Archiv für den Autor: Sarah Jane

Über Sarah Jane

Auch wenn ich mich mich modisch gar nicht festlegen mag, tendiere ich doch immer zu den klassischeren und minimalistischen Kollektionen. Aber jeder Anlass hält eine andere Stimmung parat und so kann ich meinen Stil selbst noch gar nicht genau bestimmen. Aber nun, ich liebe: übergroße Strickpullis, Egg-Shape, den Stil der 20iger Jahre, Jeans aller Art und Plateaus.

Wayne interessiert’s //
Die Short News der Woche

– 24.04.2015 um 16.26 – Allgemein

short news1 Wayne interessierts // <br/> Die Short News der Woche

 … die hier bisher keine Erwähnung fanden, aber trotzdem unter keinen Umständen verpasst werden sollten: U.a. mit dem Fashion Revolution Day, der neuen Serie 7 von Arne Jacobsen, einem Bildband über Chloë Sevigny und einem wiederentdeckten Taschenlabel. weiterlesen

Bilder des Tages //
Wood Wood A/W 2015 – I’m in love.

– 24.04.2015 um 15.04 – Lookbook Mode

wood wood winter 2015 Bilder des Tages // <br/> Wood Wood A/W 2015   Im in love. Ach Wood Wood, du alter Schelm. Da dachte ich eigentlich, es wäre eventuell mal an der Zeit, neue Ufer zu betreten, die sportliche Seite erstmal beiseite zu schieben und ein Ticken weiblicher zu werden, schon bezirzt du mich mit deinem neuen Lookbook für den Winter und haust uns diese unverschämt hübschen Wildleder-Kreationen um die Ohren. 

Wood Wood wird erwachsener – und wir mit dem dänischen Brand mit. Vorbei sind die rotzigen Phasen, die Cool Kid Editionen und zeltähnlichen Silhouetten - Karl-Oskar Olsen und sein Design Team schielen ein Stück weit an ihre Anfänge zurück, setzen auf hochwertige Basics, zeitlose Schnitte und gut zu verkaufende Alltime-Favorites statt auf saisonale Kreationen und Eintagsfliegen. Eins ist dabei so sicher wie das Amen in der Kirche: Beim Jungen wird diesen Winter ganz gewaltig geklaut! Die Wildlederjacke lassen wir uns hier nicht vor der Nase wegschnappen, sondern kombinieren sie ganz selbstverständlich zum passenden Mini-Rock. Klaro?! weiterlesen

Press Days Berlin //
Lauter Schönigkeiten bei Fake PR

– 24.04.2015 um 10.40 – Mode

fake pr Press Days Berlin // <br/> Lauter Schönigkeiten bei Fake PR

Eine Woche Press Days Recap – und noch immer sind wir längst nicht durch, euch all unsere Entdeckungen und Highlights für den Winter 2015 vorzustellen. Ein persönlicher Favorit ist jede Saison aufs Neue Fake PR. Der Grund? Hier verstecken sich Lieblinge von Barbour, Filippa K, Matches Fashion, Fred Perry, Urban Outfitters, By Malene Birger, Marimekko, Stills Atelier, Joseph und Paige Denim – und ihr könnt’s euch vorstellen: Unsere Augen neigen zum rauskullern. Ein ganz schön erwachsenes und vor allem ziemlich adrettes Portfolio, das gerade nach der ganzen Sportlichkeit in den vergangenen Jahren wie die Faust aufs Auge passt. 

Auf der FakePR-Wunschliste gibt’s in diesem Jahr keine Überraschungen, dafür setzen wir hinter jeden Namen dicke Randnotizen: By Malene Birger – einmal alles. Joseph – du Genie. Marimekko – Tischdeko und Wolkenprints, bittesehr. Stills Atelier – eine großartige Neuentdeckung. Was sonst noch auf der Herbst/Winter 2015 Wunschliste landet? Et voilà:  weiterlesen

Press Days Berlin //
Unsere Herbst/Winter 2015 Highlights bei Silk Relations

– 23.04.2015 um 15.38 – Mode

silk relations Press Days Berlin // <br/> Unsere Herbst/Winter 2015 Highlights bei Silk Relations

Happy Birthday, Silk Relations <3 Vor 10 Jahren gründeten die Powerfrauen Silke und Kerstin ihre PR Agentur – und reißen mit ihren Mitarbeitern seither Bäume aus. Auf ihrer tagtäglichen We-care-for-you-Liste stehen nicht bloß die ganz Großen um Levis, Uniqlo und Nike, sondern eben auch die Mini-Kleinen wie beispielsweise die Berliner Mäuse Bobby Kolade und MALAIKARAISS. Zwei, die wissen, wie es geht und die sich in den vergangenen Jahren zu einer ganz schön großen Nummer im Consulting Business gemausert haben. Neuester Zugang: ASOS – und wir sind uns ganz sicher: Da kommen noch viele mehr. 

