Outfit //
Das perfekte Streifenkleid

– 16.07.2015 um 10.04 – Outfit Shopping

sarah 2

Wenn es ums Thema Streifen geht, setzt einfach unser Kopf aus: Streifenshirts, Streifenröcke, Streifen-alles – Maja Wyh, du Fuchs, das wusstest du doch! Ihr könnt euch also vorstellen, dass der Kopf gleich aussetzte, als wir Editeds neuesten Coup mit der schönen Bloggerin vergangene Woche genauer unter die Lupe nahmen: DIESES KLEID! Das isses. Dass die sympathische Maja ihre eigene Kreation bei der Präsentation gleich am eigenen Leib trug und es mir somit nochmal unter die Nase rieb, machte die Sache nicht besser. Gesehen, verknallt – so einfach.

Dass ich mit dieser Meinung nicht alleine da stehe, beweist das große „Sold Out“-Schild, das mittlerweile online über dem Kleid klebt: Ratzifatzi war’s auch schon ausverkauft. Während ich also noch auf Editeds Feedback warte, ob und wenn ja, wann das wahrlich perfekte Streifenkleid (maxi UND schulterfrei – und on top mit Trompetenärmeln!) noch mal online eintrudelt, habe ich mich in der Zwischenzeit noch mal für euch umgesehen und Alternativen aufgespürt. Schließlich kann man von Streifen sowieso niemals genug haben, oder? weiterlesen

In the Mood for //
Noch mehr Gemütlichkeit

– 16.07.2015 um 8.18 – Wohnen

daheim

Die pastellfarbenen Zeiten in meinen heimischen vier Wänden sind langsam aber sicher tatsächlich passé: Farbige Wände, knallbunte Kissen oder orientalische Teppiche dürfen den skandinavischen Minimalismus gern weiter verdrängen. Kann man sagen, die Wertigkeit halte wieder Einzug in mein Heim? Eines ist jedenfalls klar: Aus strenger Kühle wird mir nichts dir nichts warme Gemütlichkeit. Keine Sorge, ich werde euch an dieser Stelle nicht ans Herz legen, der noblen Blässe bei euch zuhause den Garaus zu machen, stattdessen bin ich einfach selbst auf der Suche nach noch mehr Farbtupferl für das ein oder andere Zimmer.

Und weil ich nicht zu den Krusch-Tanten gehöre, mein Kirschenpicker-Gen sich gern auf einfache Wege beschränkt, lande ich derzeit ausschließlich bei den üblichen Verdächtigen. Schade eigentlich, denn die großartigen Vintage-Stoffe, Patchwork-Textilien und bunten Sammelsurien finden sich, abgesehen von Etsy und Co oder Offline-Destinationen bei mir um die Ecke (hallo Kotti!), sicherlich noch online hier und da, non? In the Mood for: Noch mehr Gemütlichkeit und marokkanische Einflüsse für daheim. Diesmal allerdings brauchen wir noch ein paar eurer Tipps, um gemeinsam zu verfallen!  weiterlesen

Alessandro x Atelier Michalsky //
Der Lack ist noch nicht ab, er wird gerade erst frisch gestrichen

– 15.07.2015 um 17.03 – Beauty

alessandro michalskyFashion ist Dead. Im Hause Michalsky hat sich einiges mal eben drastisch geändert. Aus Michael Michalsky wurde kurzerhand das nigelnagelneue Label Atelier Michalsky. Saisonale Kollektionen wird es nämlich ab sofort nicht mehr geben – Stangenware ist abgeschafft – ab jetzt steht Couture auf dem Programm. Ein Hauch Rebellion liegt in der Luft.

