Schlagwort-Archiv: Vice

Happy Birthday iD Magazine:
Und die derzeit wichtigsten Models
in einem Video “A-Z of Wink!”

– 27.11.2013 um 12.36 – Film Menschen

Seit den 80er Jahren versorgt uns das iD Magazine bereits mit den frischesten Talenten der Modebranche, karrt die wichtigsten Fotografen für aufwendige Shootings ran und setzt seither auf Innovation statt bloß zu imitieren. Aber was erzählen wir euch, ihr wisst das wahrscheinlich eh schon alles. Es ist allerdings nicht nur der inhaltliche Charakter, der das britische Magazin so stark macht, vor allem die visuellen Inszenierungen setzen immer neue Maßstäbe.

Mit der Vice im Schlepptau soll das Gesamtpaket iD nun den Feinschliff bekommen. Eine niegelnagelneue Website wurde aus dem Boden gestampft und nicht zuletzt der Video-Content soll alles überfunkeln. Beweis gefällig? Im neuesten Werk gibt’s die Crème de la Crème der Modelriege in einem über 2minütigen Video. Als ob das nicht schon genug sein sollte, gibt’s zum 33jährigen Geburtstag die DNA des Magazins gleich noch oben drauf – von A bis Z und umgesetzt von Lindsey Wixson, Joan Smalls, Miranda Kerr und natürlich Cara Delevingne. Ja, wir sagen’s doch: Den derzeit Wichtigsten eben. Wenn das nicht mal ein ziemliches Mammut-Projekt war.  weiterlesen

Recap: Nokia Lumia 920 Shooting für VICE Online

– 19.04.2013 um 17.09 – Allgemein Technik Wir

nike 5 Recap: Nokia Lumia 920 Shooting für VICE Online

Morgens in der Ubahn, da sitzt beinahe niemand mehr mit einem Buch herum, um die Zeit tot zu schlagen, nein, alle, ja wirklich alle, fuchteln in irgend einer Art und Weise mit ihren tragbaren Telefonen herum; 13-jährige Pubertisten genau wie die Oma mit Krückstock. Wir leben in einer Handy-Welt, das wissen wir spätestens seit dieses kuriose Bild der vergangenen Papst-Wahl durch das Internet kursierte. Statt demütig dem heiligen Akt zu folgen, rissen Abertausende ihre Smart Phones in die Höhe um den Moment für die Ewigkeit zu konservieren. Ein absurdes Bild, aber ziemlich bezeichnend für unsere Generation, will ich behaupten. Ein Handy ist heute Notizbuch und Kamera in einem, und immer häufiger auch Accessoire.

Als man mich schließlich fragte, ob ich nicht Lust hätte, bei einem Vice-Shooting für das Nokia Lumia 920 dabei zu sein, musste ich zwar erst einen Moment lang überlegen, aber dann war die Sache recht schnell geritzt.

weiterlesen

Das etwas andere Mode-Video: “I hate Kitties”

– 15.08.2012 um 16.12 – Allgemein Film Kunst Mode

Bildschirmfoto 2012 08 15 um 16.46.04 800x445 Das etwas andere Mode Video: I hate Kitties

Die Vice schon wieder, diese Schlingel. Heute serviert man uns doch glatt ein Filmchen, in dem ein hübsches Modelmädchen ganz unverfroren kleine Kätzchen durch die Luft tritt. Was brutal klingt, ist unerwartet hübsch anzusehen. Und endlich mal nicht so morbid, wie die Modewelt sich gerne gibt, und auch nicht furchtbar glamourös oder makellos. Eher: Rosarot absurd. Und ein bisschen krank vielleicht, auf diese gute Art und Weise. Zu sehen gibt’s vor allem eins: Törtchenkleider von Betsey Johnson.

Verantwortlich für das entzückende Gruselvideo in Computer-Spiel-Manier zeichnet das New Yorker Design-Duo Pamela Reed and Matthew Rader. Die zwei übertalentierten Herrschaften haben allerdings schon längst unsere Herzen erobert, denn Frischlinge sind sie keineswegs. Einen Überblick über ihre Arbeit findet ihr hier. weiterlesen

Swatch Magazin Competiton: Auf Städtetour mit VICE und Bloody Beetroots

– 13.03.2012 um 14.20 – Allgemein Film

Der kunterbunte Uhrenhersteller SWATCH ruft einen Magazin-Wettbewerb aus und die namenhaftesten Schmieden machen mit – und so dürfen wir euch speziell Vice’ Beitrag zum ”Swatch Magazin Competiton” natürlich nicht vorenthalten – und die entführen uns mit den Bloody Beetroots auf eine Städtetour, die den Titel “I heart San Polo” trägt. Und wo verschlägt es das italienisches Elektro-Dance Duo da besser hin als in die Stadt der Gondeln und Masken? Genau, nach Venedig.

