Das Eastpak Artist Studio 2013 mit den „Rucksack-Kunstwerken“ der Janes

Eastpak_artist_Studio

„Dude, if you’re old enough to have sex, you’re old enough to have safe sex.“ Die Message ist klar und trotzdem steigt die Zahl der HIV-Infektionen jährlich stetig an. Warum nur? Vielleicht weil wir vergessen. Weil wir dem Schönen nichts Negatives anhaften wollen oder einfach weil wir denken „Das passiert mit doch nicht“. Dass das vollkommener Blödsinn ist, müsste eigentlich allen von uns klar – müsste. Um dem Thema ständige Aufmerksamkeit zu widmen, gibt es verschiedenste Projekte und Organisationen und allen gebührt Gehör. Umso glücklicher waren wir Anfang des Jahres, als uns der Rucksack-Liebling aus Jugendtagen fragte, ob wir Lust hätten, bei ihrem 3. Artist Studio Project 2013 mitzumachen.

Die Aufgabe: Werde kreativ und gestalte deinen eigenen Eastpak. Der Erlös geht zu 100 Prozent an Non-Profit-Organisation Designers Against AIDS (DAA), die präventiv vorgeht und es sich auf die Fahne geschrieben hat, dem Thema noch mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Neben namenhaften Künstlern sind also auch wir mit von der Partie, ebenso wie Kollegin Gala Gonzáles und Ivana Carpio, das schwedische Designer-Duo Tabernacle Twins oder die WAH! Nails Ladies.

„The best way to reach young people is through pop culture and its celebrities. That’s why DAA chose to collaborate with various famous brands, bands, sports and designers. Eastpak Artist Studio is all about helping DAA as much as possible.“

Jeder von uns bekam diesen weißen Eastpak…

Vorlage

… und durfte im Anschluss selbst entscheiden, was dabei rauskommen sollte.

Ab dem 2.Dezember ein Tag nach dem internationalen Wel-Aids-Tag startet der Verkauf.

Auch ihr könnt mitmachen und bei der Vernissage am 28. November in Antwerpen mit uns dabei sein. Was ihr machen müsst?

Ihr macht ein Foto mit eurem Eastpak, ladet es auf Instagram hoch und setzt die Hashtags #Eastpak und #ArtistStudio13 – eine Jury wählt das kreativste Foto aus und ernennt den Sieger. Alle Bilder werden außerdem auf Eastpaks Facebook-Seite veröffentlicht. Der Gewinn? Ihr fliegt nach Antwerpen und seht euer kleines Kunstwerk in der Ausstellung. Na, wie klingt das?

Nike’s Interpretation:

This_is_jane_wayne-N-01

Mein fertiges „Kunstwerk“:

This_is_jane_wayne-S-01

Hier findet ihr alle Kreationen. Und das sind unsere Schönsten:

Pantheone-01 Gala-Gonzalez-01 Amaro_Irit_Goffer_Sasson-01 Athos-Burez-02 David_Gouny-01 Konstantinos_Melis-01 Nepco-01 Philip_Grube-01

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related