Einschränkung ist dabei keines der Worte, mit denen man den Designer unmittelbar verbinden würde, der doch so gern die ganz große Nummer auffährt. Auf 28 Looks hat er sich während der vergangenen Fashion Show im Berlins Ritz Carlton Grand Ballroom reduziert – das war’s aber dann auch schon mit Zurückhaltung. Neben der neu aufgelegten legendären Style Nite Party tönt es auch vom Laufsteg in typischer „Michalsky“-Manier – dieses Mal eben allerdings mit aufgeklebtem Couture Stempel: Handgefertigte Spitzenroben und Perlenmeer treffen auf pastelliges Seidenorganza. Moderne Silhouetten, Sorbet- und Cremetöne definieren Michalskys Couture-Entwürfe. Überdimensionale Hüte, Blumenkränze im Haupthaar und metallische Plateausnakers brechen die Looks. weiterlesen

B L O G S

Unterwegs mit Levi´s //
Launch-Event der Lot 700 mit Knallerfrauen im Gepäck

– 15.07.2015 um 12.32 – Event Janes Travel

ladiesinlevis

Ich sitze da also in New York und kann es selbst kaum glauben. Eigentlich stand das wunderbare Reiseziel erst für den Herbst mit ganz viel Raketen, Herzen und einem lauten Feuerwerk in meinem Kalender. Wollte ich mir kurzer Hand eine kleinen Trip zum meinem Geburtstag im Oktober schenken. Alles war schon geplant, nur noch nicht gebucht. Was ein Glück! Denn vor zwei Wochen flatterte dann eine Mail in das Jane Wayne-Wundertütenpostfach mit dem Betreff: Persönliche Einladung: Levi’s Lot 700 Launch in New York. Wirklich? Wirklich! Traum!

1934 präsentierte Levi’s mit die Lot 701, die weltweit erste Bluejeans für Frauen – und sorgte damit für einen ordentlichen Knall. Kein Wunder also, dass das Revival ganz im Zeichen der Knallerdamen stehen sollte und Powerlady Alicia Keys zur Kampagnen-Lady der aktuellen 700er-Linie auserkoren wurde. Aber alles der Reihe nach: weiterlesen

Alle eyes on // Santa Lupita
– Love Stiches from Mexico

– 15.07.2015 um 11.20 – Lookbook Shopping

santa lupita

Schieben wir Kunstfasern, neue Materialien und Massenfertigung endlich mal wieder beiseite und widmen uns dagegen qualitativ hochwertigem Handwerk, perfekter Verarbeitungskunst und Tradition. Et voilà: Wir landen bei Santa Lupita, einem Berliner Label, das wir fortan nicht mehr vergessen dürfen. Für ein Covershooting durfte ich selbst in die großartige Kreationen von Santa Lupita schlüpfen – und seither steht fest: Diese Kleider, Blusen und Tuniken verdienen ganz viel Aufmerksamkeit, sorgen im Handumdrehen für ein unfassbar schönes Outfit und verdienen es, ganz besonders gehegt und gepflegt werden. 

Der gebürtige Mexikaner Jorge Acevedo gründete in diesem Jahr sein Label „Santa Lupita“ und schickt uns damit seine schönste Postkarte: es sind nicht bloß die typisch mexikanischen Silhouetten und die Materialwahl, es sind vor allem die sorgfältigen Stickereien, die uns an dieser Stelle Herzchen in die Augen treiben. Bei Santa Lupita geht’s nicht um Massenware – hier zählen Ursprung und Handwerkskunst. Denn Santa Lupita Kreationen sind lokal gewoben, von Hand bestickt und vernäht. Das Schönste an der heutigen News? Der Santa Lupita Online Store ist seit heute endlich online! weiterlesen

Fashion Week Berlin //
Die geballte Power: Der Berliner Mode Salon

– 15.07.2015 um 8.13 – Mode

berliner mode salon

Unser kränkelnder Server macht uns derzeit einen gehörigen Strich durch den Content-Plan – denn eigentlich wollten wir euch die funkelndsten Perlen der Berliner Modewoche doch schon längst gezeigt haben, wollten gemeinsam mit euch über die Großartigkeit des Berliner Mode Salons schwärmen und uns ganz nebenbei bemerkt auch wieder anderen Themen widmen. Nichts da: Wenn ihr uns im offline Modus seht, dann sehen wir auch bloß eine routierende Sanduhr. Da bringt es auch nichts, wenn man in der Telefonleitung zur Terroristin mutiert oder verzweifelt auf der Suche nach Verantwortlichen ist. Problem ist nahezu identifiziert, Problemlösung ist im Visier. 

