Schlagwort-Archiv: Der Berliner Mode Salon

Das Schönste vereint:
Der Berliner Mode Salon

11.07.2017 um 7.35 – Berlin Mode

Zum sechsten Mal feiert Der Berliner Mode Salon die Liebe zu deutschem Design und bringt eine Auswahl der schönsten Modehäuser dieses Landes zusammen. An eine Zeit vor dieser Veranstaltung ist kaum mehr zu denken, so etabliert scheint diese Institution bereits zu sein. Ein paar kleine Perlen fehlen für unseren Geschmack zwar noch, wie zum Beispiel Aeyde. Auch ein paar rauere Charaktere, ein bisschen jugendlicher Leichtsinn von der Straße, eben zeitgeistigere Brands bleiben bislang fern. Aber Luft nach oben gibt es bekanntlich immer. Also lassen wir das. Was der Berliner Mode Salon bisher nämlich geschafft hat, ist beispiellos in Berlin: Alle für einen und einer für alle! Zusammen stark sein, um sich als Einheit eine Reputation aufzubauen, im Ausland für ordentlich Tohuwabohu zu sorgen und Kritikern die Stirn zu bieten.

Es fühlt sich ein klein wenig wie Heim kommen an, wenn wir das Kronprinzenpalais betreten, ebenjenen Austragungsort des Berliner Mode Salons, der von Anfang an Raum für all die deutschen Designer*innen geboten und das geschafft hat, was kaum ein anderer Ort so selbstverständlich herstellt: Stundenlange und direkte Kommunikation mit den Macher*innen, einen detaillierten Blick auf die Designs und entschleunigte Pläusche mit Kolleg*innen. Und genau das macht Der Berliner Mode Salon zu einer der schönsten Veranstaltungen der Berliner Modewoche. weiterlesen

Dear Photo Diary // Schnappschüsse
aus dem „Berliner Mode Salon“

19.01.2017 um 12.26 – Mode

diary

Es gibt wohl nach wie vor keinen schöneren und besseren Ort, um mit den Designer*innen über ihre Kollektionen zu plaudern, als auf dem Berliner Mode Salon. Es ist ein Potpourri aus bekannten Gesichtern, aus etablierten Labels und Neuentdeckungen und zum vierten Mal in Folge beweist das Konzept, dass Mode deutscher Kreateure unbedingt mehr Beachtung verdient: Speziell William Fan und Nobi Talai haben es in kürzester Zeit geschafft, nicht nur unsere Herzen, sondern auch die der Fachpresse und Einkäufer im Sturm zu erobern: Mit spannenden Kreationen, dem Blick für’s Detail und einer ganz eigenen Handschrift. Das unübertrefflich Schöne an dieser Veranstaltung: Wir erfahren von den Macher*innen selbst, was hinter ihren Entwürfen steckt, wie sich welche Stücke zusammen setzen und worauf es ihnen wirklich ankommt. Und das Konzept geht auf: Im Januar 2015 startete das Konzept der Vogue erstmals und gehört längst zur festen Größe der Berliner Mode Woche, wenn nicht sogar zur Wichtigsten.

41 deutsche Brands standen gestern Nachmittag zum vierten Mal im Mittelpunkt, um genau eines zu beweisen: Wir können auf diese Menschen, diese Kollektionen und den Standort Berlin wahrlich wirklich stolz sein. Und ein paar Schnappschüsse haben wir natürlich mitgebracht: weiterlesen

FASHION WEEK BERLIN // Das Schönste vereint: Im Berliner Mode Salon

30.06.2016 um 9.59 – Berlin box1 Mode

der berliner mode salon

Es ist kein Geheimnis, dass ich größter Fan des Berliner Mode Salons bin. Zwei Lobeshymnen habe ich seither verfasst und während ich gestern ziemlich davon überzeugt schien, dass es meine Erwartungen auch ein drittes Mal voll erfüllt werden, muss ich heute gestehen: Falsch, sie wurden übertroffen! Das sage ich an dieser Stelle keinesfalls bloß, um die Veranstalter zu bauchpinseln, das meine ich bierernst. Während Berlin eigentlich seit Beginn der Modewoche modetechnisch totgesagt wurde, und die ein oder andere Kritik durchaus berechtigt ist, sorgte auch der diesjährige Salon wieder für ein glühendes Birnchen: Die deutsche Mode ist gar nicht so langweilig, ein paar der Verrücktesten hielten sich bislang bloß einfach nicht in meinem Dunstkreis auf. An dieser Stelle ohrfeige ich mich also feste selbst und verspreche Besserung. Denn das, was uns da gestern im Berliner Mode Salon kredenzt wurde, war wahrhaftig fantastisch schön:

Rianna + Nina sorgten für die schönste Farbexplosion, Odeeh stellte sich als deutsches Gucci heraus, Fragment und Horror Vacui sind unumstritten die allerschönsten Neuentdeckungen, Escada hat sich selbst überrascht und die hübschesten Ohrringe kommen doch tatsächlich von Mister Michael Sontag. Nehmt euch ganz viel Zeit, denn wir haben unsere Crème de la Crème für euch im Gepäck: weiterlesen

