Schlagwort-Archiv: Spring 2011

Carven Spring/ Summer 2012: Cut-Outs, Kragendetails & Schuhkreationen

30.09.2011 um 14.09 – Allgemein Mode

Guillaume Henry schafft es einfach nicht, uns zu enttäuschen. Und das, obwohl man von einem, der schon bei Givenchy Hand anlegte, doch ganz schön viel erwartet. Zu Recht wie sich zeigt, denn diesem Druck kann der derzeitige Kopf hinter dem ehemaligen Couture-Haus Carven getrost standhalten. Das Image sollte jünger werden, frischer lebendiger – seit der und zuletzt servierten Resort-Kollektion gibt es am Gelingen dieser Mission wohl keinen Zweifel mehr.

Für das kommende Frühjahr bleibt Carven glücklicherweise adrett, ohne dabei aber piefig oder gar altbacken daher zu kommen. Cut Outs und typische Detailvelriebtheit, die sich gern in Spitze und aufeinander prallenden Materialmixen zeigen, verleihen den immer auch ein bisschen figurbetonten Kreationen nämlich eine gehörige Portion frischen, modetechnisch voranpreschenden Wind. Ganz wichtig: Bubikrägen, gern auch als seperates Accessoire. Nichts ist schlicht oder allzu einfach, jedes Teil glänzt durch eine Mini-Besonderheit. Genaues hinschauen lohnt also. Uns gefällt vor allem der ethno-einfluss in Printform, aber auch das Schuhwerk dürfte sich ohne weiteres in unseren Schränken einnisten. Sir Henry, Chapeu! weiterlesen

Salute the Spring oder: Der Frühling spricht Monki!

28.10.2010 um 18.43 – Allgemein Mode Trend

1000 Eindrücke prasselten heute auf Nike und mich ein. Und obwohl wir noch nicht einmal die Hälfte von dem gesehen haben, was uns bei den diesjährigen Press Days in Berlin noch alles gezeigt wird, kann ich es jetzt schon kaum mehr erwarten, dem Frühling ein lautes HALLO!! entgegen zu rufen!
Und ganz laut möchte ich dann auch Monki begrüßen, denn ich weiß, dass das schwedische Modehaus mir und uns mit viel Denim, blutrot oder Nude-Tönen, Polka Dots, Leder und Spitze zurückwinken wird. weiterlesen