Schlagwort-Archiv: Sienna Miller

Die Labels der Promis und – wie kommen sie bei euch an?

18.03.2011 um 13.52 – Allgemein Mode

Stars und ihre Labels. Das erste Mal, dass ich mit einer derartigen Liaison in Verbindung kam, war als kleines Teenie-Mädchen mit: Glow von Jennifer Lopez. Der heute für mich stinkende Promi-Duft hatte es mir damals einfach angetan, und ist sogar jetzt noch erhältlich (?). Ein Parfum von JLo und dann auch noch verziert mit einer zarten Kette um den Flakon herum. Erinnert ihr euch? Ich war hin und weg und musste es einfach haben. Es folgte eine Zeit, in der ich niemals mehr etwas von Sängerinnen oder Schauspielerinnen getragen oder gar gekauft hätte, weil es mir zu peinlich gewesen wäre und ich die ganze Nummer einfach persönlich verdammt uncool gefunden hätte.

Heute sieht das teilweise anders aus: Nicole Richie’s House of Harlow 1960 Schmuck– und Schuhkollektion kann mich absolut überzeugen und auch die unsagbar schöne Linie von Chloë Sevigny für Opening Ceremony hätte ich gerne komplett in meinem Schrank. Kate Moss für Topshop kann ebenso punkten, wie die prominenten Schwestern Sienna und Savannah Miller mit ihrem Label Twenty8Twelve. weiterlesen

Das Schwesternlabel Twenty8Twelve by s.miller

02.03.2011 um 13.35 – Allgemein Mode

Rumraufen, anpöpeln, streiten, verzeihen, lieb haben und gemeinsam Unfug machen. Schwesternzeit bei den Eltern war bei mir immer eine tolle Zeit. Wie oft haben wir uns gestritten, uns böse Worte an den Kopf geknallt und uns wieder versöhnt und gemeinsam gelacht. So ist das wohl unter Geschwistern. Wenn man aber irgendwann den Dreh kriegt und nur noch schöne Zeiten miteinander teilt, beratschlagt und sich bei Sorgen anruft, dann ist man wohl ein Stück erwachsen geworden. Schwesternmagie ensteht und die kann Berge versetzen.

Und dieser Zauber umgibt auch das Label Twenty8Twelve: Die Modelinie von Sienna Miller und ihrer Schwester Savannah. Schon im frühen Alter designte die ältere der beiden, Savannah, Kleider für ihre Schwester. Und aus einem Hobby-Projekt entstand ihr Label. Die Aufgabenverteilung bei Twenty8Twelve ist klar: Sienna ist die Muse, nutzt ihren Bekanntheitsgrad und trägt die Kollektion in die Welt, während Savannah die Stücke nach beider Vorlieben gestaltet und fertigt. Und was dabei herauskommt ist einfach nur zum Verlieben und ganz Sienna-Like:  weiterlesen