Schlagwort-Archiv: Teppich

Wohnen //
Hereinspaziert, Frühling!

26.03.2015 um 11.14 – box2 Wohnen

fruehling wohnung einrichtung idee

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass ihr euch derzeit wie ich selbst auch in einem Wechselbad der Gefühle befindet, dass ihr hin und her gerissen seid zwischen „Boah, Sonne!“ und „Scheiße, schon wieder Regen“. So kann das nicht weiter gehen, wir brauchen ganz dringend eine Konstante in unserem Wetter-Leben. Und was bietet sich da wohl besser an, als für permanenten Frühling in den eigenen vier Wänden zu sorgen? Genau. 

Ganz besonders angetan hat es mir derzeit der obige Teppich, ich wüsste bloß gerne, wohin damit, aber vielleicht bietet euer Zuhause ja noch Platz genug für das Toddel-Schätzchen. Außerdem auf der Wunschliste: Eine blaue Vase, neues Geschirr für Kaffee und Kuchen auf dem Balkon, eine Hängematte fürs Pflänzchen, und: Der Klassiker unter den Frucht-Prints, ein Apfel aus dem Hause Danese Milano. So schlicht, so schön. Aber leider auch teuer: weiterlesen

Wohnen // Mara Hoffman x Anthropologie

28.05.2014 um 12.16 – box2 Wohnen

mara-hoffman-anthropologieMara Hoffman ist eine etwas schräge New Yorker Designerin, die von tragbarer Swimwear über Hochzeitskleider bis zum ausgefallenen Schuhwerk so ziemlich alles (kreieren) kann. Was wir so sehr an ihr mögen: Den perfekten Mix aus psychedelischen Mustern, optischer Wärme und Bodenständigkeit. Wie das ausschaut kann man seit 2000 beobachten, im selben Jahr gründete die ehemalige Central St. Martins Studentin nämlich ihr eigenes Label. Seither folgten etliche Kollektionen und Kollaborationen, unter anderem mit J. Crew. Diesmal macht Miss Hoffman gemeinsame (Wohn-)Sache mit dem amerikanischen Retailer Anthropologie, der seine Online-Shop-Pforten im vergangenen Jahr glücklicherweise auch für uns deutsche Kartoffeln öffnete. 

Und worum geht’s? Na klar, um’s stilvolle Wohnen. Ist ja derzeit ein äußerst beliebtes Thema. Ab Juni trudeln also die Mara-Hoffman-Prints in Kissen-, Sessel-, Bettzeug- oder Kerzenform im Store ein und dann heißt’s wahrscheinlich schnell sein. Je länger ich mir das Ganze nämlich ansehe, desto besser kann ich mir die bunten Kreationen tatsächlich auch in meinen eigenen vier Wänden vorstellen. Dann warten wir mal ab, was die Preise so sagen… weiterlesen