Schlagwort-Archiv: Shopping

Fair Friday Wishlist //
Wanderlust

– 29.01.2016 um 9.29 – Fair Fashion

ff

Als ich kleiner war, konnten mich keine zehn Pferde dazu bewegen, auf Spaziergänge oder gar Wandertouren mit meiner Familie zu gehen. Schon der Gedanke daran ließ meine Motivation jammernd in sich zusammensinken. Lieber habe ich meine ganze Energie dafür verschwendet, zu protestieren und Ausreden zu suchen, warum ich im Winter keinen Fuß vor die Tür setzen kann. Heute nutze ich jede Sekunde, um mein blasses Büronäschen an die frische Luft zu kriegen und überhaupt: spätestens, seit mir das Hashtag #weroamgermany via Instagram überirdische Landschaftsbilder auf mein Smartphone spült, möchte ich gleich meinen Rucksack und meine Liebsten packen und raus in die Natur.

Aber bitte nicht ohne die richtige Ausrüstung, die zu dieser Jahreszeit warm und robust sein sollte. Gibt es Outdoor Kleidung, die sowohl qualitativ hochwertig als auch tierfreundlich und nachhaltig ist? Auf diese Frage gibt es nur eine Antwort:  weiterlesen

Shopping // In the mood for:
Bodies

– 27.01.2016 um 9.09 – Shopping

bodies

Manchmal, da haben wir einfach einen Nagel im Kopf, anders können wir die Blindheit vor gewissen Dingen nämlich gar nicht mehr rechtfertigen. Jüngstes Beispiel? -Die Sache mit den Bodies. Mein letztes Modell trug ich leidenschaftlich im Grundschulalter, während ich natürlich heimlich davon träumte, irgendwann einmal eine Prima Ballerina zu werden. Dass Bodies heutzutage und außerhalb meiner mollig kuscheligen Blase, allerdings noch immer ziemlich hoch im Kurs stehen, habe ich lange Zeit belächelt. Und auch ihr werdet glucksen, denn Blusenbodies gehörten lange Zeit zu Zalandos Verkaufsschlager Nummer eins: Keine Zuppelei, kein Rausrutschen, kein Gezetere – da sitzt alles, wo es hingehört, bloß Pipi machen nervt.

In meinem Kopf musste also vergangene Woche erst wieder der Lichtschalter angeknipst werden, bis ich mich genau an obige Vorteile erinnerte, mich zwar nicht mehr wie eine Ballerina, dafür allerdings ein minibisschen wie Baby oder Sandy Olsson fühle und mich seither im Body-Rausch befinde: Auf der Wunschliste stehen neben dem geringelten H&M Trend Body nämlich noch eine Handvoll anderer Exemplare. Und zwar zum Beispiel diese hier: weiterlesen

TAGS:

,

Video Update – die WALD Girls in Paris

– 13.01.2016 um 9.56 – Allgemein WALD GIRLS

12278921_756037047864287_3380459613223137024_n

Die Kids waren wieder unterwegs… Wald Girl Dana und Wald Girl Joyce in Paris. Wie immer um die schönsten Schätze für unseren Online Shop einzukaufen. Oder?

Will man vielleicht nicht glauben wenn man das neue Video so sieht. Viel rumalbern, keine Arbeit? Falsch, bei uns gehört das einfach zusammen. Mit Freude und Leidenschaft lässt es sich einfach drei Mal so effizient arbeiten. Wir stehen mit Herz und Seele hinter dem was wir tun und das merkt man hoffentlich.

Also viel Spaß beim Anschauen:

Eines dürfen wir auch schon verraten, 2016 wird noch mehr gereist. Wir können es kaum erwarten zusammen die Welt zu entdecken und unsere Entdeckungen mit euch zu teilen.

LOVE

die WALD GIRLS

Shopping //
Hallöchen, 2016!

