Schlagwort-Archiv: Wrangler

WIn Win Win //
Die Wrangler “Denim Spa”
Sunny Skin Himmelhose

– 04.03.2014 um 9.49 – Allgemein Mode

wrangler gif 2 WIn Win Win //  <br/> Die Wrangler Denim Spa  <br/> Sunny Skin Himmelhose Mit gemusterten Jeanshosen hätte man uns bisweilen tendenziell eher in die Flucht schlagen als um den Finger wickeln können und auch an diversen Farbexperimenten scheiterten wir konsequent und kläglich. Augen zu und durch und auf keinen Fall mitmachen, schworen wir uns. Bis eines unserer liebsten Denim Brands, nämlich Wranglerplötzlich mit einem tragbaren Himmel samt Spa-Effekt um die Ecke kam und unserer Standhaftigkeit mit einer einzigen Hose den Garaus machte. 

Es mag an der Frühlings-bedingten Euphorie liegen, jedenfalls kapitulieren wir hiermit offiziell vor den inneren Mädchenmädchen in uns und gestehen, dass wir seit Tagen den Himmel an unseren Beinen anhimmeln. Und weil uns das reichlich komisch vorkommt, möchten wir unsere seltsame neue Leidenschaft gern mit euch teilen: Wrangler ist nämlich so lieb und stellt uns zwei weitere Modelle der “Low Skinny Courtney” zur Verfügung, die vielleicht bald euch gehören könnten. Wie ihr gewinnen könnt? weiterlesen

Bilder des Tages: Elizabeth Jagger für Wrangler & Denim gegen Orangenhaut

– 15.02.2013 um 16.04 – Allgemein Beauty Lookbook Mode

elizabeth jagger wrangler Bilder des Tages: Elizabeth Jagger für Wrangler & Denim gegen Orangenhaut

Während der 60er Jahre stand noch Mick Jagger, Frontman der Rolling Stones, für seine Lieblings-Jeansmarke Wrangler vor der Kamera, jetzt zieht die eigene Tochter nach: Elizabeth Jagger ist fast ein bisschen zu schön für die Welt und schaffte es vielleicht auch nur deshalb, mich erstmals von farbigen Jeans für das Frühjahr 2013 zu überzeugen. Gelb, das wär’ vielleicht tatsächlich was für mich. Aber jetzt kommt der Ober-Clou: Beim Öffnen der dazugehörigen Pressemitteilung musste ich wirklich zwei Mal hinschauen, um zu begreifen, was ich da las:

“Die „Denim Spa“-Jeans beeindrucken mit feuchtigkeitspendenden Eigenschaften wie Aloe Vera, Oliven-Extrakt oder der speziellen Rezeptur „Smooth Legs“. Diese Feuchtigkeitspender werden durch die entstehende Reibung, die beim Tragen der Jeans entsteht, frei gesetzt und verwöhnen so die Beine der Trägerin.” Der trotzige Skeptiker in mir zeigte dem Ganzen natürlich erst einmal den Vögelchen-Finger. Das kann doch gar nicht funktionieren, so ein Unsinn. Jetzt hält dieser Beauty-Hype auch noch Einzug bei einer meiner liebsten Jeans-Firmen und der beinahe einzigen, die aus meinem Birnenpopo einen Knackpo zaubert. Moment mal. DANN ist ja aber vielleicht doch was dran? weiterlesen

ADVENTSKALENDER 2012 // #1 Das Denim-Outfit von Wrangler

– 01.12.2012 um 9.00 – Allgemein Mode

ADV KALENDER TIJW 2012 ADVENTSKALENDER 2012 // #1 Das Denim Outfit von Wrangler

Was wäre die Weihnachtszeit ohne einen anständigen Countdown um die Tage bis zum Fest der Feste ordentlichst runter zu zählen? Selbstverständlich haben wir also auch in diesem Jahr ein kleines Bonbon für euch – genauer gesagt 24 an der Zahl. Unser Adventskalender 2012 hält kleine und große Großartigkeiten für euch bereit, die wir allesamt am liebsten selbst in unserem Kleiderschrank beherbergen wollen würden. Aber nein, nein: Ihr seid an der Reihe. Warum? Na, als Dickesfesttesdankeschön für so viele wunderbare Jane-Wayne-Momente und Leserliebe natürlich.

