Schlagwort-Archiv: YSL

UNTERWEGS //
What’s inside your bag, Sarah Jane?

16.10.2015 um 13.54 – Wir

whats inside your bag

Wenn ich mich an die Anfänge von Jane Wayne erinnere, sehe ich Nike und mich jeden Abend auf einem anderen Event rumturnen: Fotos knipsen, hier plaudern, da plaudern, Infos einsammeln. Dann flott ab nach Hause und die ganze Nummer für euch visuell und inhaltlich auf dem digitalen Papier festhalten. So ging das in etwa vier von sieben Tagen die Woche – und zwei Klötze waren immer mit dabei: Der Laptop aus dem Büro und die Spiegelreflex-Kamera samt zweitem Objektiv. Um ehrlich zu sein, lassen wir es da heute etwas ruhiger angehen, flitzen vor Terminen erst noch einmal Heim – und sind obendrein längst nicht mehr so schwer bepackt. Warum auch? Knipst das iPhone mittlerweile doch eh fast genauso gestochen scharfe Bilder, funktioniert als Aufnahme-Gerät und Notizblock zugleich und wiegt bloß ein Bruchteil im Vergleich zum vorherigen Elektrozeugs. Aber wem erzähl‘ ich das.

Der Platz im heimischen Beutel ist außerdem eh spärlich gesät: Eine Portion Pampers und Co brauchen mittlerweile schließlich auch ein bisschen mehr Raum im Handtäschchen, nicht wahr. Neben Taschentüchern und dem üblichen Kassenzettel-Müll gibt’s allerdings noch Essentials, die niemals fehlen dürfen. Et voilà, eine neue Ausgabe von: What’s inside your bag! weiterlesen

BEAUTY // Sarah Janes Schönmacher
im Februar

09.02.2015 um 11.22 – Beauty

schoenmacherLiebe Haut, fängst du dich vielleicht ganz bald wieder? Ich weiß nicht, ob’s am Wetter liegt oder einfach an der Tatsache, dass mein Gesicht sich gerade im zweiten Frühling befindet, aber ein Pickelchen jagt gerade das Nächste. Während mein jugendlicher Leichtsinn auf der Haut im Moment nicht abebben mag, gibt’s dieser Tage bloß eine Geheimwaffe – und die kam mehr als gerufen: Diorskin Nude Air. Das flüssige Glück, das so zart im Gesicht schmilzt, gründlichst abdeckt und dabei so schwerelos scheint, dass ich es nie wieder hergeben werde. Ein Make-Up also, das von mir das Prädikat „Geheimer Lebensretter“ verdient – und das, obwohl ich im Umgang mit Farbe im Gesicht eigentlich eher der Trottel unter den ebenmäßigen Verteilern bin. Pipette aufsaugen, auf dem Handrücken entladen und peu à peu im Gesicht an Ort und Stelle bringen: Zack, gleichmäßig frisch! 

Was mich sonst noch Beauty-technisch schwer begeistert hat? Das erfahrt ihr hier: weiterlesen

Sterne so weit das Auge reicht – Neuer Trend oder Dauerbrenner?

03.11.2011 um 17.03 – Allgemein Mode Trend

Es gibt Trends, die kommen und verschwinden anschließend auch wieder für lange Zeit in der Versenkung. Doch es gibt Eyecatcher, die wollen einfach nicht gehen. Seien es Pünkten, Leggings oder derzeit absolut omnipräsent: Sterne. Nicht nur YSL vertraute für 2008 auf die verniedlichten Sonnen, auch Dolce & Gabbana prophezeite uns bereits Anfang des Jahres ihr Comeback und wir während der Press Days sahen, sieht Acne sie sogar vor allem im Sommer 2012 an unserer Seite.

Nike prophezeite es zwar schon Anfang des Jahres, aber wenn nun ein Moderiese wie Topshop auf den Zug aufspringt, ist alles wohl klar: Trend, du bist nun vollends zurück. Ja, schon wieder, oder immer noch?. Denn der Brite setzt für seine Holiday Collection 2012 nun ebenfalls ganz auf das Sternenmuster. Zwar deutlich dezenter als besagte Designerhäuser, dennoch werden sie uns derzeit um die Ohren gehauen. Hier und dort ein Sternchen dürfte wohl keinem missfallen, aber ein funkelndes Komplett-Outfit könnte da vielleicht ein bisschen viel sein, oder was meint ihr?  weiterlesen