– 12.01.2016 um 8.18 – Shopping

2016

Man kommt sich schon ein klein wenig merkwürdig vor, wenn man so ein neues Jahr komplett ohne Vorsätze antritt, keine persönlichen Pläne in der Hinterhand hat, noch irgendwelche Meilensteine ansteuert. 2016 war so schnell da, wie 2015 verging, und ich bin zugegebenermaßen leicht überfordert damit – so sehr sind wir mal wieder mit dem Hier und Jetzt beschäftigt. Modetechnisch sieht’s da ganz ähnlich bei mir aus: Ich springe weiterhin zwischen der sportlichen Version meiner selbst und meiner schickeren Variante. Ganz vielleicht versuche ich mich 2016 an Ohrringen, kehre definitiv häufiger bei Princess Tam Tam für schöne Unterwäsche ein und wenn der Geldesel vorbei reitet, dann bin ich demnächst ganz eventuell Besitzerin Célines neuestem it-Schühchen, dem Babouche Slipper. Oder laufe in irgendeiner Alternative rum. Wir werden sehen.

Erst einmal starten wir das neue Jahr nämlich ganz bodenständig mit Klassikern wir der A.P.C. Halfmoon Bag, einem Ringelpulli von H&M oder einem Lederhalstuch von Weekday. weiterlesen

TAGS:

This Is No Christmas Dinner bei WALD

– 22.12.2015 um 14.47 – WALD GIRLS

1-DSC_9043

Das letzte Wald Dinner in unserem kleinen schwarz unterlegtem Store in der Alten Schönhauser Straße. Wie, das Letzte? Diese Frage haben wir oft gehört. Um den Angstschweiß erst einmal von eurer Stirn zu wischen – nein, wir hören nicht auf. Wir haben einfach nur neue und größere Pläne.

Lange haben wir geschmiedet und gepfeilt und auch jetzt sind noch nicht alle Dinge klar, aber wie immer lernen und machen wir einfach on the way…

Wir haben uns entschieden umzuziehen. Bis zum Frühjahr wird es uns nur online geben. Dann geht es in die neue Location. Aber mehr darüber ein anderes Mal.

Zum Abschied haben wir unsere liebsten Girls & Boys zum Essen eingeladen. Thema This is No Christmas Dinner und unser Winter Lookbook 2016, welches wir schon vor ein paar Wochen gepostet haben. Es war uns eine so große Freude den Abend mit all diesen ganz besonderen Menschen zu verbringen. DANKE DANKE DANKE für eure Unterstützung in den letzten 7 Jahren. Cheers auf viele weitere Jahre mit großen und kleinen Abenteuern.

Danke Anh für die tollen Fotos!

DSC_8953 DSC_8873 1-DSC_8979 1-DSC_9040 1-DSC_8975 1-DSC_8969 1-DSC_8945 1-DSC_9022 1-DSC_9027

1-DSC_8983 DSC_8933 DSC_8997 1-DSC_8884 1-DSC_8931 DSC_9004 1-DSC_9032 1-DSC_9049 DSC_9038

DSC_9053

1-DSC_9057

 

LOVE

die WALD GIRLS

 

Shopping //
Dress up! again <3

– 21.12.2015 um 11.39 – Shopping

silvester

Dass es für Glitzer eigentlich längst kein Silvester mehr braucht, predigen wir zwar schon eine ganze Weile, es scheint dennoch der perfekte Anlass zu sein, um mit der Funkelei nun wirklich völlig durchzustarten. Hand aufs Herz: Wer glitzrige Schuhe besitzt, der kann zum Jahreswechsel auch praktisch nackt gehen – mehr geht nicht! Oder doch? Ok, vielleicht doch: Mit dem Paillettenträumchen von Maje vielleicht oder dem tannengrünen Maxikleid aus Samt mit tiefblickendem Ausschnitt. Ihr merkt’s schon: Guccis Motto „Mehr ist mehr“ hat uns ganz offensichtlich ziemlich angesteckt und mit einer Prise „Roaring 20s“ sind wir auch schon in unserem perfekten Silvester 15/16 angelangt. Wir sind in diesem Jahr jedenfalls ziemlich in Aufhübschlaune, würden so ziemlich einiges für diese Valentino Schühchen tun und träumen heimlich von kleinen Goldballen in Form von Mulberry Mini-Taschen.

