Schlagwort-Archiv: Shcmuck

Schmuckfund des Tages: Holzketten von „Zeppelin“

04.06.2012 um 10.54 – Accessoire Allgemein Berlin

Anscheinend hat die Sonne irgendwelche Hebel in meinem Kopf umgelegt, denn plötzlich kann ich mich kaum mehr satt sehen an Holzketten – und das, obwohl ich für gewöhnlich eher zu gar keinem bis sehr dezentem Halsschmuck greife. Vergangene Woche liebäugelte ich bereits einem überdimensionierten Bonbonmodell, als ich dann aber bei Wood Wood vorbei schaute, um „nur mal so zu gucken“, war es Liebe auf den ersten Blick: „Kreiselketten“, nenne ich sie, die äußerst hübschen Kreationen des kleinen aber feinen Labels „Zeppelin„.

Die Französin Elodie Camus, die eventuell eine Blutsverwandte vom guten Albert ist und mittlerweile in Berlin lebt, haucht Flohmarktfunden und hübschem Krimskrams mit ein wenig Geschick neues Leben ein und verdreht nun auch uns mit ihren Kreationen den Kopf. Die Kette im obigem Bild wurde zum Lieblingsstück der Minikollektion auserkoren: Holz und Seidenfäden sind von nun an also mein persönliches Dreamteam. weiterlesen

Entdeckt: Schmuck von Lidia Svraka bei Etsy

20.03.2012 um 14.03 – Accessoire Allgemein
Bild links: The Man Repeller.

Vor ein paar Monaten hatte ich euch bereits erzählt, dass die zauberhafte Leandra vom Blog The Man Repeller mich ganz plemplem gemacht hatte. Denn eigentlich kann ich großem Blingbling überhaupt nicht viel abgewinnen – so geschickt, wie Madame damals aber ihre protzige Statement-Kette zum schlichten Rodarte-T-Shirt kombinierte (oben links), half alles Sträuben nichts und ich befand mich plötzlich mitten drin im Glitzerwunderland. Gewillt, irgendwann einmal Ähnliches auszuprobieren, bin ich seither auf der Suche nach einer erschwinglichen Schmuck-Alternative. Bin ich heute vielleicht fündig geworden?

Denn beim Online-DIY-und-Klimbim-Giganten Etsy stolperte ich soeben über eine gewissen Lidia Svraka mit Sitz in Berlin, die Ketten und Armbänder zaubert, die durchaus an Kreationen des Schmucklabels Dannijo erinnern. Jetzt hab ich bloß ein Problem: Ausgerechnet mein Favoriten-Modell ist mit 249€ doch wieder viel zu unerreichbar. weiterlesen