Bestückt mit der neuen SWATCH New Gent Lacquered ziehen wir mit der Truppe also über die Kanäle der romantischen Stadt, verlieren uns im wuseligen Buch- und Magazinshop “The old Library” oder sehen den skurrilen Frontmann Bob Cornelius in Aktion samt Gitarre auf einem der typischen Plaza. Vice schenkt uns damit mal wieder einen erfrischend anderen Blick in eine touristische, für uns bislang aber eher unentdeckte Stadt und versucht mit diesem Beitrag, die übrigen Magazine im Kampf um die Votes auszustechen. Und hier solltet ihr sie unterstützen und selbstverständlich auf VOTE klicken. Und wieso überhaupt? weiterlesen

VICE schmeißt ‘ne Party & präsentiert die Rdio Loves Germany Tour…

– 16.02.2012 um 12.03 – Allgemein Event Musik

post picture2 513x384 VICE schmeißt ne Party & präsentiert die Rdio Loves Germany Tour...…genauer gesagt, geht’s um die VICE presents Rdio Loves Germany Tour. Eine Partyreihe in Hamburg, Köln und München mit Support von jemandem, der für die musikalische Untermalung verantwortlich ist und somit für die großartige Stimmung sorgen wird: nämich Rdio (spricht man übrigens: ar-die-oh).

Wer jetzt überhaupt keine Ahnung hat, wovon wir hier eigentlich sprechen, der bekommt doch fix eine kleine Nachhilfestunde von uns, denn was da vor ein paar Wochen nach Deutschland rüberschwappte, ist hierzulande noch gar nicht so bekannt: Die Macher aus dem Hause Skype haben sich nämlich wieder was Gewitztes ausgedacht und präsentieren uns den digitalen Musikexpress für daheim, unterwegs und zwischendurch – für rund 5 Euro im Monat erwarten euch nämlich mehr als 12 Millionen Stücke von allen Major Labels sowie den besten Indie Schmieden.

weiterlesen

Fotografie: Terry Richardson “Tons of Fun”

– 19.07.2011 um 14.12 – Allgemein Fotografie Leben

Bildschirmfoto 2011 07 19 um 13.26.27 Fotografie: Terry Richardson Tons of Fun

Wer mit Arbeiten von Terry Richardson vertraut ist, wundert sich wohl kaum über das neueste Ergebnis seines Schaffens. Provokation, Erotik und Feier-Atmosphäre gelten seit jeher als charakteristisch für die Terry’sche Bildsprache. Mit der Fotoserie “Tons of fun” provoziert der Skandal- und Starfotograf wahrscheinlich ganz bewusst – und zurecht?

Anlass für das in der Magazinlandschaft wohl als ungewöhnlich geltende Shooting ist die aktuelle Photo Issue 2011 der VICE – Vice und Terry, das passt ja erstmal gut zusammen. Für reichlich Aufsehen und Diskussionen sorgten die Aufnahmen der Plus Size Models, bloß sollte sich hier die Frage nach dem “Warum” stellen. Ja, wieso eigentlich? Was genau ist so besonders an “dicken” Frauen in leichter Kleidung, die ihrerseits von einem allseitsbekannten “Künstler” abgelichtet werden? Es scheint beinahe so, als sei das “sexy-sein” nur den Dünnen erlaubt. Das Traurige an der ganzen Sache ist: Genau das ist offensichtlich der Fall sein, sonst würden auch wir nicht über dieses Shooting Berichten. Jedenfalls nicht im Zusammenhang mit der elenden “Size Zero vs. Plus Size – Thematik”. Sonst würden wir uns vielleicht einfach digital durch das Album klicken und uns an den prallen Rundungen erfreuen. weiterlesen

“Hippie-Dorf” Christiana ist illegal

– 17.03.2011 um 11.51 – Allgemein Leben Menschen Wir

christiana 800x527 Hippie Dorf Christiana ist illegal

Für manche ist Christiana der Ort all ihre Träume – bis sie schließlich selbst einen Fuß in die dänische Freistadt gesetzt haben und desillusioniert den Heimweg antreten.

Seit 1971 existiert die 34 Hektar große Siedlung in Kopenhagen bereits. Ausgerufen wurde sie von dänischen Hippies, viele von ihnen sind irgendwann verschwunden, der Rest ist heute steinalt. Man könnte beinahe annehmen, die freigeistige Gemeinde sei inzwischen einem Seniorenpark gewichen – wäre da nicht die jüngere, zugezogene Generation, die starr an der gesetzlosen Ideologie festhält. Denn Regeln gibt es hier nur wenige, es gilt das Faustrecht. Christiana wird basisdemorktisch verwaltet, man setzt also auf Selbstregulierung. Fotografieren ist verboten. Touristen sollten das wissen. Die Polizei setzt keinen Fuß in die anarchistische Gemeinschaft.

Ärger mit den Behörden hatten die ungefähr 900 Bewohner der Freistadt seit jeher. Gestern titelte die Vice dann, die dänische Regierung habe die Situation Christianas gravierend verschlimmert: Im vergangenen Monat erkannte der oberste Gerichtshof der Stadt die Legalität ab.

Und was geschieht jetzt? Wird nun eine ganze Stadt entrümpel? weiterlesen