Schlagwort-Archiv: Street Style

All eyes on // „The Denim Coat“
bei Gilda Ambrosio

22.02.2017 um 9.58 – Mode Trend

Beim Gedanken an Denim-Coats kamen mir bislang unweigerlich Pärchen-Bilder von Britney Spears‘ und Justin Timberlakes Total-Denim-Look aus den 00ern in den Sinn – und dass, obwohl keiner von beiden überhaupt je einen Jeansmantel trug. Und trotzdem, dass Urteil für Jeansmäntel stand fest: Trashig bis zum geht nicht mehr und völlig am Ziel vorbei geschossen. Erst eine Gilda Ambrosio sorgte jetzt während der London Fashion Week dafür, dass sich meine Meinung zum Thema ändern könnte: Zwar würde ich wahrscheinlich noch immer jeden anderen Mantel dieser Jeansversion vorziehen oder eher auf ein kurzes Denim-Modell zurückgreifen, die lange Variante hat’s dennoch ein minibisschen aus der Schublade geschafft.

Ein Blick in die gängigen Online Stores dieser virtuellen Welt zeigt jedenfalls: das Angebot ist recht üppig. Bloß einen Haken scheint’s derweil zu geben: Wir rutschen nämlich recht schnell in die hochpreisige Ecke ab. Der Grund? An den günstigen Modellen hängt bislang doch noch eine leichte Britney-x-Justin-Assoziation. Lange dürfte die Sache mit der Kopierei allerdings nicht mehr dauern, denn was Balenciaga, Dries van Noten und MSGM vormachen, wird sicherlich schon ganz bald auch bei den Ketten zu finden sein. Ob diese dann allerdings mit den Originalen mithalten können, wird eine andere Frage sein. Wir jedenfalls bleiben skeptisch und schielen einfach noch ein bisschen zu den kommenden Fashion Weeks dieser Welt herüber: Vielleicht fällt der Groschen ja nach ein wenig mehr Gilda-Ambrosia-Lookalike-Beschallung. weiterlesen

Authentische Streetstyles: Lieblings-Looks des Tages aus Helsinki

02.08.2011 um 16.03 – Allgemein Menschen Mode

Unsere liebe Katja spricht mir aus der Seele, wenn sie sagt, viele Streetstyle Blogs hätten für sie jeglichen Reiz verloren. Vor allem Lookbook.nu wird bei mir nur noch äußerst selten durchforstet; viel zu ähnlich und gewollt fallen die meisten Outfits auf dieser doch so gigantischen Plattform aus. Ja, der Begriff „Streetstyle“ wird hier nahezu entfremdet, denn das, was uns dort tagtäglich geboten wird, scheint viel zu selten alltagstauglich, aber vor allem: nicht einmal inspirierend.

Und um es ganz böse auszudrücken: Viele der jungen Mensch dort tun mir manchmal sogar ein bisschen leid, weil ihre Kleidung wie ein absichtlich übertrieben dargesteller Schutzwall wirkt. Wie ein Kostüm, das dich vor dem eigenen Ich beschützen soll. Andere hingegen würfeln alle erkennbaren Trends zusammen – aber auch das ist im Vergleich zu authentischen Weltenbürgern kein wirklicher Wehrmutstropfen. Weil aber gerade jene Menschen so schön und Musen-ähnlich sind, die einfach tragen, was gefällt und zwar ohne Rücksicht auf die aktuelle Modeetikette, mag ich Hel-Looks so gern. weiterlesen

Tagesoutfit: Cars can be blue – Do you remember?

17.02.2011 um 14.48 – Allgemein Outfit

Ich habe meine ungeahnte Liebe zu Blau entdeckt. Die ganze Wahrheit ist allerdings, dass mir aber auch gar nichts anderes übrig bleibt. Die Schuhe von Gardenia Copenhagen, die ich dank Shusta an den Füßen trage, bestimmen seit ein paar Tagen auch den Rest meiner Garderobe. weiterlesen

Streetstyle-Fotografie der Vergangenheit: Amy Arbus & Bill Cunningham

08.02.2011 um 17.28 – Allgemein Fotografie Mode

Streetstyle-Fotografie ist seit einigen Jahren nicht mehr aus dem alltäglichen Modezirkus wegzudenken. Als Inspirationsquelle dient sie nicht nur uns Normalsterblichen, auch große Designer liebäugeln immer wieder mit besonders innovativen Outfits der Straße und setzten diese in ihren Runway-Kollektionen um. Blogs wie The Satorialist, Facehunter und Stylecklicker gehören zur täglichen Lektüre modeaffiner Internetnutzer und nicht zuletzt sind es weltweit eingesetzte Trendhunter, die auf der Jagd nach Neuem von der Dokumentation modischer Strömungen profitieren.

Nie zuvor war die Streetstyle-Fotografie so präsent wie heute. Das bedeutete allerdings nicht, dass es sie damals nicht gegeben hat. Bill Cunningham fotografiert seit 1978 Streetstyles für die New York Times, jetzt gibt die Dokumentation „Bill Cunningham New York“ Einblicke in sein Schaffen und Leben. Den Trailer dazu seht ihr nach dem Sprung, ebenso wie Aufnahmen der Fotografin Amy Arbus, die das bunte Treiben auf den Straßen des New Yorks der 80er Jahre dokumentierte. weiterlesen