Schlagwort-Archiv: Stills Atelier

Outfit // Cozy Monday

23.11.2015 um 10.15 – Outfit Wir

Processed with VSCOcam with a6 preset

Kuschelmaterialien, graue Coleur und Schnee: Wir sind ganz offensichtlich im Winter angekommen und noch schlägt uns das Berliner Depri-Wetter nicht aufs Gemüt. Wichtigstes Utensil dieser Tage: Der Rollkragenpullover – und am liebsten in den verschiedensten Ausführungen. Keines meiner vergangenen acht Outfits auf Jane Wayne kam ohne Turtle-Neck-Modell aus, und macht euch gefasst: Es folgen noch ganz viele mehr, denn in diesem Jahr ist meine Sammlung um ein paar persönliche Schätze mehr angestiegen – wie zum Beispiel das Fuzzy Wollexemplar von By Malene Birger in der aktuell liebster Farbe: Mausgrau.

Spannender geht immer, gemütlicher wohl aber kaum. So langweilig, so gut – und so kuschelig, dass ich in der grau-camelfarbenen Kombi am allerliebsten den gesamten Winter verbringen könnte. Der Jogging-Anzug unter den Alltagsoutfits, sozusagen. In diesem Sinne: Happy Monday, ihr Lieben <3 weiterlesen

OUTFIT // Ruhe vor dem Sturm

05.11.2015 um 8.23 – Outfit Wir

StillsIch sags euch ganz ehrlich: Wenn ich an heute Abend denke, dann läuft mir vor Aufregung fast ein bisschen die Nase, ich werde nämlich einer Einladung von Loewe folgen und es mir irgendwo in der Austragungsstätte der GQ „Männer des Jahres“ Awards gemütlich machen, oder eher: ungemütlich. Selbst eingebrockt habe ich mir also dieses wunderbare Alles. Vor allem, weil mir die Gelegenheit günstig erschien, mich endlich ein bisschen im maskulinen Teil der Boulevard Presse fortzubilden, aber auch wegen der seltenen Gelegenheit, outfittechnisch ein bisschen aufzudrehen, ich werde nämlich Schwarz, Gold und Magic Stripes tragen. Bloß hatte ich bis zur letzten Sekunde den Dress Code verdrängt, den ich mir ausnahmsweise einzuhalten schwor. An den Füßen wird es also stöckelig zugehen und ihr wisst – das Erhalten der eigenen Grazie avanciert in solchen Fällen zu meinem persönlichen Endgegner. Deshalb trage ich bis dahin nichts als Jeans und einen Couch Potatoe Pullover, in dessen muckeliger Sicherheit ich mich jetzt noch ein paar Stunden suhlen werde.

Ein Update vom Abend folgt dann morgen und zwar ohne perfekte Pediküre – man riet mir aus verschiedensten Richtungen zwar eindringlichst dazu, aber irgendetwas sträubt sich in mir. Vielleicht ändere ich meine Meinung, sollte ich irgendwann einmal heiraten – bis dahin kümmere ich mich lieber selbst um meine Hobbit-Zehen. weiterlesen