Schlagwort-Archiv: UCON

Spotted: Ucon Acrobatics Artist Edition
+ Lookbook & Online Shop

ucon-acrobatics-ss-14

Jochen Smuda und Martin Fussenegger sind zwei wahre Füchse im Wust des Berliner Modedschungels, das kann man wohl so sagen. Seit 2001 existiert deren Label „Ucon Acrobatics“ – seither geht’s immer weiter rauf auf’s Siegertreppchen und keinen Schritt mehr runter. Was die beiden nämlich verstanden haben, ist die Tatsache, dass faire Produktionsbedingungen und eins A Designs längst nicht mehr ausreichen, um potentielle Kunden zu ködern. Wer auffallen will, muss Charakter haben, viel Biss und manchmal kräftig bellen können. Selbiges taten die Ucon Akrobaten am vergangenen Donnerstag, irgendwo auf der Torstraße: Der Launch der Artist Edition wurde offiziell besiegelt – wir waren dabei und wurden ganz verliebt gemacht. 

Das Objekt der Begierde: Joan Modern, ein Shirt samt Print zum Wahnsinnigwerden. Verantwortlich dafür ist neben den Ucon-Jungens das Designstudio HelloMe um Gründer Till Wiedeck.  weiterlesen

Local Heroes: Basics vom Berliner Brand „UCON“

27.05.2013 um 10.54 – Allgemein Berlin Mode

Dass viele von uns den Wert eines anständigen Basics nicht wirklich zu schätzen wissen, ist seltsam, aber wahr. Da hört man doch sogar die eigenen Freundinnen schimpfen, weshalb man denn nun für ein lapidares weißes Shirt 60 Euronen über die Ladentheke hat wandern lassen, schließlich gebe es die Dinger doch für 5-10 Kröten an jeder Ecke. Wir werden allerdings nicht müde, immer und immer wieder zu erklären: Wer billig kauft, der kauft im Grunde mindestens genau so teuer. Denn nach einer Saison muss schon wieder ein neues Teil her. Und: Wer sehr, sehr billig kauft, der muss sich außerdem darüber im Klaren sein, dass am allermeisten bei den Produktionskosten gespart wird – was wiederum bedeutet: Miese Arbeitsverhältnisse für die Menschen auf der anderen Seite der Welt.

Wer all das nicht will, dem legen wir unsere „Local Heroes“ an’s Herz. Zum Beispiel das Berliner Brand „UCON„. weiterlesen