Schlagwort-Archiv: Wohnung

Interior-Update // Mehr Ordnung, mehr Platz
bei Sarah Jane

11.04.2017 um 8.13 – box1 Wohnen

Manchmal hilft Umräumen, um Knoten platzen zu lassen und wer mich kennt, der weiß, dass das Projekt „Umräumen“ bei mir zur Tagesordnung gehört. Oder benennen wir es anders und sprechen von: Wohnungsoptimierung. Das Bett verrücken, das Sofa ans andere Ende des Wohnzimmers verfrachten, die Pflanzen neu drapieren oder gar ganze Räume tauschen und einen neuen Aha-Moment spüren. Ein Richtig oder Falsch gibt es da bei mir nicht, höchstens vielleicht ein „Wieder Optimierungsbedürfnis“. Von Einrichtungslangeweile ist also keine Spur und wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, dann darf das auch schon mal alles an einem Tag umgesetzt werden: Spachteln, streichen, umräumen, in den Baumarkt düsen, aufbauen und wieder umräumen. Ich habe an dieser Stelle übrigens das große Glück, dass meine Energie offenbar ansteckend ist und mein Partner bei dem laufenden Projekt mitmacht, auch wenn er sich den ein oder anderen Augenverdreher manchmal nicht klemmen kann.

Und weil ich für mich festgestellt habe, dass es manchmal nur ein paar Kleinigkeiten braucht und das Drehen weniger Schräubchen völlig ausreicht, gibt’s heute mal wieder ein paar weitere, zugegeben recht detaillierte Einblicke in meine vier Wände. Mit dabei? Ein neues Bett, meine persönliche Taschenlösung, eine Kommode aus Rattan und eine wiederentdeckte Gardinenalternative, von der ihr an anderer Stelle bereits erfahren habt:  weiterlesen

Interior: 8 Wohnaccessoires & Möbel auf der Wunschliste

28.02.2013 um 13.59 – Allgemein Wohnen

Lange Zeit ließ ich das Thema „Interior“ schlicht und ergreifend links liegen. Zwar wohnte ich irgendwann endlich mit dem Herzjungen zusammen, aber dummerweise nicht in meiner Herzbude. Irgendetwas missfiel, fühlte sich nicht nach mir an oder entsprach schlicht und ergreifend nicht meinen Geschmack. Alles irgendwie ok, aber nichts sollte „whaow“ sein. Die Kraft, in diesen Ort zu investieren war auch eher mäßig, denn eigentlich sollte der Umzug in ein neues, gemeinsames Heim schnellstmöglich nach Einzug auch wieder starten.

Dass das in Berlin allerdings nicht mehr ganz so einfach ist, dürfte der ein oder andere von euch mitbekommen haben. Stellt man dann auch noch die ein oder anderen, hohen Ansprüche, kann die ganze Choose also gut und gerne etwas dauern. Genauer gesagt: 1,5 Jahre habe ich nun gesucht und nicht gefunden – bis jetzt!

Nun stellen sich mir tagtäglich ungeahnte Schätze in den Weg und ich brauche schleunigst einen Goldesel, um in all die schönen Dinge zu investieren. Obiges Bild zeigt meine größten Wünsche auf einen Blick – und den ein oder anderen davon habe ich mir bereits erfüllt. Nur welchen? weiterlesen