Jägermeister Wirtshaus Tour u.a. mit Skrillex und 1×2 Tickets!

12.08.2011 um 13.31 – Allgemein Event

Draußen ist’s grau und scheiße kalt. Unsere liebe Laune hat bereits die weiße Fahne gehisst und längst keine Lust mehr, heuchlerische Freude zu propagieren – erschlagen liegt sie irgendwo im Keller vergraben und hofft auf ihren gold-braunen Retter. Und der kommt auch diesmal mit zwei weiteren Hochgefühl-Komponenten im Gepäck – womit das glorreiche Trio endlich vereint wäre: Flüssiges Glück, gute Musik und noch bessere Menschen. Alles auf einmal, eine ganze Nacht langt. Kinder, aufgepasst: Die Jägermeister Wirtshaus Tour steht euch und uns bevor!

Mit ein bisschen Glück geht’s am 25. August mit uns nach Hamburg. Das feucht-fröhliche Gelage in der schrullig-süßen Vereinskneipe „Horner Rennbahn“ wird zudem von allerhand exquisiten Gästen wie Sara von Dragstrip Girl, den Mädels und Jungens von i-ref, Marcel von Amy & Pink, IamNoSuperman, Thang von electru oder Thomas von Aufgemischt beglückt und auch musiktechnisch stehen alle Zeichen auf Eskalation: Da wäre einerseits The Toxic Avenger aka Simon Delacroix, der kommt, um uns das Hirn aus den Ohren zu ballern und französische Spezialitäten à la Electro-Punk, Electro-Pop, Dark-Folk und Blip-Hop zu einem Gourmet-Erguss zusammen zu mischen.

Zweiter im Boot ist Producer und Electro-Dy Sonny Moore alias Skrillex – laut Presse einer der hunder Künstler „you should know“. Seine aktuelle Platte „Scary Monsters and Nice Sprites“ missachtet jegliche Genregrenzen und verheiratet Dubstep, Electro und Glitch. Vermutlich werden unsere Arme und Beine am nächsten Morgen also nur noch wie labberige Puddingreste an uns herunterhängen.

Wollt ihr + Begleitung dabei sein und ein wenig euer Haar schütteln?

Dann werdet hier Fan von der lieben Jane und vervollständigt in den Kommentaren folgenden Satz:

Ich hasse den Sommer, weil…?

Vorab aber noch schnell eine anständige Meinung über elektonische Tanzmusik aud der älteren Riege der Musikfetischisten:

 

(Sponsored Post)

 

15 Kommentare

  1. Sahrer

    .ups* sorry, hab den satz überlesen 😉
    Ich hasse den sommer, weil ich die berühmte „Kellerbräune“ habe und ich mich dringend wieder sonnen möchte…verdammt nochmal!!!

    Antworten
  2. Ines

    …er uns voll verarscht hat. im frühling noch schön das herz erwärmen und dann einfach die kalte schulter zeigen. skandal!
    und schlimmer als jeder typ…

    Antworten
  3. Pingback: Verlosung: Jägermeister Wirtshaus Tour in Hamburg - Musik - Testspiel.de

  4. Kyra

    … ich in den letzten zwei Monaten mehr an Farbe verloren, als gewonnen habe, noch kein Mal im Freibad war und mitten im August im Pulli rumlaufen muss, damit ich mir keine Erkältung hole!
    Deswegen muss ich mir den Frust von der Seele tanze und das geht nunmal am besten zu hartem DnB von Skrillex <3

    Antworten
  5. Markus

    …ich meinen Geburtstag (1.8.) zum 1. mal mit ner Erkältung im Bett verbringen musste 🙁 Jetzt muss ich ganz dringend zu Skrillex und mich warm tanzen um keinen Rückfall zu bekommen 😛 Verdammter scheiss Sommer ist das! Hoffentlich wird der Winter wärmer xDDDD Best regards, Jane Waynes Fan

    Antworten
  6. zappy

    … weil der mir nie auf meine extrem wichtigen, frühpubertären Fragen in der Bravo geantwortet hat 🙁

    Moment war das nicht ne Frau?

    Antworten
  7. Mike

    (…), weil ich am Weekend extra nach Köln gedüst bin um im Bootshaus zu Skrillex sommerlich ab zu dancen, leider eine Stunde zu spät und somit sein Set verpasst – Skrillex und Sommer Ade! Deswegen werde ich höchswahrscheinlich diesen eh veregneten Sommer hassen…
    …außer the lovely Jane Wayne ändert dies 🙂

    Antworten
  8. Nike Artikelautor

    Das Gewinnspiel ist leider vorbei, ihr Lieben!
    Das Los hat entschieden: Olli ist unser Gewinner!
    Herzlichen Glückwunsch, du!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.