So erwarten euch 24 Lieblingsdinge, die uns über das laufende Jahr begleitet haben und die zu treuen Freunden avanciert sind. Mit ganz viel Unterstützung der Agenturen, Designer und Brands <3

Womit wir heute starten? Mit Wrangler, selbstverständlich! Kaum ein Denim-Label ist uns so sehr ans Herz gewachsen und sorgt für den perfekten Fit, den knackigsten Po oder die schmeichelndste Silhouette. Drum wartet hinter Türchen 1 das Jeans-Ensemble aus einem schnieken Hemd und einer High-Waist Jeans!

Und so ergattert ihr das Outfit hinter dem ersten Kläppchen: weiterlesen

Tagesoutfit: Der Stepp-Pullover von Reality Studio Berlin

– 29.10.2012 um 10.01 – Allgemein Outfit Wir

tagesoutfit 655x800 Tagesoutfit: Der Stepp Pullover von Reality Studio Berlin

“Do what you love and live now.” Mal ganz abgesehen von den wunderbaren Kollektionen, die Svenja Specht seit 2005 mit ihrem Brand “Reality Studio” unter die Leute mischt, mag ich vor allem die Vision, die dahinter steckt. Ein klein wenig genervt von der Schnelllebigkeit unserer Zeit und all den Eintagsfliegen-Trends, versucht die Berliner Designerin Lieblings-Stücke für die Ewigkeit zu kreieren, bei denen es vor allem darauf ankommt, wie der Träger selbst sie in den Alltag einbaut. Eventuell hab’ ich beim vergangenen Stil in Berlin Pop Up Store Spektakel also mein Herz an Frau Specht verloren. Mit geht’s nämlich sehr ähnlich. 

Denn obwohl der Monat sich so langsam dem Ende zu neigt und Sparen mehr als nötig ist, konnte ich nicht anders, als die allerletzten Reserven für den obigen Pullover in Step-Optik über die Ladentheke wandern zu lassen. Immerhin bin ich mir in einem Punkt volle 100 % sicher: Das hier, das ist tatsächlich ein Stück für die Ewigkeit und wird vermutlich getragen, bis es in sich zusammen fällt. Support your local heroes – zumindest an diesen einen Vorsatz hab’ ich mich gehalten.  weiterlesen

Tagesoutfit: “Pa Pa Power”!

– 06.06.2012 um 11.35 – Allgemein Outfit Wir

IMG 0902 800x800 Tagesoutfit: Pa Pa Power!

Fünf Tage to go! Dann ist die gerade wohl zeitaufwendigste Aufgabe hoffentlich gemeistert. Bis dahin bleibt es weiter ruhig auf unserer kleinen Jane. Wir freuen uns trotzdem, wenn ihr ab und an vorbei schaut, denn ein paar Tages-Impressionen halten wir dennoch für euch bereit.

Und was trägt man nun an Tagen wie diesen? Ein gemütliches Outfit, in dem man trotzdem nicht ausschaut wie der letzte Larry (sonst würden hier zweifelsohne unsere Trainingsanzüge zum Vorschein kommen). Denn zwischen den Schreibtischmarathon schieben sich immer wieder kleine Termine, die nach einem halbwegs gepflegten Äußeren verlangen. So, und nun ist euer Urteil gefragt – ist uns dieser stilistische Balance-Akt gelungen oder ist die geistige Umnachtung schon eingetreten? Was wir auf jeden Fall dringendst benötigen: Pa Pa Power!

weiterlesen

Tagesoutfit: Radlerhosen!

– 17.04.2012 um 9.32 – Allgemein Outfit Wir

tagesoutfit2 Tagesoutfit: Radlerhosen!