MBFWB // Schnappschüsse aus
dem Berliner Mode Salon

28.01.2016 um 9.46 – box2 Mode

mode salon

Vor genau einem Jahr öffnete der Berliner Mode Salon zum allerersten Mal seine Pforten – und ist schon jetzt nicht mehr wegzudenken. Das Kronprinzenpalais verwandelt sich seither in eine kleine Schatzkiste, die uns auf drei Etagen die Crème de la Crème der deutschen Modebranche und ihre Kreationen der kommenden Saison kredenzt: Zum Anschauen, Fühlen und Schnacken. Hier wird nicht nur präsentiert, hier erfährt man auch mehr von den Köpfen hinten den Stoffen, ihren Visionen und Intentionen. Eine etwas andere Messe also, die so furchtbar schön persönlich ist, dass wir uns eine Berliner Fashion Week schon jetzt nicht mehr ohne vorstellen mögen.

Kein Wunder, dass der Berliner Mode Salon auch dieses Jahr unser persönliches Highlight wurde – und das nicht zuletzt dank der unfassbar schönen Kollektion von Odeeh und dem perfektesten Gesamtkonzept von Tim Labenda. Wir sind für euch in drei Stunden durch die Etagen gefegt und haben selbstverständlich eine feine Ladung Schnappschüsse mitgebracht. Et voilà: The Very Best of „Der Berliner Mode Salon“: weiterlesen

Fashion Week Berlin //
Die geballte Power: Der Berliner Mode Salon

15.07.2015 um 8.13 – box1 Mode

berliner mode salon

Unser kränkelnder Server macht uns derzeit einen gehörigen Strich durch den Content-Plan – denn eigentlich wollten wir euch die funkelndsten Perlen der Berliner Modewoche doch schon längst gezeigt haben, wollten gemeinsam mit euch über die Großartigkeit des Berliner Mode Salons schwärmen und uns ganz nebenbei bemerkt auch wieder anderen Themen widmen. Nichts da: Wenn ihr uns im offline Modus seht, dann sehen wir auch bloß eine routierende Sanduhr. Da bringt es auch nichts, wenn man in der Telefonleitung zur Terroristin mutiert oder verzweifelt auf der Suche nach Verantwortlichen ist. Problem ist nahezu identifiziert, Problemlösung ist im Visier.

In der Zwischenzeit geht’s hier also in Slomo voran – dafür allerdings mit unserem Highlight der Modewoche: Eben dem Berliner Mode Salon! weiterlesen

Beauty // Mit Wella Professional unterwegs
auf der Fashion Week Berlin

26.01.2015 um 11.34 – Beauty box3

wella

Als Jane Wayne-Beautybeauftragte habe ich mir die Fashion Week Berlin natürlich mit anderen Augen angesehen. Mein Fokus lag nämlich eher obenrum – im Gesicht und auf den Mähnen. Unter anderem durfte ich nämlich im Kronprinzenpalais unter den Linden hinter den Kulissen Mäuschen spielen und mir im ersten Berliner Mode Salon beim Wella Professionals Team den ein oder anderen Trend der Laufsteg-Looks an- und abgucken.

Wer nämlich glaubt, auf der Fashion Week würde es eigentlich nur um die kommende Mode gehen, der täuscht ganz gewaltig: Von der Haarspitze bis zum schwindelerregend hohen Absatz ist nämlich alles ganz schön wichtig – ihr versteht schon: Für den Total Look, sozusagen. Ganz klar also, dass Inspektor Scalamari Jane da mal eben zackig die flottesten Beauty Highlights der Fashion Week Berlin für euch herausgekramt hat: weiterlesen

MBFWB // Der Berliner Mode Salon
aka: Die geballte Power Berliner Mode

21.01.2015 um 11.32 – box3 Mode

der berliner mode salon

Berliner Mode ist langweilig, angepasst und schnöde? Excuse me, no! Die Berliner Modewoche ist wohl eher im Wandel – und scheint mit ordentlich Power im Gepäck gegen all die Miesepeter, Kritiker und Totsager zu wehren. Während gestern bekannt gegeben wurde, dass es hierzulande ab sofort ein German Fashion Design Council unter der Schirmherrschaft von Vogue Chefin Christiane Arp geben wird, sticht eine neue Location besonders hervor und läuft dem Zelt am Brandenburger Tor mir nichts dir nichts den Rang ab: Der Berliner Mode Salon im Kronprinzenpalais. 

Der Grund? Nicht bloß die viel schönere Kulisse des spätklassizistischen Gebäudes sorgt eben genau dafür, vielmehr ist es der Gedanke dahinter, deutsches Modedesign ganz werbefrei und ohne viel Blingbling zu unterstützen, den Designern eine Plattform zu geben, sich zu präsentieren und gleichzeitig mit ihnen zu plaudern. Wir jedenfalls sind schwer begeistert von der Initiative, der gesamtem Idee und der Gruppenausstellung, die wir uns gestern für euch mal genauer angesehen haben. Et voilà: Unsere absolute TOP 4. weiterlesen