness Deyn ganz genauso wie heute mit Cara Delevingne – nahezu jeder Laufsteg, jede Kampagne und jedes Cover wurden von dem britischen Topmodel fest in Beschlag genommen. Vielleicht ist es ein deutsches Problem, aber dauerhafte Präsenz nervt uns unfassbar, wirkt noch dazu ziemlich einfallslos und langweilig. Dafür können die Mädels natürlich nichts. Um Agyness Deyn allerdings ist es irgendwann stiller geworden und das britische Topmodel verlagerte seine Kompetenzen auf andere Bereiche: Design und Schauspielerei. Zugegeben, auch das macht jedes zweite Model, wenn der eigene Beruf irgendwann langweilt – und doch, bei Aggy wirkt es irgendwie authentischer als bei vielen Kollegen.

Gemeinsam mit dem liebsten Briten hat sich Mme Deyn nun schon zum dritten Mal zusammen getan und zeigt uns erneut eine Kollektion, die vom Fleck weg gefällt. Und was ist neu?  weiterlesen

New In: Superga Mid Tops

– 02.08.2013 um 16.04 – box3 Schuhe Wir

superga1 New In: Superga Mid Tops

Mir nichts dir nichts meldeten sie sich vor rund zwei Jahren zurück und sind seither nicht mehr wegzudenken: Superga Schuhe als Classics, Plateau oder in limitierter Edition. Wo waren sie bloß all die Jahre, die treuen Begleiter ‘Made in Italy’, in denen meine Mutter schon durch ihre Jugend schlurfte. Mit Alexa Chung im Jahr 2011 meldete sich der einstige Tennisschuh-Hersteller vollends zurück, zierte anschließend gefühlt jedes dritte Paar Füße und bescherte Chiara Ferragni vor wenigen Wochen ein ordentliches Plus auf dem Bankkonto – innerhalb von wenigen Tagen war ihre Kollaboration mit dem Brand nämlich bereits ausverkauft.

Nike und mich hat das Superschuh-Label nun gestern richtig glücklich gemacht und schickte uns zwei Superga Mid Top Modelle, die ich euch seither nur ans Herz legen kann: weiterlesen

Vorgemerkt: Schuh-Sale bei Stine Goya ab heute um 16 Uhr

– 23.05.2013 um 13.07 – Allgemein Schuhe Shopping

stine goya Sale 800x800 Vorgemerkt: Schuh Sale bei Stine Goya ab heute um 16 Uhr

Na, wenn uns bei solchen Mails nicht das Herz aufgeht: unsere liebste Dänin Stine Goya öffnet heute ab 16 Uhr hier ihr Schuh-Outlet und gibt ausgewählte Modelle ihrer aktuellen Frühjahr/Sommer Linie zum halben Preis in eure Hände.

Der Grund? In Dänemark ist selbstverständlich noch kein Sommer-Sale, Ms Goya scheint allerdings ein paar Probleme mit ihrer Produktionsstätte gehabt zu haben: Kleine Fehlerchen, Kleber-Überbleibsel und Co haben sich auf den ein oder anderen Schuh geschlichen und können unmöglich zum Normalpreis über die Ladentheke wandern. Grund genug also, 50 Prozent herunter zu gehen und euch die B-Ware noch bis zum 7. Juni schmackhaft zu machen.

Ist gelungen, Stine Goya, aber seht euch die Modelle erstmal genauer an: weiterlesen

Mit Eliza Doolittle und Paladium Boots auf Erkundungstour durch Londons Battersea Power Station

– 15.04.2013 um 11.54 – Allgemein Film Schuhe

SHOT1 PALLADIUM 039 FINAL horizontal 0 Mit Eliza Doolittle und Paladium Boots auf Erkundungstour durch Londons Battersea Power Station

Den Co-Moderator mag man einfach, die Sängerin muss man lieben, dem Schuh pfeife ich schon länger hinterher und London braucht eigentlich keine Argumente: Wenn also unser längst gefeierter Star Eliza Doolittle mit Gorillaz Sänger Remi Kabaka und bestückt mit derben Palladium Boots durch eine der wohl spannendsten Hauptstädte Europas zieht, spitzen wir natürlich die Ohren.

