Adieu, Berlin! Sarah ist verreist und wir sind traurig.

21.03.2011 Wir

Ihr fragt euch sicher, wieso hier heute nichts von Sarah zu lesen ist – keine Panik, ihr Abschied währt nicht lange; in einer Woche ist sie schon wieder zurück. Bis dahin sollten wir ihr aber den wohlverdienten Heimat-Urlaub gönnen, damit sie sieben Tage lang tun und lassen kann, was sie will. Auch, wenn wir ein bisschen traurig sind.

Hiermit verspreche ich, dass ich mir alle Mühe geben werde, newstechnisch auch ihr Themengebiet abzudecken. Da ich das Original natürlich nicht ersetzen kann, habt doch bitte ein wenig Nachsicht mit der kleinen Jane –  denn eventuell brauch sie ein wenig länger, um den täglichen News-Pegel zu erreichen. Bis Morgen, ihr Lieben!

Adieu, Berlin! Sarah ist verreist und wir sind traurig.

  1. Alix

    na dann mal eine schönen urlaub liebe jane und dass die andere jane sich mal bloß benimmt allein in der großen stadt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related