Fotografie: Marie Hochhaus für’s Material Girl

17.06.2011 Allgemein, Fotografie

Was ich an der Kunst der Fotogafie so faszinierend finde ist, dass es sie täglich neu zu entdecken gilt. Jeder von uns hortet hunderte, wenn nicht sogar tausende Bilder auf irgend einer externen Festplatte, auf dem Laptop oder in Fotoalben. In jeder Minute und jeder Sekunde wird millionenfach der Auslöser gedrückt, die Welt ist voll von digitalen und analogen Momentaufnahmen und doch gleicht keine einzige der anderen. Hie und da wird zwar abgeschaut, aber im Grunde entsteht mit jedem Klick ein Unikat.

Marie Hochhaus gefhört zu all jenen, die sehr oft den Auslöser betätigen. Die Ergebnisse der Hamburgerin scheinen so sehr zu gefallen, dass Magazine sich die Finger nach ihnen lecken. Zum Beispiel das „Material Girl„. Auf Maries Flickr-Seite bin ich heute Morgen nämlich über die folgenden Aufnahmen getsolpert, die allesamt für besagtes Heft produziert wurden. Und ja, ich kann ganz gut verstehen, warum man sie als Fotografin für elfenhaften Ballerinas wählte.

Alle Fotos © Marie Hochhaus

Fotografie: Marie Hochhaus für’s Material Girl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related