In the mood for //
Velvet Underground

06.10.2015 um 9.30 – box2 Shopping Trend

shop the trend velvetEs gibt Samt-Hasser und leidenschaftliche Samtfans, dazwischen bleibt nicht viel Raum für Unentschlossenheit, ich glaube, so war das schon immer. Damals, als ich mein Haar noch zu Dreadlocks drehte, musste es unbedingt der braune Blazer meiner Mutter zum floralen Alptraum sein, heute trage ich Bomberjacke mit Rollkragen dazu – ebenfalls Geschmacksache. Spätestens seit Sarah aber Velvet Dreams par excellence performte, ist der Staub ab vom einstigen Export-Schlager des Osmanischen Reiches. Ähnlich sehen das seit ein paar Saisons etliche Designer, allen voran Saint Laurents Chefhengst Hedi Slimane oder Dries van Noten. So richtig zur Masse durchsickern wollte das Revival des sanften Stoffes bisweilen trotzdem nicht, jetzt besteht aber erneut Grund zu Hoffnung – sobald sich nämlich sämtliche vertikale Unternehmen wie Topshop, Mango & Co dem Trendzug anschließen, scheint das Schicksal einstiger Nischen quasi besiegelt. Na also, das passt mir gut in den Kram.

Einmal einen Ganzkörper-Look zum Mitnehmen, bitte:

Samt Anzugmonki velvet bomber

Topshop machts gerade vor:
Wk3_Suits_DE_v2_Blank_07Bomberjacke von Monki, sowie beide Samtanzüge dort oben und noch viel mehr, findet ihr hier:
(wer jetzt nichts sieht, der schalte zum Beispiel den Ad Blocker aus ♥)

 

2 Kommentare

  1. Michi

    Samt <3!!!!!!!!!! Zum Glück sind schon ein paar Kleidungsstück in meinen Schrank gewandert, inkl. schiefer Blicke von meinen Mitmenschen. 😀
    Die Bomberjacke von Monki ist aber auch wirklich ein Traum und steht dir hervorragend!!!! <3

    Antworten
  2. Tamara

    Hallo :-)

    Ich liebe Samt in allen Farben und Variationen. Eine tolle Auswahl hast du da zusammengestellt!

    Ich finde, Samt eigenet sich für so viele Anlässe…
    Samtblazer sind super chic, Samtröcke mit coolen Boots stellen für mich das perfekte casual Herbstoutfit dar und Stiefel oder Ankle Boots mit Samtbezug sind sowieso echte Dauerbrenner…

    LG, Tamara

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *