Schlagwort-Archiv: Uberding

Mia Bühler zeigt uns ihr Lovely Lovely!

– 27.04.2011 um 14.44 – Allgemein Menschen

Mia BBB interview 20.01.2011 91 Mia Bühler zeigt uns ihr Lovely Lovely!

Omas edle Broschen, die verranzten Turnschuhe, die uns schon durch so manch durchtanztes Festival begleitet haben oder das auf ewig geliebte Kuscheltier – jeder von uns hat sein ganz persönliches Lovely Lovely. Manchmal sind unsere Lieblingsstücke einfach nur schön anzusehen, andere hingegen können gar unsagbar praktisch sein und dürfen sich deshalb mit dem Prädikat „Persönlicher Schatz“ schmücken. Heute hat Mia Bühler die Wahl getroffen: Ihr Schatz ist das Kleine Schwarze.

WO? Hier!

Mia Bühler und ihr kleines Schwarzes

– 27.04.2011 um 14.43 – Lovely Lovelies

Mia BBB interview 20.01.2011 9 Mia Bühler und ihr kleines Schwarzes

Omas edle Broschen, die verranzten Turnschuhe, die uns schon durch so manch durchtanztes Festival begleitet haben oder das auf ewig geliebte Kuscheltier – jeder von uns hat sein ganz persönliches Lovely Lovely. Manchmal sind unsere Lieblingsstücke einfach nur schön anzusehen, andere hingegen können gar unsagbar praktisch sein und dürfen sich deshalb mit dem Prädikat „Persönlicher Schatz“ schmücken. Heute hat Mia Bühler die Wahl getroffen: Ihr Schatz ist das Kleine Schwarze.

Immer unterwegs. Immer mit einem riesig großen Lächeln im Gepäck und jede freie Minute beschäftigt. Wenn wir das Treiben von dem blonden Lockenkopf Mia Bühler beobachten, sind wir fest davon überzeugt, dass diese Lady niemals, ja wirklich niemals, schläft. Nicht nur, dass sie 2008 ihr Blog Uberding aus dem Boden stampfte und seither mit ihrer Truppe deutschlandweit unterwegs ist und uns dabei tagtäglich Stuttgart ein bisschen schmackhafter macht -nein, sie tippt auch fleißig auf ihrem zweitem Blog What’s heart, bei unseren Jungs von ArtSchoolVets! und neuerdings bei Jadicted. Obendrein modelt das hübsche Ding außerdem für Magazine und Kampagnen und hat sich ganz nebenbei auch noch selbstständig gemacht (hab ich noch was vergessen?!). Eine moderne Powerfrau, immer mit dem Ziel vor Augen, ihr eigenes Glück zu finden, Herzprojekte auf die Beine zu stellen und schneller zu sein als jede Internetverbindung. Denn das Netz ist ihre Leidenschaft und sicherlich ein Stück weit auch ihre Heimat. Gut für uns, denn ohne die zauberhafte Mia Bühler wäre die tägliche Dosis Internet sicherlich nur halb so schön.

„Mein Lovely Lovely ist mein kleines Schwarzes. In diesem Fall: Das typische Notizbuch von Moleskine und hier in meinen Händen, die Ausgabe ‘Berlin’. Ich habe hier drin also nicht nur U-Bahn-Pläne und den gesamten Stadtplan, sondern auch ganz viel Platz für Notizen – für tolle Restaurants, gute Hotels und Dinge, die mir besonders gefallen! Ich hab’ das Notizbuch, weil ich zwar recht oft in Berlin bin, aber hier einfach nie so richtig durchchecke. Es war ein kleines Geschenk zu Weihnachten und nun kann ich mich so langsam in dieser Stadt zurechtfinden und Wichtiges sofort niederkritzeln. Ich mach das nicht gerne mit dem iPhone, weil ich es einfach immer noch bevorzuge, von Hand zu schreiben – ich finde es persönlicher und es liegt mir einfach mehr am Herzen. Bei Verlust würde natürlich die absolute Orientierungslosigkeit eintreten und mein Herz würde bluten, aber upgedatet wird das Wichtigste natürlich meist noch digital“. weiterlesen