Schlagwort-Archiv: Wallabees

OUTFIT // Zurück zum Humpelrock

26.03.2015 um 8.30 – Outfit Wir

IMG_5940Da redet man ständig von Emanzipation und findet sich am Ende doch wieder als Knecht der Mode wieder. Dabei waren die Gemüter sämtlicher Frauenrechtlerinnen doch schon um 1910 herum erhitzt, als Paul Poiret es wagte, den gerade geschnittenen „Humpelrock“ salonfähig zu machen, der darüber hinaus, so steht es Ingrid Loscheks „Eine Kulturgeschichte unserer Zeit“ geschrieben, „am Saum so eng war, dass die Damen buchstäblich nur noch trippeln konnten“. Fußfesseln aus Litzenband sollten in extremen Fällen sogar allzu große Schritte und damit das Zerreißen des wenig nach Freiheit schreienden Kleidungsstücks verhindern. Ganz so schlimm ist es um das Jeansmodell von H&M glücklicher Weise aber nicht bestellt, einer geschickten Kombination aus Schlitz und Stretch-Anteil sei Dank. 

Dazu trage ich Palme und Tuch, außerdem eine Radlerhose gegen die milde Kälte und Wallabees, eine neue alte Schuh-Liebe: weiterlesen

New in // Die perfekten Begleiter: Blassblaue Schuhe

07.06.2013 um 11.08 – Allgemein Schuhe Wir

Um ehrlich zu sein, habe ich nie darüber nachgedacht, ob hellblaue Schuhe etwas für mich sind oder nicht. Ich verspürte auch nie den Drang danach, eine solche Farbe an meinen Füßen auszuführen. Alles änderte sich vor ein paar Wochen im SOTO Store als ich diese putzigen Wallabees von Clarks im Regal entdeckte und sie für den Sommerschuh des Jahres auserkor.

Hellblau it is! Passt zu allem (außer vielleicht zu schwarz), wirkt immer sommerlich und braucht dringend schönes Wetter, um ohne große Gefahren ausgeführt zu werden (Also Sonne, bemüh‘ dich). Nun bin ich seit ein paar Tagen auch stolze Besitzerin meiner ersten Lika Mimika Espadrilles und was soll ich sagen? Sie sind das großartigste Geschenk, das man mir machen konnte: Wahnsinnig bequem, hochwertig verarbeitet und ziemlich stabil im Vergleich zum Strandshop-Pendant. Natürlich sind sie ebenfalls hellblau und werden der anhaltenden Sneaker-Wahl für diesen Sommer nun vollends den Gar ausmachen. Zwei unterschiedliche Schuhmodelle, zweimal hellblau, zweimal verliebt. Sommerschuhe ergattert. Check! weiterlesen

Moccassin Boot von YMC – Machen oder sein lassen?

12.02.2013 um 17.23 – Allgemein Do or Don't Schuhe Trend

Mokassins kommen nie wirklich aus der Mode, jedenfalls fängt man sich beim Tragen des bequemen Schuhwerks keine schrägen Blicke ein. So richtig modisch sind sie aber auch nicht, dafür zeitlos. Die „Wallabbees“ von Clarks hingegen gelten als legendär – in den 90er trugen Oasis den vom Mokassin inspirierten Boot, später landete er im Hip Hip und wurde mit diversen Tracks geehrt. 

Als ich mich in einem schwachen Moment mal wieder durch den Goodhood Store klickte, pappte mein Blick plötzlich an dem obigen Modell von YMC (You Must Create) fest. Hallo Modekrankheit, reinverknallert hab‘ ich mich wieder. Und nun frage ich mich: Ist die Zeit reif für ein Comeback des weißen Mokassins? Zum allerletzten Mal trug‘ ich so etwas in der 7. Klasse an meinen Füßen – ein Trend, der damals von Kathi, dem coolsten Mädchen der Schule, das plötzlich in unsere Stufe rutschte, etabliert wurde. Wer richtig krass war, kombinierte den Schuh zu Ralph-Lauren-Poloshirts oder dünnen Trainingshosen von Miss Sixty. Ein Graus, aus heutiger Sicht. Eventuell kann ich mich nur deshalb schwer von diesem fürchterlichen Kopfkino lösen, das zwischen Oberspießertum und verzweifelten Teenagern changiert. weiterlesen