Schlagwort-Archiv: Zweiteiler

In the Mood for // Noch mehr “Strick all over” – Zweiteiler-Liebe die 100ste.

– 01.09.2014 um 11.19 – Shopping Trend

strick zweiteiler In the Mood for // Noch mehr Strick all over   Zweiteiler Liebe die 100ste.

Es ist Montag, es ist grau – und ich liebe es. Ja, ich befinde mich tatsächlich im absoluten Herbst-Mood, habe mein halbes Wochenende auf meinem neuesten Daybed vertrödelt und angesichts der Regenschauer da draußen auch ausnahmsweise gar kein schlechtes Gewissen deswegen. Eines aber fehlte zum perfekten “Gammellook”: Strick all over aka der kuschelige Zweiteiler, mit dem man sich durchaus auch mal vor die Türe trauen darf. Die lässige Pyjama-Variante aus dem Sommer schafft’s gedanklich schon jetzt in meinen Herbst und das Vogue Netherlands Editorial kredenzt passend dazu zwei Objekte der Begierde, die ich am liebsten sogleich zur Alltags-Uniform küren möchte. Wenn, ja wenn nicht bloß nur unerschwingliche Labels wie Céline und Co. sich als Hersteller rechts am Rand verantwortlich zeichnen würden.

Essentials für den Herbst: Strick am Arm, Strick am Bein – und Grobstrick als perfekter Überwurf. Welcome to the Comfort Zone. Wenn der Herbst so weiter geht, dann küre ich ihn auf jeden Fall schon ganz bald zur liebsten Saison. Der Zweiteiler-Pyjama Look geht in die zweite Runde – in die Kuschelige. Und wir können einfach nicht genug davon kriegen <3 weiterlesen

Outfit vom Wochenende //
True Love: Maschendraht-Zweiteiler

– 30.06.2014 um 9.55 – Janes Outfit Wir

sarah2 Outfit vom Wochenende // <br/> True Love: Maschendraht Zweiteiler

Seit 2012 geisterte das Maschendraht-Muster dank Raf Simons und Kenzo durch die Modewelt – und seither bin ich ihm verfallen. Grafische Prints machen mich längst schwach – und diese Karos setzen noch mal einen drauf. Meine weiße Version aus Baumwolle wird ständig ausgeführt und ab sofort nur noch durch einen weiteren Kandidaten abgelöst – genauer gesagt: Durch die dunkle Version aus Shirt + Culottes. 

Um ehrlich zu sein könnte ich momentan auch eigentlich nichts anderes tragen, als obigen Zweiteiler: Je nach Schuhwerk und Jacke verwandelt sich der Karo-Traum nämlich entweder in einen bollerigen oder eben in einen schickeren Kameraden. Pah, so einer ist das: Einer für immer und überall also. weiterlesen

Outfit //
Der gestreifte Schlafanzug von Wood Wood –
& das “High Heels”-Vorhaben

– 10.06.2014 um 9.28 – Janes Outfit Wir

sari teaser Outfit // <br/> Der gestreifte Schlafanzug von Wood Wood   <br/>  & das High Heels VorhabenVier Tage Megahitze liegen hinter uns und ich kann wohl mit ziemlicher Sicherheit davon sprechen, dass es das schönste Wochenende seit langem war. Ein Geburtstag, zwei Mal See, Karneval der Kulturen und kein einziges Muss im Kopf – perfecto! Umso schwieriger fällt’s mir da nach so einer kleinen Auszeit, in den richtigen Arbeitsmood zu kommen – gerade dann, wenn das Wetter wieder ans Wasser lockt und es drinnen eh viel zu heiß ist. Mist aber auch.

Zurück zur Realität – oder gedanklich einfach zum nächsten Wochenende aka “da stand doch was an”? -Richtig, Hochzeit Nummer eins wartet auf mich und die persönliche Challenge lautet: Auf High Heels gehen. Mein festes Vorhaben, die & other Stories Pumps auszuführen, muss wohl allerdings nochmal überdacht werden: Einen lausigen, halben Tag hielt es mich auf den Dingern, danach war Schluss. Üben, üben, üben – oder auf eine Alternative setzen? Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert.  weiterlesen

Shopping Update // Noch mehr Zweiteiler

– 28.05.2014 um 14.59 – box3 Mode Shopping

zwieteiler teil 3 Shopping Update // Noch mehr Zweiteiler Vermutlich konnte mir persönlich nichts besseres passieren als das hartnäckige Revival von Zweiteilern. So sehr ich die Mode auch liebe, so schwach ist manchmal eben auch mein morgendlicher Kleiderschrank-Elan. Meistens beobachte ich das fetzige Treiben lieber von Außen als selbst auf komplizierteste Art und Weise mit zu mischen (ich Mimi). Meine Bewunderung für Paradiesvögel ist demnach sehr groß, mindestens genauso  wie meine gleichsame Begeisterung für die einfachen (Mode)Dinge im Leben.

