Outfit // Von Regenjacken im Frühling, Stilregeln und Conor Oberst.

28.02.2014 Allgemein, Outfit, Wir, Janes

penfield-2Hätte ich mir gestern einen Sekt am Späti kaufen wollen, ich hätte mit 100 %iger Sicherheit erst mein Geburtsdatum inklusive Sternzeichen nennen müssen, um am Ende dann doch noch mit dem Ausweis wedeln zu müssen. Dass ich im ultimativen Seemanns-Looks meinem so oder so schon Bebi-gesichtigem Image mehr als gerecht wurde, schnallte ich trotzdem erst mit kleiner Verzögerung. Die Jacke zog ich irgendwann nämlich eher zufällig drüber, weil der Herzjunge sie mitten im Flur platziert hatte, genau wie die Mütze. Kurz vor dem Verlassen der Wohnung schwebte mir ehrlich gesagt noch ein Otto-Normalverbraucher-Lederjacke-mit-Turnschuhen-Tag vor. Hat nicht ganz geklappt, stattdessen gab’s Schelte. Und zwei höchst hitzige Diskussionen: 

Erstens: Darf man gelbe Jacken, die nun mal zwangsläufig an Friesennerze und damit auch an Regentropfen erinnern, überhaupt im Frühling tragen? Oder ist’s selten dämlich? Und: Wie war das noch mal mit dem Alter und der Kleidung? Ist“s irgendwann zu spät für derartige Kombinationen? Ich persönlich finde ja, das ist großer Quatsch. 

 Ist es nicht ein minibisschen spaßiger, auf den Bauch und vor allem die tagesaktuelle Laune zu hören, als auf irgendwelche Regeln und Ratgeber, die sich mit dem jedem neuen Trend so oder so selbst widersprechen? Sandalen sind ein No-Go! Ach nein, wartet, Céline macht’s auch, ok, Sandalen kaufen, jetzt, sofort! Herrlich.

Ich sah‘ gestern vielleicht ein bisschen bescheuert aus, aber dafür ging es mir gut. Sehr, sehr gut. Inklusive kleiner pathetischer Anfälle in Conor Oberst-Manier. Der sagte nämlich einst:

“I really just want to be warm yellow light that pours over everyone I love.”

penfield-6penfield-5 penfield-4penfield-1Jacke: Penfield // Shirt und Hose: Weekday // Cardigan: Filippa K // Schuhe: Nike Air Force One // Schal Acne // Mütze: Stüssy // 

10 Kommentare

  1. Rebecca

    Ja, was man so alles „darf“ und „nicht darf“… Meine erste Reaktion zu deinen Fotos war: wow! sieht super aus!! Und: Ich will Friesennerz sofort!

    Also: genauso weitermachen 😉

    Antworten
  2. Mila

    Hm, aber wer sagt denn, dass man so was nicht darf. Noch nie gehört. Vielleicht auch, weil mich solches Gequatsche eh nicht anrührt. Man darf, was man mag, egal, wie alt man ist. Punkt.

    Antworten
  3. Merle

    a) jung aussehen ist geil.
    b) Friesennerze sind geil. (Komm‘ doch mal nach Hamburg. Da ist Friesennerz-Hochsaison … und zwar immer. Und wenns der UO dann auch noch hier verkauft, dann ist das ja wohl Gesetz.

    Grüße,
    Merle (aus Hamburg…of course)

    Antworten
  4. Fräulein Julia

    Dieses Outfit macht ziemlich gute Laune! Ehrlich gesagt möchte ich jetzt (vor allem weil es heute so grau ist) auch dringend eine gelbe Frühlingsjacke haben, auch wenn mich das ziemlich blass aussehen lassen würde…
    Und Die Streifen-roter-Lippenstift-Kombi geht sowieso immer!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Lena Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related