Schlagwort-Archiv: Copenhagen Fashion Week S/S 2014

Copenhagen Fashion Week // Die schönste Überraschung der Modewoche: Won Hundred

20.08.2013 um 13.25 – Lookbook Mode

won Hundred SS14Das Schönste kommt bekanntlich zum Schluss und auch wenn die Kopenhagener Modewoche bereits fast zwei Wochen hinter uns liegt, darf ein Brand nicht länger unerwähnt bleiben: Won Hundred! Tatsächlich war es in der Vergangenheit bei uns etwas ruhiger um das einst so geliebte Brand, das eher auf schlichte Looks setzte statt mit auffälligeren Kollektionen zu punkten. Damit ist jetzt aber Schluss: Für die kommende Sommerkollektion hat sich das Brand Verstärkung im Team geholt und knüpft mit der brandneuen Designchefin Anna Bauer an alte Erfolge an.

Das Ergebnis: Jeder Look will ohne zu überlegen ausgeführt werden und jedes einzelne Teil möchte seinen Cent unbedingt wert sein. Heißt: Streifen treffen auf Hosenröcke, Mesh auf lässige Zweiteiler und 90s Einschläge verbünden sich mit Pastelltönen. Eine der besten Kollektionen der Copenhagen Fashion Week – oder gibt’s irgendwelche Einwände? weiterlesen

Copenhagen Fashion Week:
Ganni – Interview & Preview Sommer 2014

19.08.2013 um 15.57 – Allgemein box3 Mode

Ganni

Ja, vielleicht war Ganni erst Liebe auf den zweiten Blick, dafür hat’s aber umso mehr gefunkt. Das dänische Label ist Fachmann in Sachen Lieblingsstücke, zaubert vier Kollektionen im Jahr aus dem Hut, die allesamt das Prädikat ‚Hui‘ bekommen und schafft den Spagat zwischen skandinavischer Coolness und französischem Chic wie kein anderer. 

Für den Sommer 2014 geht’s mit den Ganni-Designerinnen ins L.A. der 70er Jahre, zu den schönsten Ikonen ebendieser Zeit und ihrem neuen Selbstverständnis, Mode wieder in den Alltag einziehen zu lassen. Wie sich das in der Kollektion widerspiegelt seht ihr in unserer Preview zur SS 2014 Kollektion und im Interview mit Designerin Ditte.  weiterlesen

Copenhagen Fashion Week //
Interview & Preview mit Stine Goya

13.08.2013 um 14.18 – Allgemein Mode

stine goya interview

Stine Goya gehört nicht nur zu den bekanntesten Designerinnen Dänemarks, sondern erobert auch hierzulande immer mehr Herzen. Seit der ersten Jane Wayne Stunde sind wir bereits Fans, warten gespannt auf Stine-News und können uns an ihren leicht verträumten Stücken einfach nicht satt sehen. Nicht nur ihre Kollektion hat eine super positive und liebliche Ausstrahlung, auch die Designerin selbst ist ein absolutes Goldstück. Davon durfte ich mich während ihres Store Openings in Kopenhagen am vergangenen Freitag selbst überzeugen und bin seither noch mehr verliebt. 

Zauberhaft, gelassen und wahnsinnig freundlich beschreiben die Mama, Ehefrau und Modedesignerin wohl am besten. Trotz Opening nimmt sich eine relaxte und äußerst adrette Stine die Zeit, um mit mir über ihre Wünsche, die kommende Kollektion und Privates zu plaudern. Merci <3 weiterlesen

Copenhagen Fashion Week: Der 3. Tag in Bildern + Streetstyles

12.08.2013 um 15.15 – Inspiration Janes Mode Shopping Wir

streetstyles-3

Drei Tage Fashion Week Copenhagen sind längst vorbei und doch warten immer noch so viele Infos auf euch, die noch immer in Posts umgefudelt werden wollen. Interviews hier, Shopping-Ausbeute da und nicht zu vergessen das mitunter Schönste einer jeden Modewoche: Die Streetstyles.

