Schlagwort-Archiv: Transgender

Serien-Tipp // „Her Story“

15.09.2016 um 11.00 – box2 Feminismus Film

her story serieEndlich eine Serie über Transfrauen, die ohne Männer mit Perücken und in Frauenkleidung auskommt: Her Story erzählt vom Leben und Lieben zweier Transfrauen in L.A. – und macht das so authentisch und gut, dass die Miniserie für einen Emmy nominiert wurde.

Ein Abend in L.A. Zwei Frauen, die einen Boulevard entlang schlendern, Eis essen, reden. „Würde es dir was ausmachen, wenn wir kurz in dieses Café reingehen?“, fragt die eine, Allie. „Ich friere mir die Eier ab.“ Die andere, Violet, guckt sie an, offensichtlich irritiert. Allie schlägt eine Hand vor den Mund. „Oh mein Gott. Tut mir so leid, ich hab das nicht so gemeint.“ Violet versucht noch einen Moment länger, wütend auszusehen – dann bricht sie in Lachen aus: „Der Ausdruck auf deinem Gesicht!“ Violet (Jen Richards) ist eine ganz normale Frau. Und: Sie ist transsexuell. Journalistin Allie (Laura Zak) wird auf die schüchterne Kellnerin aufmerksam und will sie für eine Geschichte über Transfrauen im Magazin Gay L.A. interviewen. Violet zögert erst: Sie sei keine Aktivistin und auch nicht lesbisch. Dann macht sie doch mit. Es bleibt nicht bei dem Interview: Die offen lesbische Allie fühlt sich zu Violet hingezogen. Violet aber datet Männer. „Also, warst du vor deinem Übergang ein schwuler Mann?“, fragt Allie und Violet lacht nervös. „Vor dem Übergang habe ich tatsächlich Frauen gedatet.“ Warum ist das jetzt anders? Violet erklärt, dass es weniger um die Männer geht als um sie selbst: „Wenn ich mit einem Mann zusammen bin, habe ich keine Zweifel an meiner Weiblichkeit. Mein Körper neben ihrem ist so offensichtlich weiblich.“
weiterlesen

Bilder des Tages // & other Stories
neue Transgender-Kampagne

17.08.2015 um 12.15 – box3 Kampagne Lookbook

& other stories

Während sich die aktuellen Kollektionen immer häufiger von klassischen Geschlechterzuordnungen lösen, Unisex immer häufiger zum Zauberwörtchen einer erfolgreichen Linie avanciert, weibliche Einflüsse bei Männern wieder vermehrt zu finden sind, die Grenzen zwischen Damen- und Männermode mehr und mehr vermischen, Trends parallel laufen und wir unsere Pfoten schon längst nicht mehr aus dem Kleiderschrank des Partners lassen können, verändert sich auch der Blick auf die Mode zunehmend.

“The fashion world is embracing transgender models and we think that’s great. But we couldn’t help to ask ourselves how the traditional fashion gaze can change if we keep the same normative crew behind the camera. So we invited five amazing creatives, all transgender, to make our latest story.”

Und damit trifft & other Stories neuester Coup ganz klar mal wieder den Nagel auf den Kopf. weiterlesen

Foto des Tages: Chloë Sevigny als Terry Richardson

02.11.2011 um 17.38 – Allgemein Fotografie Menschen

Wenn das nicht einmal der Schmunzler des Abends ist: Na, wer hätte sie auf Anhieb erkannt? Richtig, es ist the one and only „Chloë Sevigny„. Verkleidet als Skandalnudel Terry Richardson sehen wir sie ab sofort auf dem Candy Magazine in ewig gleicher Richardson Pose, im geliebten Holzfällerhemd und mit buschigem Schnauzbart – das blöde Richardson Grinsen obendrauf und fertig ist das perfekte Cover. Verwunderlich ist es nicht, dass Madame Sevigny in die Rolle des omnipräsenten Starfotografen schlüpft, denn auf Terry’s Diary sehen wir die zwei recht häufig zusammen.

Nach James Franco als Drag Queen und Model Luke Worrall verkleidet als Marilyn Monroe, wählte man für die dritte Ausgabe unser liebstes it-Girl Chloë als erstes Mädel auf dem Magazin – und die macht sogar als Mann eine wunderbare und authentische Figur. A propos: Candy beschäftigt sich natürlich vor allem mit Transgender-Themen.  weiterlesen