Für alle, die ähnlich fühlen und denken, kommt heute also Teil III unseres Zweiteiler-Spezials. An großen Lieben soll man schließlich festhalten. Und außerdem ist’s schön und schlicht und immer, immer eine sehr, sehr gute Idee. weiterlesen

Tagesoutfit // Das weiße Duo – oder: Denim on Denim

– 07.04.2014 um 11.15 – box3 Janes Outfit Wir

sarah Tagesoutfit // Das weiße Duo   oder: Denim on Denim

Seit rund einem Jahr beschäftigt mich die Suche nach der perfekten Jeansjacke: Weiß, oversized und unkompliziert zum Drüberwerfen. Das Finden gestaltete sich allerdings als schwierig: Neue Modelle wollten mich partout nicht um den Finger wickeln und in Second Hand Stores stieß ich grundsätzlich auf die falsche Größe. Die perfekte Antwort lieferte schließlich mal wieder der Schwede, bei dem ich in letzter Zeit erstaunlich oft fündig wurde. Kleines Bonbon obendrauf: Auch die perfekte weiße Jeans sollte sich endlich finden lassen: Die so hoch gelobte Ami.

Seither komme ich nicht umher, eines der beiden Stücke auszuführen, gemeinsam zu kombinieren und das weiße Duo in den Himmel zu loben. Auch, wenn die Blicke der anderen manchmal ganz andere Bände sprechen. weiterlesen

New in // Wood Wood –
Violetta shirt & Francine Pants aka “Schlafanzug deluxe”

– 02.04.2014 um 13.13 – Janes Wir

wood wood New in // Wood Wood   <br/> Violetta shirt & Francine Pants aka Schlafanzug deluxe

“Das sieht ja aus wie ein Schlafanzug” – Ja, der Freund beäugt meinen neuesten Zuwachs im Kleiderschrank immer noch ein klein bisschen argwöhnisch und kann sich das Ganze noch nicht so recht vorstellen. “Ja und?” kann ich an dieser Stelle nur entgegnen und bekomme gleichzeitig selbst ein paar Zweifel, ob man mir auf der Straße völlige Zurechnungsfähigkeit bescheinigen wird, sollte das Duo aus dem Hause Wood Wood demnächst ausgeführt werden.

Allerdings war es Liebe auf den ersten Blick, dieser Streifen-Zweiteiler aus Skandinavien, kann problemlos voneinander getrennt werden und dürfte wohl zu allem passen, was sich gerade in meinem Schränkchen befindet. Ich jedenfalls freue mich auf die ersten Temperaturen über 20 Grad, aufs Ausführen und natürlich auf den Bollerlook. Streifenliebe trifft Schlafanzug – und wie lautet eure Meinung zum neuesten Duo, hmm? weiterlesen

Spring Essentials // Zweiteiler Spezial Teil II

– 21.03.2014 um 15.45 – box3 Shopping

zweiteiler1 Spring Essentials // Zweiteiler Spezial Teil II

Zweiteiler sind wohl die einfachste Lösung, um fix und ziemlich einfach “gekleidet” auszuschauen. Nun gut, Kleider und Jumpsuits auch – also lassen wir das. Was anfangs noch als Schlafanzug-Look verschrie’n war, konnte sich doch tatsächlich recht flott durchsetzen und ist heute wohl kaum mehr wegzudenken: Unkompliziert, gemütlich und ziemlich adrett – lautet seit ein paar Saisons unser Motto. Grund genug, weiter für euch auf die Suche zu gehen und die nächste Ladung Matchy matchy-Begleiter ausfindig zu machen.