Es ist wirklich ein Trauerspiel. Da steht man ewig lang vor dem Kleiderschrank und zieht sich drei Mal um, um sich am Ende nur so mittelgut zu fühlen. Und dann, wenn man in Eile ist und ganz fix nach den Lieblingsstücken greift und einfach alles übereinander würfelt, dann ist man plötzlich schon nach 3 Minuten äußerst zufrieden. So ging es mir jedenfalls heute morgen. Bloß die Radlerhosen haben mich zwischendurch ein wenig stutzig gemacht, obwohl ich mittlerweile zugeben muss, dass ich mich seltsamerweise an dieses Kindheitstrauma gewöhnt habe. Ein bisschen wärmer untenrum ist’s außerdem. Und was haltet ihr davon?

Das Armband ist eine Errungenschaft vom Voodoo-Flohmarkt, Madame Gudbling war nämlich auch mit einem Stand vertreten und hat natürlich gleich meine Schwäche für Troddeln aller Art ausgenutzt – jetzt freue ich mich also wie Bolle über das neues Schmuckstück. Weil es nämlich wirklich an der Zeit ist, meine spärliche Sammlung langsam aber sicher ein klein bisschen zu erweitern. Bloß die Schminke hab’ ich heut vergessen, pardon.  weiterlesen

Tagesoutfit: Selbstversuch – die weiße Hose

– 03.04.2012 um 12.53 – Allgemein Outfit Wir

nike tagesoutfit 800x656 Tagesoutfit: Selbstversuch   die weiße Hose

Weiße Hose galten lange Zeit in etwa so wenig tragbar wie weiße Stiefel. Die Zeiten der Anti-Weiß-Etikette scheinen allerdings vorüber zu sein, jedenfalls hat uns das unsere liebe Jessi vergangene Woche geflüstert. Und obwohl ich ganz gewiss auch in Zukunft nicht zu hellen Schuhen fernab der Sneaker-Riege greifen werde, kommt mir der plötzliche Sinneswandel bezüglich unserer Beinkleider doch sehr gelegen. Aber: Probieren geht über studieren, stimmt’s? Heute Morgen hab’ ich’s also endlich gewagt: Im Vergleich zum schwarzen Pendant fühlt man sich zu Beginn zwar noch sehr entblößt, weil wirklich kein Kilogramm weggemogelt wird, aber sei’s drum: Wir Frauen sind eben nur ganz selten perfekt und ich finde, es ist an der Zeit, ganz selbstbewusst zu kleinen und größeren Unebenheiten zu stehen. Obwohl es mir heute auch lieber ist, euch meine Rückansicht zu ersparen. Dass man nämlich mit bunten Panties nicht allzu weit kommt, wurde mir erst klar, als ich Haustür schon zugeschlagen hatte.

Zum weißen Geburtstagsgeschenk von Lee trage ich außerdem meine neue Acne-Tasche, die am Samstag endlich endlich ausgepackt werden durfte. Die Schuhe hingegen habe ich mir selbst gegönnt – wegen der 60% Rabatt, die es auf das letzte Paar Low Rider im Online-Shop gab, konnte ich wirklich nicht widerstehen. Und wie fühle ich mich jetzt in der Barbie-Hose? Irgendwie überraschend gut. Und was sagt ihr dazu, hm?

weiterlesen

Unsere drei Lieblingsstücke von Wrangler “Light Denim”!

– 28.03.2012 um 14.35 – Allgemein Mode

wrangler lookbook ss12 Unsere drei Lieblingsstücke von Wrangler Light Denim!

Schon während der 70er Jahre avancierte Wrangler zum Lieblings-Jeanslabel vieler Jugendliche, das Workwear-Image wurde also kräftig überarbeitet. Und trotzdem schenkten wir dem Moderiesen lange Zeit viel zu wenig (oder eher gar keine) Beachtung. Seit ein paar Jahren aber werden wir immer und immer überrascht: Mit Kollektionen, die alles andere als altbacken sind und zumindest bei uns voll ins Schwarze treffen.

