Interior // Auf der Suche nach einer neuen Hängelampe

07.11.2018 Wohnen

Seitdem unsere Hängelampe über unserem Küchentisch vergangene Woche einfach auf die darunter stehenden Kerzen krachte, baumelt bloß nur noch eine Glühbirne an einem Schwarzen Kabel herunter. Aus irgendeinem Grund beschloss der Holzschirm einvernehmlich, dass es an der Zeit für eine neue Beleuchtung sei, denn bereits seit ein paar Wochen überlege ich schon, welches Modelle der Küche mehr Wärme schenken und die dunkle Lampe ersetzen könnte. Bloß fiel die Lampe (keine Sorge, es kam niemand zu schaden) noch bevor die Wahl auf ein neues Modell beschlossene Sache war. Seither zermartere ich mir also den Kopf darüber, ob ein 15 Euro Flechtmodell mich nicht mindestens genauso glücklich macht, wie eine spektakulärere Leuchte aus der Designer-Ecke. 

Ich tapse derweil also völlig planlos durch die Interior-Stores meines Vertrauens und stoße auf immer neue Modelle, die zwar ganz wunderbar und fast schon verrückt gut aussehen, in meiner Küche aber wohl kein Platz zum Wirken finden würden. Grund genug, die kunterbunte Auswahl an Klassikern und gemütlichen Modellen mit euch zu teilen. Noch habe ich mich nicht entschieden, allerdings liebäugle ich ein klein bisschen mit der naturfarbenen „Blume“, die kurzerhand aus der Kinderzimmer-Ecke in der Küche Platz finden könnte – aber höchstwahrscheinlich einfach zu groß ist. Oder sollte ich doch lieber auf Zeitlosigkeit und ein Hängeobjekt setzen, das sich schon seit Jahren behaupten und wohlmöglich nie wieder aus der Wohnung verschwindet? Ich bin mal wieder äußerst unentschlossen. Hach, ein Probier-Service, das wäre jetzt die Lösung meines Problems

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier. –

Pendelleuchte aus Bananenblättern.
Längliche Pendellampe aus Bast.
4240 Octo Pendelleuchte.
Rosafarbene Pendelleuchte Fold.
Deckenleuchte aus Bambus von H&M Home.
4201 Hängeleuchte.
Orangefarbene Hängelampe von Hay.
Pendelleuchte George Natur.
Schwarze Pendelleuchte von Gubi.
Pendelleuchte aus Bambus.
Eine Lampe wie eine Wolke: Heat Hängelleuchte.
Louis Poulsen PH 5 Hängeleuchte.
Hängeleuchte aus Weidengeflecht.
Hängeleuchte aus Weidengeflecht – rundlicher.
Normann Copenhagen Pendelleuchte aus Holz.
Kaiser Idell Pendellampe.
Grüne Hängelampe von Hay.
Vertigo Hängeleuchte.
Pendelleuchte Vicker.
Pendelleuchte Sea.
Flowerpot Hängeleuchte in gelb.
Schwarze Pendelleuchte.
Hängeleuchte aus Marmor von Hay.
Cosydar Hängelampe aus Stroh.
Schwarze, tropfenförmige Pendelleuchte.
Der Kronleuchter unter den Bambuslampen.
Lange Pendelleuchte aus Bambus.

 

3 Kommentare

  1. Mila

    O ja. Lampen sind megaschwierig!! Da triffst du bei mir voll ins Schwarze. Leider sind die wirklich schönen Modelle auch wirklich teuer … Wir haben jetzt tatsächlich gleich zwei Lampen aus deiner Zusammenstellung bei uns hängen: die Louis-Poulsen überm Esstisch und die Vertigo im Wohnbereich (diese Lampe ist in echt noch mal so so so viel schöner – die mag ich immerzu nur anschauen, vor allem, wenn sie an ist und ihr wunderbar zartes Streifenrelief auf die Decke zaubert.) Jetzt soll noch die Parentesi von Flos einziehen, aber dafür müssen wir erst mal wieder ein paar Kröten zusammensparen … 😀

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related