Wir zeigen euch selbstverständlich auch heute wieder unsere Highlights für den Winter 2015 und haben alles mit dabei: Häkeltops, nachhaltige Schuhe, den Denim-Spezi Nummer 1, Berliner Power – und selbstverständlich Geburtstagscupcakes. Happy #Silk10, ihr Powerladies! weiterlesen

Wishlist //
Current Spring Favorites

– 23.04.2015 um 9.56 – Shopping

spring special Wishlist // <br/> Current Spring Favorites

JAAAA <3 Sonne, warme Temperaturen und nochmal Sonne. Janes, ihr merkt’s: Es braucht eben doch gar nicht viel, um Launen hier ins Unermessliche zu katapultieren und für eine ordentliche Ladung Energie zu sorgen. Und wisst ihr was? Ich bin für dieses Wetter bereits bestens prepared: Sommerkleid – Check! Luftiger Trench – Check! Und Espadrilla-Ersatz – Double Check! Fehlt bloß noch der Bikini, die lockere Bermuda-Shorts, die Accessoires zum Verzieren und – ja richtig: eine passende Urlaubsdestination, die noch das passende Meer dazu liefert. Derzeit stehen alle Zeichen auf Portugal – bloß wackelt der Zeitpunkt, die richtige Dörfchen-Wahl, die passende Bleibe und überhaupt. So lang verweile ich also im schönen Berlin – und wir alle wissen: Der Sommer in unserer Hauptstadt schmeckt schon mal ganz gewaltig nach Urlaub und entschädigt den fürchterlichen Winter mit Sternchen. 

Für meine aktuelle Spring/Summer-Wishlist brauche ich also derzeit gar keinen transatlantischen Flug, sondern bloß eine Picknick-Decke, die liebsten Freunde und vielleicht noch zwei Federballschläger und einen Grill. Urlaub im Kopf – angeknipst. Und wo geht’s dieses Jahr für euch hin? (Es ist ja nicht so, als wäre ich nicht ständig auf Inspirationssuche <3) weiterlesen

Press Days Berlin //
Herbst/Winter 2015 Highlights bei Agency V

– 22.04.2015 um 16.35 – Mode

agency v Press Days Berlin // <br/> Herbst/Winter 2015 Highlights bei Agency V

Was bedeuten eigentlich diese ominösen Press Days? Eine gute Frage, die regelmäßig per Mail eintrudelt und scheinbar alles andere als klar wie Kloßbrühe ist. Press Days finden hier in Berlin (und in anderen, großen Städten) zweimal jährlich statt – der Grund: Die Agenturen öffnen ihre Türen, präsentieren die Kollektionen ihrer Kunden und läuten die neue Saison für Magazine, Stylisten und mittlerweile auch Blogger ein. Denn dann heißt es: Neue Designer werden vorgestellt und speziell unsere Print-Kollegen können sich die Kreationen für kommende Shootings ausleihen oder Editorials thematisch besser planen. Seitdem wir Blogger allerdings mit von der Partie sind, finden die Press Days auch in der Öffentlichkeit statt: Denn kurz nach unseren Besuchen, erfahrt eben auch ihr in knackigen Zusammenstellungen und kleinen Previews samt persönlichen Eindrücken, was kommende Saison ganz schön hübsch aussehen dürfte.

Wer kommt, was kommt, wer kommt zurück und wie fühlt sich der neue Herbst/Winter 2015 Schwung überhaupt an? Teil 3 unserer Press Days Berlin Tour präsentiert die Crème de la Crème der Agency V, hält die hübschesten Schmuckstücke bereit sowie the very best of Stine Goya <3 weiterlesen

Preview & Mini-Interview //
brands4friends x Tim Labenda

– 22.04.2015 um 12.45 – Lookbook

tim labenda Preview & Mini Interview // <br/> brands4friends x Tim Labenda

Wenn zwei Berliner Unternehmen so sehr in Kollaborations-Laune sind wie diese beiden, wundert’s eigentlich nicht, dass sie sich für ihren allerneuesten Coup einfach zusammen getan haben: Nachdem der Berliner Shopping Club brands4friends im vergangenen Jahr bereits gemeinsame Sache mit unserer Lieblings-Malaika machte, steht auch schon die nächste „We support young designers“-Initiative in den Startlöchern. Dieses Mal mit einem der wohl spannendesten Jungdesigner Berlins: Tim Labenda. Dass genau der sich langsam aber sicher ein festes Plätzchen in unserem Herz gesichert hat, ist dem ein oder anderen von euch sicher nicht entgangen – Grund genug, euch die allererste Preview der Kollaboration Made in Berlin zu kredenzen und die Vorfreude für ihren allerersten Fashion Film ein bisschen anzukurbeln. 