Diesmal sind es vor allem die etwas spezielleren Kreationen, welche quasi augenblicklich auf unserer Haben-Wollen-Liste für den Sommer landeten. Über das Tragen von weißen Hosen haben wir bereits vor ein paar Tagen philosophiert, inzwischen sind wir uns allerdings sicher: Unbedingt! Vor allem, wenn das Ganze als Overall so gut aussieht wie der Dame dort oben. Auch nach eurer Meinung zu Latzhosen und -Röcken haben wir euch schon gefragt, das obige Denim-Modell kommt uns also sehr gelegen. Und zu guter Letzt: Die College-Jacke wird auch in diesem Jahr nicht von der Bildfläche verschwinden. Jedenfalls hoffen wir das. Und wie gefallen euch die Wrangler ”White Denim” Stücke? weiterlesen

Tagesoutfit: Weit und Lang und sehr, sehr müde.

– 24.11.2011 um 12.48 – Allgemein Outfit

nike23 800x632 Tagesoutfit: Weit und Lang und sehr, sehr müde.

Erst ein einziges Mal habe ich diese überweite Hose angehabt und zwar zu meinem Clownspullover. Es ist nämlich gar nicht so leicht, sie irgendwie annehmbar zu kombinieren. Mal sah ich vor dem Spiegel daheim ein bisschen so aus, als hätte ich meinem unüberschaubar übergewichtigen Nachbarn die DVD-Abend-Hose geklaut, ein anderes Mal fehle bloß noch die fette Uhr am Hals und ich hätte glatt als Flavour Flav durchgehen können. Heute habe ich’s also mit meinem Neuzugang, dem dunkelblauen Jeanshemd von Wrangler, versucht, das ich mir beim Family&Friends Day lieberweise mopsen durfte.

Und jetzt sehe ich ein bisschen aus wie ein “langer Lulatsch“, sagt man. Dabei dachte ich doch, es wäre mir endlich gelungen, ein paar Freunde für meine Hose zu finden. Hm. Ich gucke eben auch ein bisschen deppert drein, weil ich einfach so müde bin heut. Quängeln nützt aber nichts, es ist wie es ist. Aber ist es gut oder eher blöd? weiterlesen

German Press Days: Verliebt in Wolverine & Wrangler…

– 28.10.2011 um 19.38 – Accessoire Allgemein Mode Schuhe

Wrangler wolverine German Press Days: Verliebt in Wolverine & Wrangler...

… Nunja, vielleicht kann man mich auch so allmählich nicht mehr ernst nehmen, aber ich habe mich schon wieder verliebt – ihr lacht, aber das ist während der Press Days auch alles gar nicht so einfach: Man sieht in jeder Agentur so viele schöne Stücke, die das Herz wirklich höher hüpfen lassen und Schnappatmung verursachen. Es ging sogar schon soweit, dass wir im Kopf Pläne schmiedeten, um Lieblingsstücke zack in die Tasche fallen zu lassen. So ein kurzes Ablenkungsmanöver und schwupps ist das gute Stück in meinem Besitz*. So auch eben: bei Schröder & Schömbs – genauer gesagt im Räumchen von Wrangler und Wolverine. Ein Wildleder-Hemd flirtete so besitzergreifend mit meinem Oberkörper, während ein ordentliches Paar weichster Lederboots mit meinen Füßen schmuste. Ihr merkt, ich bin völlig von der Rolle. weiterlesen

Tagesoutfit: Hose vergessen.

– 12.08.2011 um 15.33 – Allgemein Outfit

outfit 110811 800x597 Tagesoutfit: Hose vergessen.Jeansjacke-Wrangler, Pulli-Weekday, Leggins-American Apparel, Schuhe-Dr.Martens, Lederrucksack-COS

Schon den ganzen Tag lang richte ich meinen Blick auf den Boden, sobald mir ein Mitbürger entgegen kommt, weil ich dessen spöttischen Gesichtsausdruck erst gar nicht bemerken mag. Heute Morgen habe ich nämlich genau das getan, worüber ich sonst doch immer so oft meckere: Ich habe meine Hose vergessen.

