Schlagwort-Archiv: Resort 13

Kenzo Resort 2013 – Into the Wild

– 11.07.2012 um 17.30 – Allgemein Mode

kento resort 13 Kenzo Resort 2013   Into the Wild

Seitdem Humberto Leon und Carol Lim bei Kenzo eingestiegen sind, können wir kaum genug bekommen von dem beinahe in Vergessenheit geratenem Brand, das nun kräftigt entstaubt wird. Den beiden Masterminds hinter dem legendären Shop “Opening Ceremony” gelang es quasi mit nur einer Kollektion an alte Kenzo-Bestzeiten anzuknüpfen – wenn diese nicht sogar längst übertroffen wurden. Selten tat ein Designerwechsel dem Image einer Marke so gut. Mit dem Erscheinen der Resortkollektion zeigt sich jetzt, dass wir es glücklicherweise nicht mit einem Eintagsfliegen-Phänomen zu tun haben – denn auch die Entwürfe für das kommende Jahr sind durchaus überzeugend.

Um ehrlich zu sein, musste ich meinen Geist vor dem Betrachten der Looks ein klein wenig vom Hype befreien, schließlich werde auch ich beim bloßen Aussprechen des Namens “Opening Ceremony” schwach. Spätestens seit der Kollaborationen mit Rodarte, Chloe Sevigny oder Vision Street Wear ist das alles ja kaum mehr an Coolness (dieses Wort bringt mich noch ins Grab) zu übertreffen. Aber selbst wenn ich mir vorstelle, diese Designs würden von Hans Wurst aus Darmstadt stammen, ich wäre begeistert.trans Kenzo Resort 2013   Into the Wild weiterlesen

Erstes Bild Prada Resort 13 – The next big thing: Tennis!?

– 27.06.2012 um 14.11 – Allgemein Mode Trend

prada resort 13 800x396 Erstes Bild Prada Resort 13   The next big thing: Tennis!?Bilder via insideout und linaever.

Wimbledon ist derzeit in vollem Gange, Tommy Haas ist aber leider schon gestern rausgeflogen. Weil ich selbst sehr gern mit Schlägern auf gelbe Bälle haue, bin ich derzeit ganz euphorisch bei dem Gedanken daran, dass nun auch die Modemacher ganz entzückt auf’s Spielfeld schauen. Wir hatten es irgendwie schon geahnt, jetzt scheinen sich unsere Erwartungen tatsächlich zu bestätigen: TENNIS wird das “next big thing” im Trendwunderland. Wir hinterfragen das Ganze jetzt einfach mal überhaupt nicht, sondern lassen die Dreistigkeit bezüglich unserer Spekulationen siegen. Das erste Bild, das wir von Pradas Resortkollektion entdecken konnten, spricht nämlich eine ähnlich sportive Sprache.

Es ist ein bisschen so wie mit den modischen 90er Jahren. Ploppt ein Trend irgendwo auf, wird er ausgereizt bis zum Letzten und irgendwann vielleicht sogar übertrieben. Die “Neue Sportlichkeit” ist in aller Munde, Turnschuhe in ihrer ursprünglichsten Form scheinen langsam den herkömmlichen Sneaker abzulösen und klassische Baseball-Caps werden besondern gern von skandinavischen Modebloggerinnen ausgeführt. Das Tennis-Dress ist also bloß der nächste Schritt – aber machen wir da mit?

Wenn Designer sich von anderen Designern inspirieren lassen, kommt oft Schönes dabei heraus – Gucci Resort 2013

– 26.06.2012 um 10.26 – Allgemein Mode

gucci resort 13 Wenn Designer sich von anderen Designern inspirieren lassen, kommt oft Schönes dabei heraus   Gucci Resort 2013 Stella McCartney Resort 2013, Gucci Resort 13, Dolce & Gabbana AW 12/13.

Manchmal, wenn ich mir eine neue Kollektion anschaue, dann fällt es mir wie Schuppen von den Augen – ich meine dann tatsächlich, Kreuzungen aus längst präsentierten Laufstegkreationen zu entdecken, obwohl ich natürlich nicht den blassesten Schimmer habe, ob Absicht dahinter steckt. Sollte Gucci sich diesmal aber wirklich von Designerkollegen inspiriert haben lassen, dann fände ich das kein bisschen verwerflich. Denn wenn Stella McCartney und Dolce&Gabbana als Musen dienen, dann kann das für alle Beteiligten nut als Kompliment gewertet werden.

Die Rechnung: Stellas Hawai-Prints und die barocken Blumensträuße der Herren Dolce&Gabbana fusionierten für Guccis Resortkollektion 2013 zu Frühlingsgestrüpp mit Cowgirl-Attitüde. weiterlesen

Entdeckt: Resort 2013 Trend – Die neue Transparenz bei Céline, Boy by Band of Outsiders & Acne – Do oder Don’t?

– 12.06.2012 um 16.52 – Allgemein Mode Trend

celine band of outsiders resort 2013 Entdeckt: Resort 2013 Trend   Die neue Transparenz bei Céline, Boy by Band of Outsiders & Acne   Do oder Dont?Bild links: Céline via style.com, Bild rechts: Boy by Band Of Outsiders.

Wie lange wir nun schon mit Transparenzen liebäugeln. Plötzlich waren sie da. Und sie blieben, bis heute. Aber wie es in der Mode eben ist, muss immer neuer Input her, neue Ideen und Visionen. Hat sich dann eine wunderbare Finesse wie die des unschuldigen Blicks durch leichte Stoffe hindurch, einmal als Dauerbrenner etabliert, wird Innovation irgendwann zur Schwierigkeit. Die drei Brands CélineBoy by Band of Outsiders und Acne beweisen mit ihren Resortkollektionen für das kommende Jahr allerdings, dass es immer irgendwie weiter geht. Dass es nur kleinen Weiterentwicklungen bedarf, um eine komplett neue Optik zu schaffen.

Die Sache mit der “Neuen Transparenz” bezeichnen wir an dieser Stelle ganz salopp als das Phänomen des  ”Zwei-in-Eins-Outfits”, denn so einfach die Rechnung, so gut das Ergebnis: Bei Celine lautet die Devise: Hose über Hose, Top über Top. Band of Outsiders stülpt das eine Kleid einfach über das farbenprächtige andere. Wir sind Fans des neuen Looks, aber wie ist es um dessen Alltagstauglichkeit bestellt? Machen oder sein lassen? weiterlesen