Was euch in den kommenden Tagen also noch alles erwartet, erfahrt ihr wie immer in meinen Schnappschüssen des Tages: Diesmal vom vergangenem Freitag mit einem kleinen Ausblick auf Stine Goyas neues Wunderland, dem Danks Collective Brunch, der Ganni Preview, der Nachwuchsdesignerin Freya Dalsjø samt ihrem Ass im Ärmel, Topmodel Lindsey Wixson, und den schönsten Menschen des Tages.  weiterlesen

Copenhagen Fashion Week: Lieblingsstücke auf der Fashion Week für den Sommer 2014

Copenhagen Fashion WeekDie Dänen zelebrieren ihre Mode mit einer so großartigen Selbstverständlichkeit, dass man einfach nicht anders kann, als mitzufeiern. Es ist ein Mix aus Vorfreude, Nationalstolz, Empathie und Jubel – und das mitzuerleben, ist jedes Mal auf’s Neue eine großartige Erfahrung. Da wird nicht gefragt, ob die Designer auch international relevant ist oder welches Ansehen die Copenhagen Fashion Week außerhalb der Landesgrenzen genießt. – Nein. Die skandinavische Modemeute ist stolz wie Bolle auf ihre Lieblinge und das sieht man nicht nur in den Shops, sondern auch an der Garderobe der Jungens und Mädels.

Warum wir von skandinavischer Mode ebenfalls nicht genug bekommen? Weil die Materialwahl für den Alltag bestimmt scheint. Weil Silhouetten einen spielerischen Umgang ermöglichen. Weil die Designer Key-Pieces kreieren, für die man nicht gleich Privatinsolvenz anmelden muss.  weiterlesen

Copenhagen Fashion Week:
Der Zweite Tag in Bildern + Streetstyles

09.08.2013 um 12.43 – Janes Mode Wir

Copenhagen Fashion Week

Ach, du schöne Copenhagen Fashion Week, du solltest so schön ruhig werden, ein „alles können“, aber „nichts müssen“ Plan – ohne Hetzerei und Flucherei, mit ausgedehnten Pausen und langen Gesprächen, lockerflockigen Meetings und ungezwungener Knipserei. Doch du bist: Wahnsinnig anstrengend, ziemlich hektisch und trotzdem so unendlich schön. 

Ihr kennt die alte Leier: Von Show zu Show hetzen, Pläne über Bord werfen, ganz viel Reden und noch mehr Knipsen. Und doch: Es gibt kaum eine schönere Fashion Week für uns. In der kommenden Woche warten noch ganz viele Kopenhagen-News auf euch, die bislang einfach aus Zeitgründen nicht realisiert werden konnten. Die Schnappschüsse des 2. Tages verraten schon ein bisschen mehr, halten das ein oder andere hübsche Gesicht bereit, zeigen Baum + Pferdgartens Sommerkollektion und Wood Woods schöne Location: weiterlesen

CFW: Do oder Don’t – zwei Trends bei Anne Sofie Madsen

09.08.2013 um 12.06 – Allgemein Mode Trend

trend-ann-sofie-madsen-ss-14Während Sarah Jane live und in Farbe auf der Fashion Week Copenhagen unterwegs ist, bleibt mir nichts anderes übrig, als das Spektakel online mitzuverfolgen. Auch nicht schlimm – denn die Schauen-Bilder trudeln bereits wenige Stunden nach dem Showdown bei uns ein. Natürlich ist das kein Vergleich, denn Musik, Stimmung und Gefühle bleiben beim reinen Bildergucken auf der Strecke. Trends hingegen lassen sich trotzdem ganz wunderbar erkennen. 

Bei Anne Sofie Madsen gibt es neben Jacken und Sweatern in Egg-Shape-Optik, Bauchfrei-Looks und extrem weiten Hosen, die sogar gen Hüfte rutschen, vor allem zwei Auffälligkeiten – Die tragbare Version: Schulterfrei! Wohl eine logische Weiterentwicklung des mondäneren 2013er Trends. Diverse Blogger, Stars und Sternchen sind schon seit Beginn der aktuellen Saison große Fans, bei uns und der Masse wird’s dann eventuell im nächsten Jahr erst ankommen. Grenzwertig: Transparente Beinkleider mit Blick auf den Jane-Fonda-Gedächtnis-Schlüppi. weiterlesen

Copenhagen Fashion Week: Und wir setzen Wood Wood das Krönchen auf – „Utopia“

09.08.2013 um 8.11 – Allgemein Mode

Wood Wood Teaser

Es spielt im ersten Moment keine Rolle, ob man Gesehenes umwerfend großartig findet oder sich damit vielleicht gar nicht anfreunden mag, denn Wood Wood setzt mit seiner Sommerkollektion 2014 „Utopia“ noch einen drauf. Noch nie wirkte das Konzept des dänischen Labels so durchdacht, so tiefgründig und gesellschaftskritisch: Es geht um unsere Generation, um die Unruhen unserer Zeit und um die nötige Balance, die es nun zu finden gilt:

Klassizismus traf auf Moderne, die Wahl der Location (die Ny Carlsberg Glyptotek) passte perfekt zur Kollektion und unterstrich die Aussage obendrein: Klassische Elemente verbinden sich mit modernsten Materialien, alt verschmilzt mit neu und Regeln werden ganz selbstverständlich überrannt. Der herausstechende Print wirkt wie marmorierter Stein, der durch Frakturen und Brüche eine Geschichte erzählen will und augenscheinlich an alte Gebäude erinnert – weite Silhouetten sorgen für die nötige und woodwood’sche Sportlichkeit.

Eine Kollektion, die dem ein oder anderem anders gestylt besser gefallen dürfte, die diesmal äußerst viele Lieblinge in petto hält und im kommenden Sommer für Ebbe im Portemonnaie sorgen dürfte. Und selbst der Fischerhut wirkt beim Dänen alles andere als peinlich! weiterlesen

Copenhagen Fashion Week:
Der erste Tag in Bildern

08.08.2013 um 12.21 – Allgemein Janes Wir

copenhagen_Fashion_weekDa höre ich einmal auf den Wetterbericht, um diesmal auch wirklich nicht daneben zu liegen, packe die Regenjacke noch en Top dazu und fühle mich gewappnet und dann das: Sonne, heiße Temperaturen und kein Wölkchen in Sicht. Jawoll, wieder daneben gegriffen. Mittlerweile kann man das Ganze nur noch mit Humor nehmen und so freuen wir uns über schönstes Wetter in Dänemarks Hauptstadt und in dem Zuge natürlich: über schön angezogene Menschen, die wir hoffentlich vor die Kamera holen können.

Die kriegen wir heute dank voll gepackten Schauenkalender wohl ein bisschen häufiger vor die Linse als gestern noch – besuchen außerdem für euch die Gallery (das hat gestern nicht mehr funktioniert), sehen Baum + Pferdgarten zum ersten Mal live, freuen uns auf Anne Sofie Madsen und natürlich auf: WOOD WOOD!

Und was gestern alles passiert ist, seht ihr in unseren Schnappschüssen des Tages: weiterlesen

Copenhagen Fashion Week: Henrik Vibskov und „The Bathtub Observer“

08.08.2013 um 8.19 – Allgemein Mode

henrik_vibskov-1

Seine Modeschauen sind längst bekannt für aufwendige Installationen, seine Kollektionen sind immer ein Stück anders, lebendig und stets leicht skurril und die daheim lieben sie das Genie von tiefstem Herzen. Die Rede ist natürlich von Henrik Vibskov – dem Allround-Kreativling, der sich selbst wahrscheinlich am liebsten übertreffen will. Sein neuester Streich „The Bathtub Observer“ reiht sich nahtlos in die Vibskov’sche Linie ein, erfrischt mit humorvollen Interpretationen, überzeugt mit herausstechenden Lieblingen und lässt Geschlechterrollen einmal mehr verschwimmen.

Nike hatte euch erste Schnappschüsse der Sommerkollektion für 2014 von der Bread&Butter mitgebracht – heute zeigen wir euch, wie das im kunstvoll gestalteten Kontext und an den Models genau ausschaute! weiterlesen

Outfit: HEJ aus København!

07.08.2013 um 11.40 – Allgemein Outfit Wir

_MG_1141

YESS! Soeben angekommen in meiner persönlichen Lieblingsstadt und schon weiter auf dem Weg zur Gallery, einer der großen Modemessen hier zur Fashion Week. Für den Flug durfte es bequem sein und auch den Tag über wird mich dieser sportlich/schickere Schlafanzug bestehend aus dunkel blauer Bluse und weiter Hose begleiten. Mein Zeitplan ist diesmal penibelst durchgetaktet, weswegen ich an dieser Stelle auch nicht allzu viele Worte verlieren werde.

Nach der Gallery schaue ich noch in der aktuellen Ausstellung von Henrik Vibskov vorbei, bevor es um 22 Uhr natürlich auch zur Show geht, und plaudern zwischendurch mit der Designerin von Ganni über das Label und die kommende Kollektion. Vor Glück könnt‘ ich jedenfalls heute platzen – so sehr hab‘ ich mich auf diese tolle Stadt und ihre großartigen Menschen gefreut. Bis später, ihr Liebsten! weiterlesen