Schlagwort-Archiv: Zign

Bilder des Tages //
Neue Zign-Kampagne, neue Ausrichtung: #WEARSHOES

05.11.2014 um 8.16 – Schuhe

Zign_Fall-Winter14-15_4_print

Als mir ein befreundeter Grafik Designer vor wenigen Wochen die ersten Bilder der neuesten Zign-Kooperation vor die Nase hielt und mich fragte, ob ich mir vorstellen könnte, um welches Brand es sich hier handeln könnte, zuckte ich ziemlich ratlos mit den Schultern. Das einzige, was ich wusste: Die Bilder gefallen. Und zwar sehr. Verantwortlich für den ziemlich frischen Schwung „Coolness“ zeichnet sich der Fotograf Jamie Morgan, der für die neueste Zign Kampagne weg von klassischer Werbung und hin zu ausdrucksstarken Motiven abzielte.

Schwarz-weiß ist klassische Fotografie, ehrlich und pur. Und so zaubert Mister Morgan mit seinen gestochen scharfen Bildern, einer ziemlich ungewöhnlichen Shooting-Kulisse und cleanen Looks im Handumdrehen ein neues Bild für die Eigenmarke Zign, die vielen bis dato wahrscheinlich recht verschwommen im Hinterkopf schwirrte. Neue Kampagne, neue Ausrichtung – und die ist dem Team wirklich mit Bravur gut gelungen. Ehrlich, wunderschön, lebendig.  weiterlesen

OUTFIT vom Wochenende //
Der goldige Herbst samt goldiger Schuhe <3

03.11.2014 um 9.07 – Janes Outfit Wir

teaser

Wenn man wie wir Computer-Kiddies, den ganzen Tag plus einer ordentlichen Bruchteil seiner Freizeit vor dem Rechner sitzt, dann freut man sich gleich doppelt wie ein kleines Kind darüber, wenn das Wetter uns am Wochenende uns keinen Strich durch die Rechnung macht und ziemlich energisch zum Rausgehen anfeuert. Sonne pur, Sweater-Weather und ausnahmslos lächelnde Gesichter gibt’s als Bonbon obendrauf. Da macht selbst die Arbeit, die am Sonntag fluppsdiwupps mit nach draußen genommen wurde, mir rein gar nichts mehr aus. Ein ziemlich schönes Projekt steht in den Startlöchern – aber davon erzählen wir euch später ein bisschen mehr.

Wie der perfekte Sonntag außerdem ausschaut? Offensichtlich ziemlich goldig! Denn zu den güldenen Schnürrschuhen aus dem Hause Zign, darf der Sale-Schnapper aus dem vergangenen Jahr ebenso wenig fehlen wie die niegelnagelneu erstandene Karo-Hose aus dem Vintage-Store. Und ich, ich bin ohne jede Mäkelei restlos glücklich. weiterlesen

German Press Days //
Die schönsten Accessoires, Schuhe, Taschen & Schmuckstücke

28.10.2014 um 9.07 – Accessoire box2 Schuhe

accessoires

Press Days bedeuten vor allem eines: Akute Reizüberflutung bei gleichzeitigem Haben-wollen-Gefühl. Wir wehren uns zwar gegen Schubladendenken, bei einer Sparte ziehen wir sie allerdings fast selbst freiwillig auf und verteilen die Klischees: Wenn’s um Accessoires, Schuhe, Tasche und Schmuckstücke geht. Da treibt’s uns unweigerlich rosa Herzchen in die Augen.

Von Sabrina Dehoffs unfassbar schöner Kollektion haben wir euch bereits erzählt, heute zeigen wir euch an dieser Stelle allerdings noch ein klein bisschen mehr von ihrem Edelstein-Universum. Perlenpower Teil II erwartet uns bei Vibe Harsløf, die schönsten Schuhe gibt’s von Fred Perry (!) und Scarosso, eine neue Runde Glöckchenliebe von Ina Beissner und die längst erspähten Handtaschen von Perret Schaad haben wir auch für euch in petto.

