Die Pantone Farbe des Jahres:
Ultra Violet 💜

– 08.12.2017 – Gesellschaft, box2

Ein dunkler, auf der Farbe Blau basierender Lilaton, der an die unendlichen Weiten des Nachthimmels erinnern soll und die damit einhergehenden GefĂŒhlswelten wie Sehnsucht und Neugier. DĂŒrfen wir vorstellen? –Ultra Violet wurde gestern zur Pantone Farbe des Jahres gekĂŒrt – und wir ahnten es schon ein klitzekleines bisschen vorbei. Es ist nicht nur so, dass Nike Jane sich jĂŒngst in den auf der Farbe Blau basierender Lilaton verknallt hat, auch an anderen Stellen stolperten wir bereits hĂ€ufiger ĂŒber die Farbe, die es bei so vielen von euch noch immer so schwer hat. Aber warum eigentlich? Nachdem sich Millennial Pink sich bereits im vergangenen Jahr durchsetzen konnte und Balenciaga die Liaison mit dem mystischen Lilaton lĂ€ngst einleitete, dĂŒrfte sich das Auge wohl doch allmĂ€hlich daran gewöhnt haben, um sĂ€mtliche Prinzessinnen-, gar Omi-Assoziationen abzuschĂŒtteln, non? Greenery, die Farbe des Jahres 2017, wird jetzt also ganz selbstverstĂ€ndlich durch Ultra Violet abgelöst – aber was bedeutet der Ton?

Die Farbe soll dabei helfen und dazu inspirieren, durch Experimentierfreude und KreativitĂ€t Grenzen zu ĂŒberwinden und Neues zu erfinden. Und das gelingt ihr wahrlich mĂŒhelos: Mit Camel zum Beispiel, aber auch mit dunklem Braun oder sogar Orange. Mit Purpur, MoosgrĂŒn und sogar mit metallischen Elementen wie Gold und Silber. Egal in welcher Kombination, Ultra Violet ist wandelbar wie ein ChamĂ€leon. 

https://www.instagram.com/p/BcZ0S1rjVUL/?taken-by=pantone

Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute
im GesprÀch mit der deutschen Vogue.

pastel lilac

A post shared by MarĂ­a Bernad (@maria_bernad) on

https://www.instagram.com/p/BZv1zE1gJJ3/?taken-by=maria_bernad

https://www.instagram.com/p/BZt_mtzAwfm/?taken-by=maria_bernad

Die Pantone-Farbe des Jahres geht inzwischen weit ĂŒber bloße Trends in der Design-Welt hinaus – sie spiegelt vielmehr wider, was in unserer heutigen Welt gebraucht wird. Rund um den Globus steigt die Faszination fĂŒr Farbe. Die Menschen erkennen die Möglichkeit, mit Farbe tiefere Botschaften und Bedeutungen zu ĂŒbermitteln. Vor diesem Hintergrund sollten Designer und Marken sich darin bestĂ€rkt fĂŒhlen, mit Farbe zu inspirieren und zu beeinflussen. Die Farbe des Jahres ist eine Momentaufnahme, die der Trend- und Designwelt eine strategische Ausrichtung bietet.

https://www.instagram.com/p/BbzGs2-AEze/?taken-by=pandorasykes

https://www.instagram.com/p/Bb7GhRVlCxd/?taken-by=gildaambrosio

2 Kommentare

  1. Svenja

    Meine Begeisterung fĂŒr Lila ist dieses Jahr auch wieder erwacht. Eigentlich hatte ich dahinter ein persönliches Kindheits-Nostalgie-Revival vermutet. Erinnert ihr euch noch an den Lila/TĂŒrkis/Pink-Trend in den frĂŒhen 90ern? Meine Mama lackierte damals Vorhangstangen und Nachttischchen fĂŒr unser Kinderzimmer lila und die Mama einer Freundin war damals so sehr im Lila-Rausch, dass sie alles, was hell und nicht mehr sauber zu kriegen war, mit Simplicol lila fĂ€rbte. 😀 Aber vermutlich habe ich auch einfach den Trend unbewusst erahnt und mich deshalb daran erinnert. Ich freue mich jedenfalls ĂŒber Lilas Comeback, auch wenn sie mir nur selten steht. Flieder geht aber ganz gut. Vielleicht fĂ€rbe ich fĂŒr nĂ€chsten Sommer ein paar Teile mit Simplicol. 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related