Schuld bin ich selbst, denn ich habe schlitweg verpasst, einen Pulli einzupacken, der das Popöchen bedeckt. Im Büro angekommen, schüttete ich Sarah also mein Herz aus, aber statt Mitgefühl konterte sie recht flink damit, dass man doch eh heute tragen dürfe, was man will und überhaupt, wieso sollte es denn nur den Modelmädchen vorbehalten sein, Bein zu zeigen? Zugegeben: Ganz wohl ist mit noch immer nicht, aber dafür ist das Outfit hoch bequem. Fazit: Was ich mag, sind Muster und Farben, was ich nicht mag ist, dass die Leute komisch gucken und ich kein Gramm Eiscreme verstecken kann. Was meint denn ihr – Taugen Leggins als Hosenersatz?

 

Verliebt in: Latzhose und Kurzjacke von Wrangler

– 03.08.2011 um 11.09 – Allgemein Mode

Wrangler copy Verliebt in: Latzhose und Kurzjacke von Wrangler

Lange lange war Wrangler komplett von meiner Mattscheibe verschwunden. Das Brand konnte mich einfach nicht mit spannenden Designs locken, mich in den Bann ziehen oder Haben-Wollen Stücke auf meine Wunschliste schieben. Vielleicht liegt’s am derzeitigen Jeansjacken-Revival oder daran, dass Nike und ich Anfang des Jahres einmal durch die komplette Sommerkollektion stöbern durften und uns mal wieder so richtig mit den schweren Denimstücken, den gut verarbeiteten Lederjacken oder geprinteten Shirts beschäftigen konnten – das Label bekam auf jeden Fall einen Push. Beweis: Das ein oder andere Stück wanderte aus vollster Überzeugung in unsere Tüten.

Heute erst entdeckte ich das dazugehörige Lookbook für den Sommer 2011 und bin den Tränen nahe, denn diese 70s Latzhose mit weit ausgestelltem Bein muss mir jemand vor den Augen weggeschnappt haben! Latzhosen und Flared Jeans erleben bei uns schon länger ihr persönliches Revival, aber dieses Exemplar aus Jeans bringt mein Herz noch höher zum Schlagen.

weiterlesen

Tagesoutfit: Kleid über Hose & Minze – Do or Don’t?

– 17.06.2011 um 15.30 – Outfit Wir

outfit Tagesoutfit: Kleid über Hose & Minze   Do or Dont?

Vergangene Woche warfen wir einen Blick auf die Resort Kollektion 2012 von “ACNE” – unter anderem, weil wir ein wenig traurig über die Entwicklung des schwedischen Brands waren und sind. Was uns im kommenden Jahr aufgetischt wird, ließ sich ob seiner Schlichtheit jedoch nicht wirklich kritisieren, nein, eigentlich gefiel das Gesehene recht gut. Ein etwas gewöhnungsbedürftiger Trend war dennoch auszumachen: Künftig werden im skandinavischen Hause Kleider mit 50er-Jahre-New-Look-Volumen lockerflockig über Hosen getragen. Den meisten von euch bekam dieser Look allerdings gar nicht gut.

Gestern wollte ich’s wissen und wagte also das Experiment: Hose, weit fallendes Kleid, Lederjacke. Vorm Spiegel war ich noch mehr als unsicher, kam mir irgendwie verkleidet vor. Als ich die Straße betrat, fand ich’s aber plötzlich sogar toll, weil anders – wären da nicht die verdutzten Blicke so manch einer Passantin gewesen. Und gut, ein Minzbonbon auf zwei Beinen ist zwar auffällig, aber ja nicht gleich schlecht? Da mein objektives Urteilungsvermögen allerdings gern etwas eingeschränkt ist, frage ich an dieser Stelle euch: DO or DON’T?

(Schuhe: Dr. Martens, Hose: Closed, Kleid: COS, Jacke: Wrangler, rechtes Foto via The Random Noise)