Schlagwort-Archiv: Ulla Johnson

NY Fashion Week // Die Highlights vom Wochenende: U.a. mit Tibi, Lacoste & Calvin Klein

13.02.2017 um 12.01 – Allgemein Mode

Zwischen Frühlingswetter und Schneesturm feiert die erste wichtige Modewoche des Jahres gerade in New York die Kreationen des kommenden Winters und während Raf Simons sein Debüt bei Calvin Klein gleich mit neuem Logo und nigelnagelneuen Look zelebriert, hält sich die übrige Schar sich überrascht unpolitisch zurück. Zwar scheinen uns üppige Schulterpolsterkreationen vor den anstehenden Unruhen wappnen zu wollen und Gucci’eske Spielereien versuchen, den Ernst der Lage geschickt zu überspielen, so richtig plakativ, mahnend und offensichtlich ging’s bislang allerdings nicht zu. Aber gut, wir wollen mal nicht so sein, schließlich war das erst der Anfang der Modereise, die schon bald nach London über Mailand bis nach Paris weitergeht. Eines aber sollten wir positiv hervorheben: Plus-Size Models waren auf den Runways deutlich präsenter als noch in den Jahren zuvor, ebenso wie Ladies unterschiedlicher Herkunftsländer und Altersgruppen. Diversity scheint sich also langsam durchzusetzen. In aktuellen Zeiten wie diesen umso wichtiger!

Die ersten Looks, die wir uns merken sollten, gibt’s derweil von Tibi, die auch für den Winter 2017/2018 wieder den Nagel auf den Kopf treffen, während Self-Portrait nicht ganz an seine Erfolge aus den vorherigen Saisons anknüpfen kann und auch Alexander Wang irgendwie wenig für Trommelwirbel sorgt. Dafür wird’s bei Tome und Ulla Johnson umso schöner, aufregender und lauter. Aber seht selbst:  weiterlesen

Resort 2017 // Von Red Valentino,
Gucci & Ulla Johnson

06.06.2016 um 11.12 – Mode

resort 2017

Wer hofft, das Boho-hippie-knallbunt-und-leicht-skurril-angehauchte, manchmal ein bisschen überspitzt-verspielte Kapitel in der Modebranche würde sich langsam aber sicher dem Ende näher, den müssen wir leider vorerst auf die übernächste Saison vertrösten, denn Gucci, Fendi, Etro, Valentino und Tory Burch (um nur eine Handvoll zu nennen) laufen gerade erst zur Höchstform auf.

Folklore Kleider, Gesamtlooks, die wie Kunstwerke daher kommen oder Kreationen, die kleine Geschichten erzählen: Resort ist längst nicht mehr die kleine, stiefmütterlich-behandelte Schwester der großen Hauptsaison-Linien, vielmehr die nötige, eingeschobene Portion „seichte Brise“ zwischen all den Ernsthaftigkeiten da draußen. Ein ganz dickes Herz gibt’s mal wieder für Ulla Johnson, für so viel Mut wie bei Gucci, für orangerote Strumpfhosen von MM& und natürlich, aber natürlich für Red Valentinos Blumenwiesen. weiterlesen

All eyes on //
Die hippieksen Kreationen von Ulla Johnson…

13.04.2015 um 14.17 – box3 Lookbook Mode

ulla johnson

… oder auch In the Mood for: „Transparenz trifft Strick“ oder aber vielleicht doch: „Verknallt in ganz viel Boho“. Wahrscheinlich allerdings ganz einfach: „Völlig verschossener in alles von Ulla Johnson.“ Ach, wie dem aus sei: LIEBE. Dass uns das New Yorker Pendant der großartigen Isabel Marant so lange durch die Lappen gegangen ist, können wir uns zwar immer noch nicht erklären, dafür macht’s jetzt doppelt und dreifach Peng. Die Designerin mit dem ganz bodenständigen Namen „Ulla Johnson“ hat uns schon ein paar Wochen zum allerersten Mal bezirst – jetzt allerdings drehen wir richtig durch. Der Grund? -Das frisch releaste Lookbook für den Herbst, das uns ganz einfach Herzchen in die Augen treibt und uns ganz ohne Umwege zum Online Shop und somit zu den neu eingetrudelten Sommer-Kreationen führt: 

Die aktuelle Saison bei Ulla, wie wir sie jetzt einfach mal ganz salopp nennen, ist nämlich sowas von auf den Punkt, dass wir nicht umher kommen, dafür geradewegs Werbung zu machen. Gut, die Sache mit dem Preis ist nicht gerade zu vernachlässigen, dafür handelt es sich an dieser Stelle aber um Lieblingsstücke, die mitten ins Herz treffen und für dich sich sparen ganz sicher lohnt. weiterlesen

Pre Fall 2015 // Noch mehr Lieblinge:
Von Elizabeth & James, M Missoni, Calvin Klein & Ulla Johnson

18.12.2014 um 9.46 – box2 Mode

prefall

Eins ist so klar wir Kloßbrühe: Die Schlaghose ist zurück – und daran lässt sich auch kein Millimeter mehr rütteln. Kaum eine Prefall-Kollektion für 2015 kommt ohne das weite Bein aus und katapultiert uns damit unweigerlich in Teenie-Tage. Aber keine Sorge, alte Assoziationen werden spätestens im Frühjahr abgeschüttelt, dafür werden wir an dieser Stelle schon sorgen. 

Eines ist ebenso sicher: Die aktuellen Prefall-Kollektionen machen mal wieder so richtig glücklich. Eine frische Brise fegt durch die Mode, ein weiblicherer Einschlag ist unübersehbar und Boho-Looks lösen die festgefahrene Sportlichkeit ab. Gegenbewegung, par Excellence! Was wir noch lernen? Der Workwear-inspirierte Ganzkörperanzug sind die neuen Jumpsuits, farbige Strumpfhosen sehen bei M Missoni ganz schön gut aus und ein Babydoll als Rollkragen-Variante von Calvin Klein fehlt sowas von in unserem Kleiderschrank. Bereit für einen kleinen Wechsel im Kleiderschrank? Unsere neuesten Liebling! weiterlesen