Eine Kollaboration, von der wir ganz bald noch ganz viel mehr erfahren und sehen werden. Was genau euch erwartet, erfahrt ihr von dem Designer allerdings am besten selbst: Et voilà: Im Mini-Interview mit Tim Labenda: weiterlesen

Outfit //
Von Polka Dots & ganz viel Gemütlichkeit

– 22.04.2015 um 10.30 – Janes Outfit Wir

MG 8658 Outfit // <br/> Von Polka Dots & ganz viel Gemütlichkeit

Es gibt sie natürlich auch bei uns, diese Mäh-Tage, die gleich mit dem ersten Augenaufschlag starten und drohen, gespickt mit ein paar Wehwehchen, sich durch den gesamten Tag zu ziehen. Der Rücken pickt, der Kopf auch, die Haare sind blöd und was ist überhaupt mit der Haut los? An dieser Stelle helfen eigentlich bloß zwei Sachen: Bequeme Kleidungsstück und Herzmenschen, die für Sonnenschein sorgen und mit ganz viel Verständnis und Streicheleinheiten parat stehen. Bevor ich mich also gleich auf den Weg zu Nike Jane mache, habe ich auf das alt bewährte Geheimrezept der Gemütlichkeit gesetzt – und einmal wieder zur Bollerhose gegriffen, die sich als Alltime-Favorit herausstellt und samt Cashmere-Cardigan und Tupfenbluse mein perfektes Frühlings-Trio eingeht.

Jetzt müssen eigentlich bloß die Haare wieder wachsen (sind wir denn niemals nie zufrieden?) und die Haut darf sich ein paar Nuancen dunkler färben – schon ist die Sache mit der Laune auch wieder im Lot. Na, wenn’s so flott geht. Für euch habe ich natürlich trotzdem mein Lächeln rausgepackt und gelobe an dieser Stelle Launen-Besserung – auch aus Rücksicht zu meiner Umwelt. Indianerehrenwort! weiterlesen

In the Mood for //
Bella Freud & die anhaltende Liebe zu Halstüchern

– 21.04.2015 um 12.27 – Inspiration Lookbook

Bella Freud In the Mood for // <br/> Bella Freud & die anhaltende Liebe zu Halstüchern

Adrett inklusive 70s Spirit – genau so dürfte man die Kreationen von Bella Freud wohl am knackigsten beschreiben. Unverkleidet, reduziert, auf den Punkt. Wer mit einem Je t’aime Jane Sweater aufwartet, der hat unser Herz im Sturm erobert, das wisst ihr mindestens genauso gut wie wir. Wer dann noch mit einem 1970 Aufdruck im Jahr 2015 nachlegt, der hat’s ganz einfach verstanden. Bella Freud klingt nicht nur ultrabezaubernd schön, sondern sorgt mit ihrem Lookbook auf für Gesamtoutfits, die inklusive Schlag, dünnen Sweatshirts und Plateaus die Lücke auf unserer Wunschliste schließen. Alexa, Emma, Kate und Co sind ihren Designs längst verfallen und auch wir zählen uns lääääängst zu ihrem Freundeskreis – sie weiß bloß noch nichts davon.

Die Urenkelin von Sigmund Freud scheint jedenfalls alles richtig zu machen – und wer seinen Looks derzeit auch noch mit einem keck zusammen geknoteten Halstuch garniert, der hat gleich und für noch länger ein Stein bei uns im Brett. I want to look like this today – oder auch: In the Mood for Bella Freud. weiterlesen

