H&M Design Award //
Eddy Anemian gewinnt den Nachwuchspreis 2014

28.01.2014 um 14.43 – box3 Event Mode

eddy hm design award

Statt irgendeiner H&M Designer-Kollaboration hinterher zu eiern, sollten wir uns für 2014 nur einen einzigen Namen hinter die Ohren schreiben: Eddy Anemian. Der französische Nachwuchsdesigner hat sich soeben gegen seine sieben Finalisten durchgesetzt und mit seiner unfassbar detaillierten Kollektion beeindruckt. Für seine Kreationen zerschnitt der belgische Textilien aus den 80ern und setzte sie wieder zusammen. Zack, das Ergebnis: „They can cut all the flowers. They cannot keep Spring from coming“ zeigt ein Blumenmeer, das erst auf den zweiten Blick sichtbar wird, formt durch seine Technik neue Silhouetten und ist so experimentell, komplex und detailverliebt, dass wir uns alle einig sind: Davon muss im kommenden Herbst etwas in unseren Kleiderschrank trudeln. Inspiriert wurde Eddy übrigens von Tilda Swinton im Film „I am love“ – schöner Film, noch schönere Kollektion!

Auf die Frage, wie H&M Eddys Entwürfe genau umsetzen möchte, antwortete uns Ann-Sofie Johansson heute: „Es ist eine Herausforderung – und wir lieben Herausforderungen. Genau darum geht’s beim H&M Design Award. Es wird spannend zu sehen, wie wir die Balance zwischen erschwinglich und ausdrucksstark managen können“. Ich jedenfalls bin unfassbar gespannt und werde die Kollaboration genauer im Auge behalten. Was Eddy mit dem Preisgeld jetzt macht? – „Ich beende erst mal mein Studium und konzentriere mich auf das 5. Jahr“. Wir drücken alle Daumen <3

Eddy Anemian for HM 3

Jetzt aber erst mal: Ein paar Kreationen von Eddy Anemian

Eddy Anemian for HM 4 Eddy Anemian for HM 5 Eddy Anemian for HM 8 Eddy Anemian for HM 12 Eddy Anemian for HM 13 Eddy Anemian for HM 14 Eddy Anemian for HM 15 Eddy Anemian for HM 17 Eddy Anemian for HM 18En Detail:

Und was können wir von Ann-Sofie Johansson lernen:

Eddy Anemian for HM 6

Schwarzer Anzug + farbige Slip ons = Beste Kombination!Eddy Anemian for HM 7 

H&M Design Award //
Eddy Anemian gewinnt den Nachwuchspreis 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.