Et voilà: Teil II unseres Zweiteiler Spezials. Na, was für euch dabei? weiterlesen

Outfit //
Hundswetter & der Weekday-Zweiteiler

– 20.03.2014 um 10.38 – Janes Outfit Wir

sarah1 Outfit // <br/> Hundswetter & der Weekday Zweiteiler

Generell neige ich dazu, angeschmachtete Fundstücke bis zum Release wieder zu vergessen. Mein Kopf hat sich meistens bereits anderweitig verliebt oder das einstige Objekt der Begierde ist schlicht und ergreifend in Vergessenheit geraten, wenn’s denn endlich im Store eintrudelt und eigentlich zum Kauf bereit steht. Ganz anders ging es mir allerdings mit dem Weekday-Zweiteiler aus grauem Sweatshirtstoff. Geliebte Neopren-Optik trifft auf offenen Saum und wirkt so alltagstauglich und trotzdem besonders, sodass ich in den vergangenen Tagen bereits öfter als sonst zum Schweden pilgern musste – und vergangenen Samstag endlich fündig wurde. 

Das Ergebnis musste natürlich gleich für euch festgehalten werden – inklusive Meckerei und regenverwüsteter Frisur <3 weiterlesen

Outfit //
Der Victory- Zweiteiler von Ganni

– 19.03.2014 um 8.53 – Allgemein box3

ganni ensemble Outfit // <br/> Der Victory  Zweiteiler von Ganni Ich hab’ gestern Omi gespielt und zwar so sehr, dass die richtige Kamera bei meinem Anblick plötzlich den Geist aufgab. Wann es mit meinem Geschmack so weit gekommen ist, weiß ich selber nicht, jedenfalls sprudelt beim Anblick sämtlicher Bubi- oder Spitzenkragen mein Hormonhaushalt über. Und dann ist da noch die Sache mit den Zweiteilern – wie kam ich jemals ohne aus?

Nun kann man natürlich behaupten, es sei wirklich keine große Kunst in einem solchen Ensemble passabel auszuschauen, schließlich nimmt der Designer dem Träger von selbigem schon im Voraus schon die Denkleistung ab. Da kann man nichts sagen, denn genau so ist’s – fehlen also nur noch Schuhe, Hose und Frisur, fertig. Noch ein Pluspunkt! weiterlesen

TAGS:

,

Spring Essentials // Zweiteiler Spezial Teil 1

– 12.03.2014 um 10.39 – box3 Shopping

zweiteiler Spring Essentials // Zweiteiler Spezial Teil 1

Seit ein paar Saisons schmachten wir kaum einem anderen Duo hinterher und doch gestaltet sich die Suche manchmal gar nicht so einfach: Gemusterte Zweiteiler, wo seid ihr bloß? Hosen hängen nunmal bei Hosen und Oberteile weilen entweder in der Kategorie Tops oder Shirts. Warum wird denn das Ganze nicht einfach auf einem Tablett serviert, fragt ihr euch? Wir geben’s gern weiter. Vielleicht, weil ihr und wir die einzigen sind, die sich auf der Suche nach einer gemusterten Uniform befinden? -Wer weiß das schon. 

Einen kleinen Tipp haben wir an dieser Stelle aber für euch: Erst nach Beinkleidern Ausschau halten – und wenn die auffällig erscheinen, dann schwupps rüber zu den Tops mit euch. Da lassen sich nämlich erstaunlich hübsche Paare ausfindig machen. Wir waren auf Wunsch schon mal unterwegs und haben das ein oder andere Team für euch rausgekramt. In unserem Zweiteiler Spezial – Ladung 1. Bereit? weiterlesen

Trend Spotting // Stripy Twin Sets!

– 04.02.2014 um 13.26 – Allgemein box3 Mode Trend

trend stripy twin sets 800x800 Trend Spotting //  Stripy Twin Sets! Mit jedem Gedanken an den herannahenden Frühling manifestiert sich meine gewaltige Antipathie gegenüber der aktuell herrschenden Wettersituation noch ein bisschen mehr. Ich kann mit diesem Winter nichts anfangen, es sei denn, ich befinde mich im Schneeparadies oder schaue mir das Ganze von meinem Sofa aus an.

Wer ähnlich fühlt, der halte sich fortan einfach am großen Luxus der Vorfreude fest: Es dauert nicht mehr lang und dann können wir in gestreiften Ensembles von sportlich über maskulin bis elegant über Wiesen hüpfen und mit Bambis spielen. weiterlesen

Today I wish I’d look like:
Zweiteiler trifft Rollkragen & Chucks

– 21.10.2013 um 12.20 – box3 Inspiration Shopping

inspiration Today I wish Id look like: <br/> Zweiteiler trifft Rollkragen & Chucks

Kaum ein Streetstyle-Bild von Tommy Ton hatte es mir so sehr angetan wie obiges Exemplar: Dunkelblauer Zweiteiler trifft Mock-Neck und geht die lässigste Liaison des Herbstes ein – mit schwarzen, halb hohen Chucks. Das Styling unterstreicht die ziemlich relaxte Attitüde der obigen Mademoiselle: Derzeitige Wunsch-Haarlänge, kein Make-Up und der Blazer wird ganz Streetstyle-like fix über die Schultern gelegt. Zack, so einfach kann entspannt aussehen – und das mit einem schnieken Zweiteiler. 