So ganz können wir uns für den Jahreswechsel noch nicht entscheiden, in welche pompöse Richtung es genau gehen soll. So viel steht allerdings fest: Wir begeben uns raus aus unserer Comfort Zone. Et voilà, die Qual der Wahl: weiterlesen

Weihnachten 2015 //
Der Wunschzettel von Anni Jane

– 21.12.2015 um 8.38 – Shopping

wunschliste

Jedes Jahr zu Weihnachten treffen sich zwei Altbekannte in meinem Köpfchen, lassen das Jahr Revue passieren und beginnen mit dem alljährlichen kreativen Unsinn auf der Suche nach dem Guten und dem nicht so Guten in 2015. Und wenn die beiden schon einmal da oben Gedanken hin und her werfen, müssen sie sich natürlich auch um das weihnachtliche Wunschlisten-Brainstorming kümmern. Das Engelchen auf der einen Seite ist natürlich ganz der Meinung, dass es nicht besseres gebe als Glück, Gesundheit, Liebe, Familie, Freundschaft und selbstverständlich hat es damit natürlich auch Recht. Aber nun, dafür sorgt am Ende eben doch das Universum für.

Was die Sterne allerdings nicht so gut hinkriegen, ist die Sache mit den materiellen Dingen – und hier kommt auch schon das Teufelchen ins Spiel. Was sich dann in meinem Kopf abspielt, hat natürlich nichts mit den heiligen Werten an Weihnachten zu tun: Ein Gezeter, ich sag es euch. Der Grund? Der Wunschzettel aus dem Bauch heraus kann schon einmal jegliche Konten sprengen. Und das genau der mal wieder nur mit Klamotten bestückt wurde, ist auch klar. Bis auf einen Tisch, den ich für das heilige Dinner natürlich bräuchte. Hach, was red‘ ich hier: Frohe Weihnachten euch <3 weiterlesen

WEIHNACHTEN 2015 //
Der Wunschzettel von Scalamari Jane

– 16.12.2015 um 17.05 – Shopping

sari

Höchstmerkwürdige Auswahl zum Weihnachtsfest? Da gehören doch eigentlich Socken und anderer saisonaler Klimbim drunter, denkt ihr? Von wegen! Wenn man nämlich eins und eins zusammenzählt, ist die Sachlage nicht nur für den Weihnachtsmann glasklar: Badeanzug trifft Brille trifft Haartrockner trifft 1A Krimskrams. Ganz logisch wenn man erst die Fakten zur Begehrlichkeitskette kennt:

Seit zwei Wochen habe ich kein warmes Wasser in meiner Bude, weil sich der Beuler verabschiedet hat (Prenzlauer Berg, ein raues Pflaster) deshalb habe ich mich ab sehr bald und über Neujahr spontan für ein paar Tage in eine kleine Sonneninsel-Hütte eingebucht. Dazu bin ich ja leider neuerdings fast blind und nebenbei auf der ständigen Lauer nach Dingen, die ich mir feierlich schenken werde, sobald ich meine neue Traumwohnung beziehe, die ich allerdings bisher noch immer vergeblich suchte. Prenzlauer Berg aufgepasst – wer was weiß, weiß was und schreibt mir, klaro?! Und weil ich sonst so selten dazu komme Wunschzettel zu schreiben, habe ich es mit dem hier mal richtig krachen lassen. Also Christkind, weißte bescheid. weiterlesen

Shopping //
The Gucci Way

– 15.12.2015 um 15.33 – Accessoire Shopping

gucci inspiriert

Alessandro Michele stellt derzeit nicht bloß gesamte Modebranche auf den Kopf und sorgt mir nichts dir nichts dafür, dass alle Welt wieder von italienischer Mode spricht, dieser Herr scheint beim Entwerfen seiner Kreationen für das einst eingestaubte Label Gucci auch einfach so richtig Spaß zu haben. Seine Mission: Alles geht – und noch mehr, Kitsch to the Max und alte Codes im neuen Gewand – scheint aufzugehen, Mister, und verschafft der Traditionsmarke kurzerhand einen ungeahnten Boost. Das i-Tüpfelchen eines wirklich wahrhaftigen Looks liegt nach Michele allerdings im Styling: Grenzenlose Kombinationsmöglichkeiten eröffnen eine Spielwiese für jeden, der sich was traut: Lila geht eine Liaison mit Rot ein, silbernes Plissee gehört ganz selbstverständlich zur schimmernden Bomberjacke und wer noch eine übergroße Brille in der Karnevalskiste findet, der ist King. Nein, das meinen wir keinesfalls belächelnd, das meinen wir bierernst.