Unsere Wunschliste für den kommenden Sommer ist jedenfalls jetzt schon mehr als lang. Na, wie schaut’s bei euch aus?  weiterlesen

Kollaboration & Interview //
Hien Le for Zign

22.09.2014 um 9.43 – Accessoire box3 Schuhe Shopping

hien le for zign teaser

Was passiert, wenn sich einer unserer liebsten Designer auf ungewohntes Terrain begibt und mit einem Fachmann in Sachen Schuhe gemeinsame Sache macht? Eine Capsule Collection, die wie gerufen kommt, uns hochoffiziell eine Sneaker-Pause verordnet und uns gleichzeitig verspricht, ganz lang an unserer Seite zu weilen: Hien Le for Zign. Zwei Berliner Modespezis – und eine Liaison, die das Beste von beiden Seiten vereint: Klassische Formen, hochwertiges Leder, sechs Schuhkreationen für sie und ihn, ausgewählte Accessoires und Hien Les Lieblingsmaterial Alcantara, das ganz sorgsam und auf ganz unterschiedliche Art und Weise die Linie ziert. Seit einem Jahr arbeiten die beiden Berliner an dieser exklusiven Kooperation – und nun ist’s soweit: Denn die limitierte Linie für Teilzeit und Vollzeit Ladies und Gentlemen ist ab sofort online zu erstehen.

Grund genug, sich mal wieder mit Hien Le zum Frühstück zu verabreden und den Designer über seinen ungewohnten Ausflug ins Land des Schuhdesigns auszuquetschen, nach seinen Lieblingsmodellen zu fragen und ihm einen kleinen Ausblick auf seinen Winter 2015 zu entlocken. Gesagt, getan:  weiterlesen

Unsere Woche in Bildern

22.06.2012 um 19.14 – Allgemein Wir

„I love sleep. My life has the tendency to fall apart when I’m awake, you know?“ Ernest Hemingway.

Gerade fliegen die Tage schneller an uns vorbei als ein Gepard rennen kann und manchmal begreifen wir überhaupt nicht, was alles um uns herum passiert. Ein Termin jagt den nächsten, wir versuchen überall hundert Prozent zu geben, lieben, was wir tun, und sind überwältigt von tausend Eindrücken. Das Schönste an all dem ist, dass wir euch haben. Menschen, die uns jeden Tag unterstützen, die liebe Kommentare hinterlassen oder konstruktive Kritik, die uns antreibt. Ihr seid unser Rückenwind. Danke.

Gleich zwei Abende haben wir in dieser Woche auf dem Wasser verbracht: Zign lud zum Fashion Blogger Dinner auf die Spree ein und auch Langnese schipperte mit uns durch Berlin. Eine Vernissage von Toni&Guy folgte ebenfalls, denn das Ergebnis unseres Shootings wurde nicht nur online präsentiert, sondern außerdem auf Leinwand aufgezogen – ein ziemlich schräges Gefühl, sich dort hängen zu sehen, wirklich. Was wir uns nicht nehmen lassen: Freizeit – und sollte es noch so spät am Abend sein. Unsere Freundin DENA veröffentlichte ihr neuestes Video zur Single „Cash, Diamond Rings, Swimming Pools“ und lieferte uns damit definitiv den Soundtrack zur Woche, wenn nicht sogar zum kompletten Sommer. Ein weiteres Highlight war der „Pool Rave„, organisiert von Berliner Musiklabel Fabelwesen. Achso, fast vergessen: Jetzt ist Wochenende und zur Feier des Tages trage ich meine pinke Happy Pants! weiterlesen

Andrej Pejic wird neues Kampagnenmodel für Zign

21.06.2012 um 13.31 – Allgemein Schuhe

Dass Andrej Pejic Geschlechtergrenzen auflöst und sowohl als weibliches und als männliches Model glänzt, konnte er bereits an vielen Stellen zeigen. Er selbst fühlt sich manchmal mehr als Frau, manchmal eben mehr als Mann – und das macht ihn in jedem Fall wahnsinnig authentisch. Das Transgendermodel inszeniert sich immer wieder neu und scheint sogar mit einer guten Portion Humor und Unaufdringlichkeit zum Umdenken zu bewegen.

