Schlagwort-Archiv: Sissi Goetze

Die Designer laden ein: „IT’S OUR AFTER SHOW PARTY“ im Le Chat Gris, Berlin

05.07.2013 um 11.51 – Allgemein Berlin Event

Zum Ende soll’s noch einmal ganz persönlich werden: Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin für den Sommer 2014 ist in wenigen Stunden auch schon wieder vorbei und wer trotzdem einfach nicht genug vom ganzen Modetrubel kriegt, der sollte sich für heute Abend noch mal einen ganz besonderen Schmankerl im Kalender anstreichen: Unter dem Motto „It’s our After Show Party“ möchten die Designer Issever Bahri, Martin Niklas Wieser, Michael Sontag, Schmidttakahashi, Sissi Goetze ,Vladimir Karaleev und Müller PR & Consulting das Ende der Fashion Week Präsentation SS 2014 ganz easypeasy und völlig zwanglos mit euch ausklingen lassen. Es gibt keine Gästeliste, keine Freigetränke, keine Sponsoren und auch kein Eintritt (also alles anders als sonst). Dafür gibt’s aber garantiert nur gute Laune, Vladimir an den Turntables und nette Leute.

Wer vorbei kommen möchtet, trudelt vorbei. Ihr seid jedenfalls alle von Herzen eingeladen. Die Designer würden sich freuen. Und wir erst!

Sample Sale bei Vladimir Karaleev & Sissi Goetze

26.10.2012 um 13.56 – Allgemein Mode Shopping
Links: Kreationen von Vladimir Karaleev. Rechts: Sissi Goetze – Herbst/Winter 2013

Der Meister der drapierten Stücke und offenen Nähte und die wohl hoffnungsvollste Menswear-Designerin Berlins brauchen dringend Platz in ihren Ateliers und kramten ganz tief in ihren Archiv-Kisten: Heraus kommt ein Sample Sale, den ihr am kommenden Sonntag unter keinsten Umständen verpassen dürft!

Wann bekommen wir sonst die Chance, feinste Laufsteg-Kreationen von Vladimir Karaleev und Sissi Goetze der vergangenen Saisons so günstig zu ergattern? Eben. Drum fehlen auch mir sämtliche Ausreden, um nicht hinzupilgern und auch das Sparvorhaben wird erneut über Bord geworfen. Hach, welch großartige Nachrichten für den Kleiderschrank. In diesem Sinne: Happy Shopping!

Nachwuchsdesigner: „Start your Fashion Business“ 2012: Die Top 12!

21.05.2012 um 17.44 – Allgemein Event Mode

So langsam macht sich Berlin wieder bereit für die Mercedes-Benz Fashion Week und auch die Wettbewerbe zur Förderung von Jungdesignern stehen in den Startlöchern: Nachdem wir bereits einen ersten Blick auf Peek & Cloppenburgs „Designer for Tomorrow“ werfen durften, steht auch die Top 12 des Modewettbewerbs „Start your Fashion Business“ fest:

AchtlandBlaenkBlameConcisDas LabelEva & BernardI´VR Isabel VollrathKarlotta WildeMartin Niklas WieserSissi GoetzeSopopular und Thone Negrón.

25.000 Euro darf der Gewinner mit nach Hause nehmen und auch Platz 2 und 3 geht nicht leer aus: 15.000 und 10.000 Euro sind für die Labels zu vergeben und das dürfte leere Kassen füllen und kleine Schuldenberge abbauen – aber noch mehr: weiterlesen