Denn wenn uns Mister Gucci in diesem Jahr nämlich an eines erinnert hat, dann mit Sicherheit an den so oft vergessenen Spaß an der Mode. Bereit für die volle Ladung Italien, Kindheitsträume mit Omas Schätzen und aristokratische Details mit Rollschuh-Disco-Fieber-Avancen und einer Prise glitzernder Opulenz? Holt die bunten Strumpfhosen raus, setzt die Brille wieder auf und feiert das Leben, ihr Herzen. Vielleicht ja sogar mit diesen kleinen Funden à la Gucci <3  weiterlesen

TAGS:

,

WEIHNACHTEN // Fair Friday Wishlist:
All Black Christmessy

– 11.12.2015 um 9.56 – Fair Fashion Shopping

KW50_Wishlist_Fair Friday

Seit Wochen schon geistern kommerzkritische Weisheiten durch meinen Facebook-Feed. Man solle sich dieses Jahr doch mal gemeinsame Zeit schenken. Und Liebe, na klar. Also, nur um das klarzustellen, ich bin da natürlich absolut und immer dabei, auch ohne pastellige Kalligrafie-Quote mit Like-Button. Aber diese schwarzen Stockings, der männliche Face Scrub oder das iPad Case in Marmoroptik machen sich halt eben auch ganz gut unterm biologischen Weihnachtsbaum.  weiterlesen

WALD FASHION STORY – Der Winter 2016 kann kommen !

– 04.12.2015 um 10.00 – WALD GIRLS

314056c9-1795-43d4-898d-030d1514a1ff

Juhu unsere brandneue Wald Fashion Story ist da. Bestückt mit den Highlights der Winter Kollektionen unserer Lieblingslabels.

Von Bon Bon Farben im Cowgirl Style, zu rockig schwarzen Looks mit Lackleder und Denim Kombinationen findet sich jedes Girl in unseren neuen Pieces wieder. Einzige Vorraussetzung: ihr müsst schon mindestens eine kleine Schraube locker haben.

Denn im Hause Wald ist die oberste Regel, alles einfach nicht zu Ernst zu nehmen. Wir genießen das Leben in vollen Zügen und nehmen jede Welle wie sie kommt. Wir zelebrieren mit diesem Editorial die etwas andere, mutige, quer denkende und starke Frau. Feiert ihr mit?

Die Produkte könnt ihr jetzt direkt in unserem Online Shop shoppen oder in unserer Berliner Filiale.

Fotografie Sara Merz
Styling Dana Roski
Hair and Make-Up Linda Sigg
Muse Charlotte Nolting @ Modelwerk
Styling Assistenz Marie Scharlipp

editorial bella-freud

 

Love

 

eure WALD GIRLS

Weihnachtszeit ist Adventskalenderzeit – auch bei WALD

– 30.11.2015 um 10.00 – WALD GIRLS

wald-berlin.de

Alle Jahre wieder… auch 2015 lassen wir es uns nicht nehmen für euch einen Adventskalender zusammenzustellen.

Täglich wird es wieder eines unserer Bestseller Produkte zum halben Preis geben. Natürlich immer nur am vorgegebenen Tag und solange der Vorrat reicht.

Wir raten auch also jetzt schon einmal euch für jeden Tag um 10Uhr eine kleine Shopping Tour in unserem Online Shop einzuplanen. Oder aber ihr besucht uns ganz gemütlich in unserem Berliner Store.

