Schlagwort-Archiv: Garments

Outfit: Blaue Blusen und Vans x Kenzo Slip-Ons, die an Ed Hardy erinnern.

25.09.2013 um 10.28 – Allgemein box1 Outfit Wir

kenzo-x-vansManchmal spinne ich ein bisschen und dann beginne ich, alle Anziehsachen zu hassen, die ich mir in letzter Zeit gekauft habe. Gott sei Dank hält dieser temporäre Frust nie lange an und am Ende schließe ich wieder Frieden mit den Neuerrungenschaften. Ist’s aber mal wieder so weit, müssen alte Schätzchen her halten. Zum Beispiel die blaue Bluse mit Schleifchen am Stehkragen, ein Second-Hand-Fund, der mir ein inneres Blumenüflücken ist. So ein bisschen nach dem Motto: Wenn der Alltag gemein ist, dann musst du dir eben selbst ein Heile-Welt-Szenario bauen. Daher das Niedliche im Outfit.

Damit ihr nicht wieder allzu sehr schimpft und meine Oma mir nicht wieder eine SMS mit Zeilen „Du siehst da auf dem Foto GENAU SO aus wie ich“ schickt, habe ich Schuhe gewählt, die man eher „modern“ als „altbacken“ nennt: Ed Hardy, ehm, Kenzo x Vans Slip-Ons (und schwupps, da habt ihr was Neues zum Meckern). Jaja, ich weiß. Es sieht wirklich ein bisschen aus wie diese usseligen Prints dieser usseligen Marke. Aber als sie da so auf meinem Schreibtisch herum standen (Danke, Duweißtschonwer!), weil mir ein lieber Mensch eine Freude machen wollte, musste ihnen einen Chance geben. Jetzt sind sie bei mir in der Kategorie „So hässlich, dass man sie wieder lieb haben muss“ gelandet. Erwischt. weiterlesen

8 Glücklichmacher im September – mit Qwstion, Zookie, Essie & dem Karo-Schal

25.09.2013 um 9.06 – Allgemein Shopping Wir

gluecklichmacherDer September neigt sich dem Ende zu und wir können’s wieder einmal nicht glauben. Verrückt ist außerdem, wie viele neue Dinge sich in knapp 30 Tagen anhäufen können. Das sollte natürlich nicht die Regel sein, aber ich muss wohl noch lernen, dass man nicht bei jedem Flohmarkt-Besuch etwas nach Hause schleppen muss – und ganz ehrlich?

Manchmal muss man sich der Sünde auch einfach ergeben. Man arbeitet ja schließlich nicht, um sein Geld irgendwann einmal zu verbuddeln. weiterlesen