Pejics nächster Streich: Das Model wird neues Kampagnenmodel für den Schuhhersteller Zign und zeigt uns im kurzen TV-Spot vor allem wieder einmal eines: wie facettenreich er ist. Für Zign dürfte das der perfekte Mix aus Ironie und Aufmerksamkeit sein – eine ganz schön gewitzte Idee, um uns ins Gedächtnis zu rufen, wie vielseitig das Label doch mittlerweile geworden ist. Unter der Regie von Rankin ist nun der passende TV-Spot entstanden – rund um die riesige Schuh-Welt der Zalando-Tochter. Also alle Geheimzutaten in einem Spot?

weiterlesen

Tagesoutfit: Der uralte Hosenträger-Rock

24.01.2012 um 12.09 – Allgemein Outfit Wir

Zwar bin ich wieder heile in Berlin gelandet (ich verließ die Fashion Week nämlich ein bisschen verfrüht, weil mein lieber Opi seinen 80. Geburtstag feierte – man muss ja schließlich Prioritäten setzen), aber so voll und ganz bin ich geistig irgendwie noch nicht wieder da. Ein bisschen verschlafen kramte ich heute morgen in meinem Kleiderschrank, ohne überhaupt zu wissen, wonach ich suchte. Glücklicherweise machte es plötzlich Klick in meinem Hirn. Während der Schau von Lena Hoschek (von der wir noch berichten werden) stierte ich vor ein paar Tagen nämlich noch völlig verzückt auf die hübschen Hosenträger-Röcke, die wir dort zu sehen bekamen und rechnete mir gleichzeitig aus, wie lange ich wohl auf ein solches Exemplar sparen müsse. Lange. Sehr, sehr lange.

Und dann, heut morgen, da fiel mir dieser uralte Rock in die Hände – samt Hosenträgern. Mein Sparschwein bleibt also verschont und damit auch mein Gewissen. Problem gelöst. Weil mir der Sinn derzeit aber gar nicht nach Landhausstil steht, kombinierte ich statt braver Bluse lieber ein graphisches Oberteil zum ausgestellten Rock. Ist das ein blöder Stilbruch oder gefällt’s euch trotzdem? weiterlesen

Dürfen wir vorstellen: Schuhe von „Zign“

07.12.2011 um 17.33 – Allgemein Event Schuhe

Kennt ihr das auch? Ihr habt eine klare Vision von eurem „Traumschuh„, klappert die euch bekannten Läden ab, schaut online auf verschiedenen Seite und müsst erfolglos feststellen, dass ihr trotz wahnsinnigem Angebot einfach nicht fündig werdet. Es gibt einfach zu viele Hersteller, zu viele Shops und zu viel Angebot, das euch schlichtweg auf eurer Suche den Kopf verdreht. Abhilfe schaffen, kann ich an dieser Stelle leider nicht, aber ich kann euch einen Tipp geben, der mich selbst erst gestern Abend ereilte: Zign.

Jeder kennt Zalando und fast jeder hat auch eine Meinung zu dem gefüllt größten, virtuellen Schuhladen überhaupt, der längst gar kein Schuhladen mehr ist: Bei Zalando gibt es alles! Und ja, auch das überfordert mich einmal maßlos. Denn sind wir nicht oft einfach zu faul, um uns virtuell lang auf die Suche zu begeben? Wollen wir nicht fix fündig werden und auf Traumstücke stoßen? Ja, und dafür hat Zalando auch eine Antwort parat: die kleinen feinen zLabels um unter anderem Mint&Berry, Seven Seconds und eben Zign, dem Schuhfachmann sozusagen.  weiterlesen