Press Days Berlin // Closed hat für uns tief in der Vintage-Kiste gekramt

– 21.04.2015 um 10.37 – Lookbook Mode

Closed Press Days Berlin // Closed hat für uns tief in der Vintage Kiste gekramt

Auf der Suche nach einem hochwertigen Camel-Mantel, nach einem kuscheligen Cape, einer unkomplizierten Jeans, diesem einen Basic-Shirt, das den perfekten Fit verspricht und oder stets auf der Jagd nach der ultimativen Kombinationslösung, die alles andere als schnöde und langweilig erscheint? Ja? Dann gibt’s auf all die Suchanfragen für mich derzeit bloß eine Lösung: Closed. Das Hamburger Label avanciert zum deutschen A.P.C holt uns genau da ab, wo wir uns aufhalten – nämlich im Alltag – und verspricht uns auf die selbstverständlichste Art und Weise, wie man Poompoom ausschaut, ohne aus der Rolle zu fallen. Wie man kombiniert, layert und mixt – ohne in die Tonne zu greifen. Dabei verfehlt Closed niemals diesen einen Fokus: Auf hochwertige, zeitlose und trotzdem niemals langweilige Basics zu setzen. 

Der Herbst/Winter 2015 knüpft nahtlos an diesen wunderschönen Closed-Sommer an und setzt voll und ganz auf die Hamburger Wurzeln der Marke: Fundstücke aus den Archiven der 80er Jahre sorgten für die Inspirationsquelle – und das Ergebnis trieb Herzchen in die Augen. Ich bleibe verknallt PUNKT. weiterlesen

Insta-Love & #Girlcrush //
Mayralouise aka Mayra de Wilde

– 20.04.2015 um 16.32 – Menschen

mayra de wilde Insta Love & #Girlcrush // <br/> Mayralouise aka Mayra de Wilde

Ich weiß gar nicht genau, in was genau ich mich bei Mayra de Wilde überhaupt zuallerst reinverknallt habe: In ihre wilden Locken, die meist rund 1/3 der Bilder einnehmen? In ihr ansteckendes und furchtbar sympathisches Lächeln, das einen weiteren Anteil von gut einem Drittel in Beschlag nimmt oder vielleicht doch gleich in das Gesamtpaket, das nur so vor Selbstbewusstsein und Lebensfreude strotzt? “Happy is not a dress size” lautet ihr Credo – und während ich mir diesen Satz am allerliebsten gleich irgendwo hin tätowieren lasse möchte, ist mir parallel fast schon nach primitivem Grölen zumute. 

Für euch dürfte das niederländischer Model natürlich längst niemand Neues sein, schließlich haben unsere Tulpen aus Amsterdam bereits ausgiebig mit ihr und über ihr Blog The Publisized, ihre Lebenseinstellung, ihre Karriere und Kritik geplaudert. Wir legen euch heute on top ihren Instagram-Kanal mayralouise ans Herz, der euch ab sofort mit einer frischen Portion guter Laune, ganz viel Lebenslust, Selbstbewusstsein und einem ansteckenden Lächeln versorgen wird. Versprochen! weiterlesen

Press Days Berlin //
Lieblingsstücke bei Prag PR

– 20.04.2015 um 10.58 – Mode

Prag PR Press Days Berlin // <br/> Lieblingsstücke bei Prag PR

Wie versucht man es allerbesten, die German Press Days unter einen Hut zu bringen, euch alle Tausend Eindrücke zu kredenzen und dabei auch ja nichts auszulassen? Wo fängt man am allerbesten an und wie sorgt man noch für einen angemessenen Überblick? Während wir in den vergangenen Jahren gern Label für Label durchgegangen sind und euch das Neueste der kommenden Saisons unter die Nase gebunden haben, wird’s in diesem Jahr etwas knackiger: Wir gehen für euch einfach Agentur für Agentur durch – so einfach. Und den Anfang macht dieses Mal Prag PR. Die Agentur um Mia Abadi hat sich in jüngster Zeit nicht nur zum Portfolio-Knüller gemausert, sondern punktet auch jedes Mal mit immer neuen, ziemlich großartigen Locations. Diesmal wurde direkt in die ehemalige jüdische Mädchenschule geladen – genauer gesagt, in die CWC Gallery – und die sorgte ganz nebenbei dafür, dass jedem Label Raum für Raum genügend Platz zum Anfassen, Anschauen und Träumen eingeräumt wurde. 

Bereit für unsere Herbst/Winter 2015 Highlights aus dem Hause Sandro Paris, Ganni, & other Stories, Achtland, Weekday, Kaviar Gauche, Love Stories und Christian Wijnants? Here we go: weiterlesen

Sneak Peak & Bilder des Tages //
MTWTFSS Weekday & Weekday Collection – oh, so wow!

– 17.04.2015 um 11.09 – Kampagne Lookbook

weekday Sneak Peak & Bilder des Tages // <br/> MTWTFSS Weekday & Weekday Collection   oh, so wow!

