Schlagwort-Archiv: Velour by Nostalgi

Outfit vom Wochenende //
Stripes & Pleats

28.07.2014 um 10.42 – box3 Janes Outfit Wir

sarah-31

Tennis-Look, ich bin dir nun vollends verfallen: Erst mein persönliches Lacoste-Polokleid-Revival und nun der hellblau-weiße Plissee-Rock zum Shirt. Schuld trägt an dieser Stelle eigentlich nur einer: Stan Smith – und der omnipräsente Tennis-Schuh aus den 70ern. Um ehrlich zu sein, gibt es eigentlich kaum ein anderes paar Sneaker, das so hervorragend zu allem passt und an dem ich mich so wenig satt sehen kann wie dieses. Ein gutes Revival, liebes adidas-Team. Ein richtig Gutes.

Von Plissee habe ich bislang allerdings meine Pfoten gelassen – zu adrett und einfach zu schnieke das Ganze. Bis jetzt. Denn in dieser Kombi funktioniert’s für mich. Und weil ich mich im Moment an Cropped Tops und feinsäuberlichem Reinstecken satt gesehen haben, darf das Shirt einfach mal wieder draußen baumeln: Sorgt eh für eine viel längere Silhouette und unterstreicht den schluffigen Samstagsmood. Streifenliebe advanced! weiterlesen

OUTFIT // Mit Track Pants durch Lissabon!

24.03.2014 um 9.54 – Allgemein Outfit Wir

lissabonWomöglich bin ich der schlechteste Wetterfrosch des Landes, denn optimistisch wie ich stets zu sein pflege, habe ich für meinen Kurz-Trip nach Lissabon tatsächlich nur zart flatternde Sommerstoffe eingepackt – bis auf das obige Outfit, bestehend aus meiner neuen Lieblingshose, dem vielleicht längst bekannten Uralt-Shirt samt Farb-Tupfern und meiner treuesten Lederjacke. Genau so schlawenzelte ich dann gestern auch durch die Stadt, die ich noch immer nicht ganz begreifen kann – das Thermometer zeigt hier trotz des blauen Himmels nämlich konstant 13 Grad an. Kein Drama-Wetter, aber Röckchen-tauglich eben auch nicht. 

Man könnte sich jetzt dennoch fragen, was da schief gehen kann, mit all den Lieblingsstücken im Gepäck und am Körper. Die traurige Antwort lautet: Ziemlich viel. Denn während ich mich ob meiner ersten straßentauglichen „Track Pants“ in Glückshormonen suhle, haben die meisten Mitmenschen nur erschrockene Blicke für mich übrig. weiterlesen

Outfit: Als ich verstand, dass man durchaus weiße Hose tragen kann

21.08.2013 um 10.32 – Allgemein Outfit Wir

vans
Weiße Hosen waren für mich lange Zeit das rote Tuch der Mode. In etwa vergleichbar mit weißen Stiefeln. Sie machen mit den Beinen ja bekanntlich das Gegenteil von Schwarz und irgendwie hatte ich dieses Bild von dazu passenden pinken Tops im Kopf. Nachdem ich aber durch alte Modemagazine geblättert hatte, in denen sich die Ikonen von damals in cremefarbenen Jeans am Strand räkelten, musste ich meine Meinung ändern. Kurz im Schrank gekramt, fand ich eine Hose von Lee, die ich beinahe vergessen hatte. Und was trage ich jetzt dazu? Turnschuhe gegen die Tussigkeit. Blau für den Farbtupferl. Und einen Erdton, um das Ganze zu.. naja, erden. 

Ich gebe zu, die Hose sitzt inzwischen etwas spack – eine lockerere Version im Boyfriend-Schnitt wäre eventuell schlauer gewesen. Aber mehr als eine weiße Hose brauche ich vermutlich wirklich nicht. Deshalb sieht’s jetzt so aus: weiterlesen

Shopping: Lieblings-Lederjacken!

13.08.2013 um 13.25 – Allgemein box2 Shopping

top-10-leder-jackenEs hat mich ein kleines bisschen glücklich gemacht, dass ich in der letzten Woche erstmals meine Lederjacke von Velour by Nostalgi ausführen konnte. Versteht mich nicht falsch, ich liebe den Sommer wirklich sehr, aber die Vorfreude auf das sandfarbene Schätzchen war tatsächlich groß. Und weil ich noch dazu ein paar Mal mit leuchtenden Augen gefragt wurde, woher man denn ein solches Teil bekommen würde, hier nun die Auflösung: Zum Beispiel online, und zwar im Sale. 

370 Euronen sind immer noch eine ganze Menge, um nicht zu sagen: Das sind arsch-viele Kröten für eine einzige Investition. Aber lasst euch eins gesagt sein: Sofern das Budget nicht allzu groß ist, lohnt es sich, einen ganzen Winter lang auf einen solchen Wegbegleiter zu sparen. Weil: Trendunabhängig. Gemütlich. Gutaussehend und warm. Viele, viele Jahre lang. weiterlesen