Schlagwort-Archiv: Topshop Boutique

Bilder des Tages // Topshop³: Die erste Hochzeitslinie, die kommende Sommerkampagne & Neues von „Boutique“

02.02.2017 um 14.57 – Mode Shopping

topshop

Bei all den Modeketten, die sich da draußen so tummeln, muss man sich als High Fashion Riese schon ordentlich was einfallen lassen, um auch unter dem Gerede der Leute zu sein. Wir hätten da Strategie „Skandal“, Nachhaltigkeit (nein, leider immer noch nicht selbstverständlich und deswegen immer eine News wert), atemberaubende Bilder oder Neuigkeiten rund um neu getrampelte Pfade anderer Art, die zukünftig betreten werden sollen. Bei Topshop setzt man dieser Tage offensichtlich auf ein News-Round-Up, das gleich verschiedenste Zielgruppen bedienen soll: Da hätten wir zum einen die neueste Kampagne mit der 17jährigen Lily Jean Harvey, die im britischen Hause als „New Face“ betitelt wird, und die Spring/Summer Highlights in luftig leichter Manier und in Lolita-Posen bewirbt. Zum anderen gibt’s aber auch einen neuen Schwung aus der hochwertigeren Boutique Linie, die Zwischenkollektion praktisch, die sich irgendwo mittig gleich neben der Trendlinie und der Runway-Kollektion Unique einordnet und auf Zeitlosigkeit setzt. News Nummer drei bleibt wohl allerdings die spannendste Neuerung im Hause Topshop – und die dürfte für alle „Brides to be“ nicht ganz uninteressant sein:

Denn Topshop launcht schon ganz bald seine allererste Bridal Couture und widmet sich einem der lukrativsten und gleichzeitig immer noch recht unterrepräsentierteren Märkte: den erschwinglicheren Brautkleidern, die leicht von der Norm abweichen. Weiß (und Crème natürlich) kann jeder, vollkommen logisch, aber weiß und atemberaubend ist den wenigsten vorbehalten. Ein erstes Bild der „Bridal Couture“ sorgte diese Woche für leichtes Jucken in den Fingern, alle Übrigen für akute Sommersehnsucht und Urlaubsdurst. Aber seht selbst: weiterlesen

What to wear for Christmas? //
Topshop Boutique Christmas 2016

15.11.2016 um 11.00 – Mode

topshop boutique christzmas 2017

Eigentlich wollte ich aufhören, mir neue Kleidung für besondere Anlässe anzuschaffen, denn wenn wir mal ehrlich sind, hängt in unseren Schränken womöglich ohnehin das ein oder andere adrette Überbleibsel diverser Feste der Vergangenheit. Auf der anderen Seite lässt sich jedoch nicht leugnen, dass Vorfreude die reinste Wonne ist, und zu ebendieser gehört nunmal auch der Vorbereitungsprozess, das Gedankenmachen und Wertschätzen von allem, was am jeweiligen Anlass noch mit dran hängt. Wenn es etwa um Weihnachten geht, werde ich zur Spießerin, es ist schrecklich, das weiß ich, aber seit ungefähr immer würde in an besagtem Tag am liebsten mein schönstes Kleid auspacken, schon allein wegen der Festlichkeit unterm Weihnachtsbaum.

Und so kommt es, dass ich meist Alt mit Neu mische und manchmal auch ein bisschen Glitzer dazu packe. Normalerweise weiß ich immer ganz genau, was ich will oder tragen möchte, aber in diesem Jahr stehe ich eindeutig auf dem Schlauch. Jedenfalls bis gestern. Da flatterte nämlich das Topshop Boutique x-mas Lookbook in mein Postfach und Freunde, ihr ahnt es vielleicht, der rote Samt macht mich ganz schwach. Und das Blumenkleid. Und das linke Volant-Träumachen auch: weiterlesen

Bilder des Tages // Topshop Boutique
Holiday Collection 2015

26.11.2015 um 16.10 – Lookbook Mode

topshop1

Denken wir an unseren Silvester-Fummel oder das adrette Weihnachtskostüm, fallen uns 1000 furchtbar glamouröse Zusammenstellungen ein. Wir hätten da an erster Stelle das Glitzi-Pailettenkleidchen, den neuentdeckten Lurextraum oder aber das schnieke Samtensemble. In Schale schmeißen, lautet der alljährliche Plan, der uns meist erst zwei Tage vor den Feiertagen in den Sinn kommt und Schweißausbrüche auslöst. Dass wir allerdings gar nicht erst in der Verkleidungskiste kramen müssen, zeigt uns heute Topshop Boutique, die Schwester-Linie der Runway-Ausgabe Unique:

Festlich ja, aber bitte treu geblieben, heißt hier die ganz einfache Devise. Und damit trifft der Brite bei uns ganz besonders ins Schwarz: Ein camelfarbener Mantel, eine Acne-Studios-Lookalike-Bikerjacke, ein ziemlich lässiger, samtiger Zweiteiler und ein hauchzartes Spaghetti-Trägerkleid manövrieren sich so ohne Umwege auf die Wunschliste. Bloß darf es für unseren Geschmack an den vier Tagen des Jahres doch ein klein bisschen ausgefallener und schicker zugehen, als im aktuellen Holiday Lookbook. Die „Was ziehe ich an?“-Frage für die Feiertage bleibt also noch ungeklärt, für die übrigen Winterwochen bietet Topshop dagegen eine ganz hervorragende Liste an Essentials an. Und die kommt heute in Form unserer Bilder des Tages:  weiterlesen