Wer ist überhaupt dieses Weekday-Mädel? Eine Frage, die ich mir in letzter Zeit öfter gestellt habe. Während ich eine ganze Weile lang fast ausschließlich in ebenjenen H&M-Ableger rannte und ihn stets ziemlich glücklich und zufrieden wieder verließ, gerät der Schwede seit & other Stories mehr und mehr in Vergessenheit. Der Grund dafür liegt keinesfalls an den Kreationen – die waren nämlich bis auf wenige Ausnahmen immer ziemlich hübsch – wohl eher an viel zu vollgestopften Stangen, dröhnender Musik und einem viel zu dunklen Interior-Konzept. Schade eigentlich, denn das, was dort zwischen einer unendlichen Masse an Textil hängt, ist nicht nur jeder Saison ziemlich besonders (der beste Beweis: Die Sommerlinie!), sondern auch noch relativ rar. Wieso? Weekday gibt’s in Deutschland bekanntlich gar nicht so oft – und dürfte somit nicht an jeder Ecke über die Straße schlendern.

Vergessen wir Stories also einen Moment mal wieder (oder ok, schieben es bloß kurz beiseite) und springen hinein, in die wunderbare Weekday-Welt, die hier ab sofort wieder mehr Aufmerksamkeit verdient hat. Der beste Beweis wird gleich geliefert: Das druckfrische Lookbook der Hausmarke MTWTFSS & der Premiumline Weekday Collection: Ohlala <3 weiterlesen

OUTFIT // Gemütlich unterwegs
auf den Press Days

– 16.04.2015 um 8.52 – Janes Outfit Wir

sarah OUTFIT // Gemütlich unterwegs <br/> auf den Press Days

Heute muss es an dieser Stelle leider etwas flotter gehen: Nike und ich sind nämlich auf den Berliner Press Days unterwegs – und ich bin, um ehrlich zu sein, wieder einmal viel zu spät. Die Sache mit dem Zeitmanagement will sich einfach nicht optimieren lassen, weswegen ihr heute leider mit ganz flotten Schnappschüssen vorlieb nehmen müsst – und einem Basic-Outfit deluxe. Bequemlichkeit steht bei den Press Days bekanntlich an oberster Stelle – und somit ganz im Zeichen der Minnetonkas, die ich Nike Jane nach wochenlanger Schwärmerei einfach nachkaufen musste.

Und so zieht Teil 1 der Janes-Bande heute ganz unglamourös, dafür aber ziemlich praktisch von Agentur zu Agentur, um die Winterschätzchen der kommenden Saison für euch herauszupicken. Habt’s schön heut’, ihr Liebsten. Und folgt uns gern via Instagram (thisisjanewayne, nikejane & sarah_jane) oder, jajajaja, via Snapchat (thisisjanewayne) – und schaut mit uns hinter die Kulissen <3  weiterlesen

Exklusives Mini-Lookbook //
Die H&M Conscious Exclusive Collection

– 15.04.2015 um 10.36 – Lookbook Mode

hm conscious exclusive Exklusives Mini Lookbook // <br/> Die H&M Conscious Exclusive Collection

Die Rezeptur klingt wie aus einem perfekt sortierten Nachhaltigkeits-Lädchen: Tencel®, recycelte Perlen sowie recycelte Wolle, Hanf, Bio-Seide, Bio-Leder und Bio-Leinen. Und das Ergebnis schmeckt auch genau danach: H&Ms alljährliche Conscious Collection geht in die nächste Runde und wartet wie schon im vergangenen Jahr mit ganz schön besonderen Kreationen auf uns, die uns fast schon einen ebenso besonderen Anlass aufs Auge drücken. Und was fehlt zu solch einem Rezept? Richtig, ein gediegenes Abendessen.

It’s all about the dress – und so wurde gestern Abend kurzerhand zum Dinner samt Live-Shooting geladen. Vor der Kamera: Emilia Schüle, Julia Dietze und Sara Nuru. An der Dinner-Tafel: Eine ausgewählte Runde Journalisten – und wir. In ziemlich entspannter Runde wurde gegessen, geshootet und über die neueste H&M Conscious Exclusive Linie geplaudert – und die erwartet euch ab morgen in den Stores. Das Ergebnis des Live-Shootings landete bereits heute Morgen frisch serviert im Mail-Fach – um euch einen weiteren Vorgeschmack auf die nachhaltigere Linie aus dem Hause H&M zu kredenzen. Na, überzeugt von Vogelprints, opulenten Kleidern, Röcken, gedeckten Tönen, offenen Nähten und einer Portion Nachhaltigkeit? weiterlesen