Schlagwort-Archiv: Vintage Shop

Shopping Tipp // Rewind Vintage
– Mit Chanel, Hermès, Louis Vuitton & Co.

11.08.2014 um 10.15 – Accessoire box1 Shopping

rewindvintage

Wir haben schon oft über Klassiker gesprochen; über diese kleinen Biester, die ganze Krater in unseren Sparhaufen reißen wollen und gleichzeitig versprechen für die Ewigkeit bleiben. Wir preisen es immer wieder an: Shoppt nachhaltiger! Und hauen uns bei unnötigen Fehlkäufen und kurzlebigen Stücken im Nachgang stets selbst auf die Finger. Dabei könnte es doch so einfach sein: Second Hand und Vintage kaufen, natürlich. Antwerpen-Besuche, Outlet-Erfahrungen und kleine Schnäppchen zwischendurch rütteln immer wieder an uns – und wir stellen fest: Hochwertige Designer-Lieblinge müssen tatsächlich nicht immer ganz so teuer sein – und das Beste:

Mit einer Preissteigerung von mehren Prozentpünktchen jährlich kann man mit seinem Design-Klassiker auf lange Sicht sogar ordentlich Gewinn verzeichnen. Mittlerweile gibt’s die ganzen Vintage-Perlen längst online und während Plattformen wie Vestiaire Collective und Rebelle derzeit wie Pilze aus dem Boden schießen, darf eine Plattform hier nicht länger außen vor bleiben: Rewind Vintage – die britische Antwort auf wahr gewordene Designer Träumchen: Hermès Birkin Bag? Im Sortiment. Chanel Classic? Ebenfalls. Und wer nach den ganz kleinen Besonderheiten sucht, der wird ebenfalls fündig. Einziger Haken: Ein Schnäppchen sucht man hier vergebens. weiterlesen

Shopping // Yoox.com Vintage Finds:
Die Japanische Revolution

25.07.2014 um 10.59 – Shopping

yoox

Mode ist mehr als bloß Konsumgut, Mode ist Zeitzeuge – und bedarf gerade in Zeiten von Kaufrausch-Festen mehr und mehr Wertschätzung. Es geht nicht darum, ständig im neuesten Gewand über den Asphalt zu schreiten, sondern um Achtung, Ehrfurcht und Respekt. Schon klar, dass uns nicht jedes einzelne Kleidungsstück am Körper träumen lässt, ein paar „Raritäten“ im Repertoire machen allerdings ungeahnt glücklich. Vintage-Shopping lautet an dieser Stelle wohl die beste Antwort – und wer sich bereits auf Portalen wie Vestiaire Collective oder Rebelle rumtreibt kann nicht nur ein superduper Schnäppchen schießen, sondern eben auch ein Stücksken Geschichte erwerben.

Und wie wäre es an dieser Stelle mal wieder mit einem Hauch japanischer Modegeschichte, hmm? Auf Yoox.com werdet ihr da nämlich im Moment besonders glücklich fündig. Et voilà: Die japanische Revolution aka ausgewählte Stücke von Comme des Garçons, Issey Miyake, Junya Watanabe oder Yohji Yamamoto. Und wer flirtet mal wieder ganz stark mit mir? Klaro, der karierte Zweiteiler von Kenzo. weiterlesen

Shoppingtipp: „Alles alt. Und doch neu.“ – Dottis Vintage Lädchen in neuem Gewand

29.03.2012 um 14.38 – Allgemein Mode Shopping

Vintage Stücke kriegen wir mittlerweile in jeder größeren Stadt oder in verlässlichen Anlaufstellen wie Humana, dem Kleidermarkt oder natürlich den Flohmärkten. Leider hält uns viel zu oft ein wirres Durcheinander davon ab, fündig zu werden oder die Lust auf „Kaufmodus“ zu stellen und wir blicken stets leicht neiderfüllt drein, wenn auf Streetstyle Bildern oder am Leib der besten Freundin das Prädikat „Vintage“ oder „Second Hand“ klebt. Schluss damit, dachte sich wohl auch Ulrike Schumann, besser bekannt als „Dotti„, und gründete 2010 das Züricher Vintage-Paradies „Dotti’s Vintage„, sowohl Online als auch Offline.

Was als kleines Nebenprojekt startete, soll nun nach dem Riesenerfolg zum Hauptprojekt wachsen und so erstrahlt Dotti’s Vintage Lädchen ab morgen im völlig neuen Glanz: Neuer Webshop und neue Vintage-Fundstücke, präsentiert von jungen Damen, die genau so sind wie ihr und wir. Aber damit nicht genug, denn auch Handgemachtes, kleine Unikate und ganz bald sogar ein, zwei tolle, zu Dotti’s Vintage passende Labels, die es bislang weder in Deutschland noch in der Schweiz zu kaufen gibt, warten auf Shoppingliebhaber wie euch.

weiterlesen