Schlagwort-Archiv: Taschenlabel

Verliebt in: Taschen von Building Block

05.09.2012 um 15.01 – Accessoire Allgemein Shopping

Bereits vergangenen November hat mir Katha mit ihrem Labelfund „Building Block“ völligst den Kopf verdreht. Minimalitisches Design trifft auf verspielte Details, Erdtöne auf Bonfbonfarben – die Beutel und Taschen des japanischen Labels vereinen einfach genau das, was die perfekte Handtsche für mich ausmacht. Gestern nun entfachte sie das Feuer erneut und kredenzte uns und ihren Lesern das neueste Lookbook der Schwestern Kimberly und Nancy Wu – und das erinnerte mich doch glatt an den wunderbaren Fund aus dem vergangenen Jahr.

Glücklicherweise sind die beliebtesten Beutel nun wieder in den Online Stores eingetrudelt und ich frage mich tatsächlich, ob ich die 300 Euro für das favorisierte Modell tatsächlich in die Hand nehmen sollte oder an der Suche nach kostengünstigeren Alternativen festhalten müsste. Eine Sorge besteht nämlich: weiterlesen

Fund des Tages: KVINNA BAGS by love.peace.bags

24.11.2011 um 12.39 – Accessoire Allgemein Mode

Wenn Mama und Tochter modisch gemeinsame Sache machen, erwärmt das natürlich erst einmal unser Herzchen und noch dazu sind wir natürlich gespannt, wie zwei Generationen sich in einem gemeinsamen Design ausdrücken mögen.

Wenn sich Mutti und Tochter dann auch noch so einig sind und man beim Betrachten ihrer Kollektion eine gemeinsame Linie entdeckt wie beim Taschenlabel KVINNA, dann plädieren wir dafür, dass mehr Familienbanden sich zusammen tun sollten, um klassische Elemente mit modernem Anspruch zu verbinden. KVINNA by love.peace.bags. gibt’s bereits seit zwei Jahren und seither tüfteln die zwei Unzertrennlichen an ihrer Taschenkollektion, verbinden weiches Leder mit schnörkellosen Schnitten und konzentrieren sich auf die tagtäglichen Wegbegleiter einer Frau: auf unkomplizierte und alltagstaugliche Beutel, Taschen und Clutches.

weiterlesen