Damit ihr auch auf gar keinen Fall euer Lieblingsprodukt verpasst könnt ihr uns gern auf Facebook und Instagram folgen. Dort werden wir euch nämlich täglich updaten. Wir können es kaum erwarten. Die Adventskalender Zeit ist mit die schönste Zeit des Jahres für uns…so viele happy Kunden Gesichter. Ein Fest!

new-arrival

fnew-arrival snew-arrival

LOVE

eure Wald Girls

SHOPPING // Cyber Monday bei Edited
– 24h Flash Sale & 25 Prozent off

– 30.11.2015 um 9.48 – Shopping

edited

Auf eine Tradition folgt die Nächste – und das bedeutet in diesem Fall: Nach dem Black Friday folgt der Cyber Monday. Ähm, was? Der Startschuss zum virtuellen Weihnachtsgeschäft wird heute abgefeuert und das bedeutet ganz genau: Nachdem der Einzelhandel die Prozente am vergangenen Freitag purzeln ließ, sind ab heute die Online Shops an der Reihe. Dass die Trennung an dieser Stelle nicht mehr ganz funktioniert und der virtuelle Handel längst mit dem in der Innenstadt verschmolzen ist, haben die ganz Aufmerksamen unter euch selbstverständlich gleich gemerkt – bedeutet allerdings bloß für uns: Zwei Rabattaktionen ganz kurz vor Weihnachten. Großartig!

Während die ein oder anderen Codes also längst noch funktionieren, geht’s an anderer Stelle heute nur für ganz kurze Zeit, dafür aber mit -25 Prozent auf das Sortiment*, weiter: Willkommen beim 24 Edited Flash Sale <3 weiterlesen

Shop the Looks //
& other Stories – Winter Garden

– 03.11.2015 um 8.35 – Shopping

stories

Wenn wir uns eine modische Nebensächlichkeit irgendwann merken könnten, dann wohl die Tatsache, dass dieses 2015 ganz im Zeichen des 70er-Revivals stand: Von Januar bis Dezember träumten wir von Boho-Chic, von unbezahlbaren Chloé-Träumchen und zarter Weiblichkeit. Gucci holte die Schluppen zurück, Reptilien-Leder-(Imitate!) zierten unsere Füße, transparente Maxikleider machten uns völlig verrückt und Samt wurde zum Kuschelmaterial des Herbstes auserkoren. Allerdings wurden die 70er nicht bloß einfach adaptiert: Sie wirkten dramatischer und viel weniger bunt. Sie vermengten sich hier und dort mit den goldenen 20ern und liebten Kontraste: Spitze und Undone-Look – das ging!

Wir würden & other Stories „Winter Garden„-Geschichte auf den Tisch legen, würden uns gleich erinnern und wir wüssten sofort bescheid: Alle Trends in einer Handvoll wunderbarer Bilder. Und eines wäre wie heute: Wir würden gleich wieder alles nachkaufen würden. & other Stories, du alter Schlingel. weiterlesen

Wald Berlin GARAGE SALE in Store 30.10.-31.10.

– 28.10.2015 um 12.43 – WALD GIRLS

12191033_10153411044875186_6382085955969412954_n

Garage Sale, Garage Sale – klingt wie Musik in unseren Ohren! In euren auch? Dann haben wir tolle Nachrichten für euch. Wald Berlin öffnet diesen Freitag und Samstag (also der 30. und 31. Oktober) wieder seine Türen zum großen WALD BERLIN GARAGE SALE.

Diesmal wieder nur im Store. 80% Sale Aktionen stehen auf dem Plan. Vertreten sind unsere All Time Favorite Labels wie PB0110, Malaika Raiss, Etre Cecile, Sandy Liang uvm.

Also wir freuen uns schon wie verrückt – auf die Schlange um 12Uhr vor dem Laden, auf all die bekannten und neuen Gesichter und auf eure Shopping Girlpower! Oft ist es nunmal die Energie unserer Kunden, die uns voran treibt.

Sagt am besten gleich bei unserem Facebook Event zu:
https://www.facebook.com/events/1654879204752527/

Und hier alle Infos nochmal im Überblick:

Wann?: Freitag(30.10.) und Samstag(31.10.) von 12-19Uhr
Wo?: WALD Berlin Store – Alte Schönhauser Str. 32c, 10119 Berlin

Was?: Ein paar Beispiele…

Desktop2 MG_9408_grande Desktop1 Desktop-002

LOVE

die Wald Girls