Ich bin jedenfalls hin und weg, werde mir endlich wieder Chucks zulegen und meinen Blauen Samt-Zweiteiler mal wieder rauskramen. Vielleicht gelingt das Ergebnis ja schon diese Woche – zur Begutachtung für euch! weiterlesen

Zara Lookbook für April – und 3 Trendweisheiten für den Sommer 2013

– 21.03.2013 um 17.29 – Allgemein Mode Trend

Zara Zara Lookbook für April   und 3 Trendweisheiten für den Sommer 2013

Was tragen wir eigentlich im kommenden Sommer? Diese Frage stellen sich Nike und ich uns in den vergangenen des öfteren, denn alles womit wir uns in der letzten Zeit beschäftigt haben war nicht nur angesichts des Wetters der Winter, sondern eben auch die jüngst vorbei gezogene Modenschau-Monat. Das Trendresümee für die frostige Jahreszeit um 2013/2014 ist also noch ganz frisch im Kopf, während die herausgearbeiteten Sommer-Highlights bereits in den Tiefen unseres Kopfes verschwunden sind.

Was aber tun, wenn der Sommer sich doch noch ankündigen solle? Keine Sorge: in den kommenden Wochen wird’s erstmal fast ganz ausschließlich um den Sommer gehen. Und was da ausgeführt werden darf, fast schon mal ein Moderiese Zara kurz und knackig in mindestens drei Trends zusammen, die es 2013 nun vollends schaffen dürften: Die neue Mitte aka Bauchfrei (!), Allover-White Looks fix aus dem vergangenen Jahr übernommen und ganz wichtig: Die das Lochmuster, das sich vornehmlich auf kurzen Shorts und Pullovern wieder findet. weiterlesen

Trend A/W 2013: Gentlewomen Reloaded – machen oder sein lassen?

– 25.02.2013 um 15.55 – Allgemein Mode Trend

gentlewomen Trend A/W 2013: Gentlewomen Reloaded   machen oder sein lassen?

Dass Frauen erst seit noch gar nicht allzu langer Zeit Hosen tragen, vergessen wir gern. Marlene Dietrich ist es, der noch heute unser aller Dank gebührt, denn ohne sie hätte das selbstbewusste Ausstauschen des Rocks gegen zwei weit schwingende Hosenbeine vielleicht noch ein paar Jahre länger gedauert. Während der 20er und 30er Jahre stellte sie als eine der ersten Frauen die modische Geschlechterfrage auf den Kopf, ähnlich wie Katharine Hepburn. Dankesehr, ihr Zwei. weiterlesen

Überraschung des Tages: Carhartt für den Sommer 2013

– 12.02.2013 um 17.28 – Allgemein Lookbook Mode

carhartt lookbook ss2013 Überraschung des Tages: Carhartt für den Sommer 2013

Das erste Mal cool damit gefühlt: mit 14 Jahren. Den Jungens wiederum damit imponiert: mit 15. Und spätestens mit 16 lief der gesamte Mädelsklub mit diesem einen Brand herum. Wenn man nicht mehr unterscheiden konnte, ob es Jungsklamotten sind oder einfach nur unisex sein sollte. Wenn wir im Winter fortan nicht mehr bibberten, weil Fließstoff das erste Mal hübsch verpackt daher kam oder wenn ein kleines C für ziemliche Lässigkeit stand – dann, ja dann konnte es sich einfach nur um Carhartt handeln.

Das Streetwear Brand begleitete uns durch unsere komplette Jugend hindurch und meldete sich erst kürzlich und auf den Köpfen jüngerer und älterer Herrschaften zurück: Vielleicht wurde mit diesem Trend eine psychologische Grenze durchbrochen, denn beim Anblick der neuesten Looks für den Sommer 2013 sehen wir uns plötzlich gar nicht mehr im Teenie-Alter und auf dem Schulhof rumlungern, sondern hier und jetzt mit einem ziemlich Wood-Wood-iesken Touch. Oder was meint ihr? weiterlesen