Ein etwas anderer Outfitpost.

– 11.07.2012 um 18.46 – Allgemein Outfit Wir

7546285932 0b6c8e424c o Ein etwas anderer Outfitpost.

Danke, lieber Frank (I heart Berlin) und danke liebe Friederike (Freiseindesign) für diese bebilderte Offenbarung. Es ist ja wirklich goldwert, sich selbst so elfenhaft auf der Tanzfläche rumhüpfen zu sehen. Eieiei.

Anlass für diesen gedankenverlorenen Verlust jeglicher Körperbeherrschung war Bonnies Shit Shop Rave. Wer auch den Rest der Bilder betrachtet, der wird schnell merken, dass ich kleidungstechnisch ein wenig daneben lag, die meisten trugen nämlich wahrhaftige Ausgeh-Outfits bishin zu strassüberhäuften Minikleidern. Zumindest taten meine Füße am nächsten Tag nicht weh. Und der Kopf auch nicht, da ist nämlich Cola in meinem Glas. Ehm.

559271 400219390034824 1384054242 n Ein etwas anderer Outfitpost.

Jacke: LEATA, Feinripp: Acne, Hose: Wood Wood, Sneaker: Nike, Tasche: Second Hand.

Bild 1: Frank/ I heart Berlin, Bild 2: Friederike / Freiseindesign.

19 Kommentare

  1. maike

    ich finde die jacke wirklich nicht besonders schön – mich würd mal interessieren was deine mutter dazu denkt (letzte instanz was geschmackfrage angeht). die hose find ich toll! das shirt find ich schrecklich überbewertet – für 70 ocken mir ein AC zu kaufen. fast schon wieder lustig wäre es hingehen wenn sarah das NE hätte und ihr zu zweit im marken wahn die oranienstraße runterlaufen würdet. die schuhe find ich leider zu schwarz für das helle outfit. und im gegnsatz zu allen anderen sage ich: lange haare stehen dir besser.
    es ist halt das langw…typische berlinding. sneaker, ballonhose, komisches ding drüber. acne, newbalance, stinegoya.
    ich bin mir sicher, dass du da was besseres im schrank gehabt hättest.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>