Palladium hat sich seit langem auf die Fahnen geschrieben, mit uns die etwas anderen, urbanen Flecken zu entdecken, die Geschichte dahinter zu erzählen und das Ganze im Video-Format festzuhalten. Diesmal geht’s zu einem besonders imposanten Gebäude, das kurz vor seiner neuen Bestimmung steht: Die Battersea Power Station an der Themse, die einst zum Wahrzeichen der industriellen, architektonischen und gesellschaftlichen Seite der britischen Hauptstadt avancierte und demnächst zur ganzen Hoffnung von Investoren und Wohnungsträumern wird. Mit Eliza Doolittle und Paladium Boots auf Erkundungstour durch Londons Battersea Power Station weiterlesen

Die Acne Taurus Boots samt Glitter-Jelly-Sohle – Do oder Don’t?

– 08.04.2013 um 16.16 – Allgemein Schuhe Shopping

acne taurus Die Acne Taurus Boots samt Glitter Jelly Sohle   Do oder Dont?

Auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk strandete ich am Wochenende auf einen schnellen Kaffee im Voo Store. Überhaupt keine schlaue Idee, denn vom Mini-Café aus hat man natürlich die beste Sicht auf all die schönen Dinge im Laden. Und dort standen sie dann, mitten auf dem schmucken Holztisch, in ihrer vollen Pracht: Die Acne Taurus Boots.

Dabei hatte ich Acne aufgrund steigender Preise doch längst abgeschworen, und überhaupt – Die Loafer samt robuster Sohle in Jelly-Sandals-Optik begegneten mir online schon des Öfteren, aber nichts in mir regte sich. Das lag wohl daran, dass sie live tatsächlich zehn Mal schöner sind. Und wie es dann eben so ist, zackbum. Anfassen, anprobieren, jauchzen. weiterlesen

Wood Wood launcht erste Schuhlinie für Mädels

– 20.03.2013 um 15.22 – Allgemein Schuhe

wood wood Wood Wood launcht erste Schuhlinie für Mädels

Einst zum wohl verlässlichsten Basic Brand in den Himmel gehoben, entwickelte sich unserer Alltime Favorite Wood Wood nicht nur zum Lieblingsstücke-Fund-Sammelsurium, sondern eroberte nach Berlin nun auch endlich wieder die Kopenhagener Laufstege.

Ja, das dänische Label ist erwachsener geworden, anspruchsvoller und trendorientierter und darf diesen Sommer nicht nur unser Prädikat “Top 10 der schönsten S/S 2013 Kollektionen” tragen, sondern will uns seit Anfang März obendrein mit seiner ersten Woman-Schuhlinie um den Finger wickeln. weiterlesen

Vans im Kooperationswahn: Mit Supreme und Kenzo in die nächste Runde

– 07.03.2013 um 12.24 – Allgemein Schuhe

Vans Kenzo supreme Vans im Kooperationswahn: Mit Supreme und Kenzo in die nächste Runde

Hand auf’s Herz: Von Vans kann man eigentlich nicht genügend Modelle haben, oder? Wenn dann auch noch zwei schnieke Brand-Kooperationen für die Deckmäntelchen des Skate-Schuhs verantwortlich sind, kann auch der letzte Anhänger nicht mehr still auf seinen vier Buchstaben sitzen. Neuester Streich: Man nehme ein erfolgsversprechendes Label aus New York, das für limitierte Schätze bekannt ist, wähle einen leicht verkitschten Print in Anlehnung an Henri Fantin-Latours Gemälde “A Basket of Roses”, das Peter Saville als Artwork für New Order berühmtes Album “Power, Corruption & Lies” heranzog und schwupsdiwups gibt’s gleich das neueste “Objekt der Begierde”.

Mit Kenzo geht’s gleich in die zweite Saison – an Erfolgsmodelle soll man schließlich flott anknüpfen, oder? Und, für welche Liaison würde ihr euch entscheiden, hmm? weiterlesen

4 Schuh-Lieblinge, 4 Mal Vagabond für den Sommer 2013

– 05.03.2013 um 12.34 – Allgemein Schuhe

vagabond 4 Schuh Lieblinge, 4 Mal Vagabond für den Sommer 2013

Blockabsatz, Plateau oder einfach mal wieder flach? Nach den Trendwellen der vergangenen Jahre brauchen wir uns dieses Mal gar nicht festzulegen, denn alles geht auf einmal. Spitz, abgerundet und eckig, klobig oder zart? Furchtbar egal!

Eines aber scheint weiterhin festgelegt: weiß setzt sich bei den Schuhen auch in der zweiten Saison durch und wir können uns gar nicht mehr daran erinnern, warum wir überhaupt mal Witze über diese Schuh-(Un)Farbe gemacht haben. Vagabond könnte mit seiner aktuellen Kollektion jedenfalls auch den letzten Kritiker überzeugen und mit den hartnäckigen Vorurteilen aufräumen, non? weiterlesen