Schlagwort-Archiv: The Shit Shop

Vorgemerkt: “The Shit Shop” Neueröffnung & der Voodoo Market Flohmarkt

– 07.12.2012 um 13.32 – Allgemein Berlin Event Shopping

shit shop voodoo Vorgemerkt: The Shit Shop Neueröffnung & der Voodoo Market Flohmarkt

Hach, wie großartig, dass wir uns dieses Wochenende noch nicht allzu viel vorgenommen haben, denn neben dem ersten Weihnachstmarktbesuch hier in Berlin stehen außerdem zwei weitere Events an, die wir Hauptstädtler und Berlin-Besucher auf keinen Fall außer Acht lassen sollten:

Zunächst einmal gilt es am Samstag, der 9. Edition des VOODOO Markets einen Besuch abzustatten. “Urban Spree” an der Realer- Ecke Warschauer Strasse heißt der neueste Ort des Geschehens und dort warten ausgewählte Schmuckstücke, ein Tattoo Künstler und Nail Art Designer, Vintage Mode und sogar eine Geschenkpackstation von Etsy und Klebeland auf uns – Erworbenes kann dort also direkt auf künstlerische Art und Weise hübsch verpackt werden.

Aber das ist längst nicht alles, denn auch die zuckersüße Bonnie Strange hat News für uns: THE SHIT SHOP vergrößert sich und zieht um – neuer Ort, neue Labels und ganz viele Getränke zum Anstoßen! Wenn das kein Grund ist, am Samstag und am Sonntag mal vorbei zu trudeln. Na, im Lande, ihr Lieben? weiterlesen

Give it up for the next shit: Bonnie Strange öffnet ihren “Shit Shop” in Berlin

– 09.07.2012 um 19.16 – Allgemein Berlin Shopping

IMG 8748 Give it up for the next shit: Bonnie Strange öffnet ihren Shit Shop in BerlinAlle Fotos © Frank von IheartBerlin. Noch mehr Behind-the-Scenes-Eindrücke gibt’s hier.

Über Bonnie Strange kann man denken, was man will, denn das ist ihr offenkundig sowie ziemlich egal. Wir müssen allerdings gestehen, dass wir riesengroße Fans der blonden, blauen, brünetten, regenbogenfarbenen und dann wieder orangenen Dame sind und sie ganz schön in unser Herz geschlossen haben. Miss Strange lässt sich einfach nicht einschränken, macht das, wonach ihr der Sinn steht und bleibt dabei stets ziemlich auf dem Boden. Dieses Goldstück – und das merkt man spätestens, wenn man einmal ein paar Worte mit der quirrligen 24jährigen geplappert hat.

Ihr neuester Clou nach Ausflügen in die Welt der Musik und ins Modelbiz: Ihr eigener Concept Store, den sie mit Tattoo Fachfrau Laura Cherrygrove, den sie heute ganz offiziell im Prenzlauer Berg eröffnete: THE SHIT SHOP. Der Name ist Programm, denn in ihrem feinen Lädchen erwartet uns handverlesener Vintage-Scheiß aus der kunterbunten Welt der 80er und 90er plus ihre erste eigene Kollektion, die selbstverständlich THE SHIT heißt. Holtadipolta wurde all das vor weniger als einem Monat aus dem Boden gestampft und die Idee zum eigenen Label kam der zuckersüßen Bonnie sogar erst vor rund einer Woche.

Ist doch klar, dass wir vor so viel Power unseren Hut ziehen, oder nicht? weiterlesen