In der Zwischenzeit geht’s hier also in Slomo voran – dafür allerdings mit unserem Highlight der Modewoche: Eben dem Berliner Mode Salon! weiterlesen

I N S T A G R A M

Fashion Week Berlin //
lala Berlin kredenzt das schönste Rundum-Großartig-Paket

– 14.07.2015 um 12.02 – Mode

Lala Berlin Fashion Show Spring/Summer 2016

Sollte jemand da draußen noch nach der Rezeptur für die perfekte Catwalk-Präsentation im Sommer suchen, wir würden euch ohne Umwege zu Leyla Piedayesh und ihrem Team schicken. Wer hat uns das Rundum-Sorglos-Paket auf der Fashion Week kredenzt? –lala Berlin. Wer schickte Looks zum Nachshoppen-wollen über den Runway? -lala Berlin. Und wer sorgte als einziges Label dafür, dass die Gäste nicht gleich zur nächsten Location hetzten, sondern gemütlich, Wein und Wodka trinkend und orientalisches Essen knabbernd an Ort und Stelle weilten? -Jap, lala Berlin. Eine Gartenparty mit Open End, auf den Tischen tanzenden Gästen, einer unfassbar gut gelaunten Designerin, die sich zurecht feiern ließ und einer Kollektion, die wir vom Fleck weg tragen möchten – das war die Präsentation der lala Berlin Kollektion für den Sommer 2016. Die wohl herzlichste Art und Weise, wochenlange Arbeit zum Besten zu geben. 

Es war uns ein inneres Blumenpflücken, liebe Leyla. Wir knutschen dir für diesen schönen Abend! weiterlesen

Wayne interessiert’s //
Die Short News der Woche

– 14.07.2015 um 10.51 – Allgemein

wayne

… die hier bisher keine Erwähnung fanden, aber trotzdem unter keinen Umständen verpasst werden sollten: U. a. mit einem knackigen Pressespiegel zur Fashion Week Berlin, zwei Store Openings, die wir uns mal genauer ansehen sollten, einem wirklich traurigen Beauty-Tutorial und dem wohl meistgeteiltesten Video vom Wochenende #Europa! weiterlesen

Outfit //
Ein vorletztes Mal Fashion Week

– 14.07.2015 um 9.39 – Janes Outfit Wir

sarah

Die Berliner Modewoche ist zwar längst schon wieder Schnee von gestern, ein technischer Totalausfall unserer Website, ein Baby Boy und eine Schwangerschaft sorgen allerdings dafür, dass sich das Jane-Wayne-Universum einfach ein minibisschen langsamer dreht – und somit noch ganz viel mehr Fashion Week auf euch wartet. Bitte verzeiht: Wir Zwei arbeiten weiter an unserem Zeitmanagement. Was neben unseren liebsten Schauen außerdem noch fehlt: Das ein oder andere Outfit der Fashion Week Tage. Spitzfindige Blitzmerker wissen: Vier Tage Fashion Week bedeuten mindestens vier Outfits. Und weil es von meiner Seite erst zwei von ebenjenen vier gab, darf heute eines meiner persönlichen Lieblinge nicht fehlen:

Was hier so hinreißend nach Marni duftet, ist in Wirklichkeit ein Zweiteiler von Weekday und trudelt schon ganz bald in die Stores ein. Ungewohnt körpernah, superbequem und nach meinem Geschmack, hervorragend Fashion Week geeignet.  weiterlesen