Schlagwort-Archiv: Vertikale Unternehmen

Büro 24/7 fragt: Ist das noch Inspiration oder schon Plagiat?

17.04.2013 um 12.01 – Allgemein Mode



Dass vertikal ausgerichtete Unternehmen, also Zara, H&M und Co, sich an extrem erfolgreiche Geschäftsmodelle halten, ist kein Geheimnis. „Extrem erfolgreich“ heißt in diesem Fall: Der Umsatz steigt und steigt – nicht zuletzt, weil Laufsteg-Trends der ganz großen Modeschöpfer bereits binnen weniger Wochen in den Filialen der billigeren Ketten zum Verkauf bereit hängen. Früher also als bei deren eigentlichen Urhebern selbst.

Manch einer befürwortet diese Entwicklung, bezeichnet das Geschäft mit den schnell abgewandelten Designer-Stücken gar als „Demokratisierung der Mode„. Schließlich kann so jeder von uns etwas vom glamourösen Stück Kuchen abhaben, ohne das eigene Konto in den bitteren Tod zu stoßen. weiterlesen