Schlagwort-Archiv: Fräulein Magazin

Reminder: Morgen erscheint das neue Fräulein – Mode Spezial Teil I

– 23.10.2012 um 16.19 – Allgemein Magazin Mode

Frauelein magazin 754x800 Reminder: Morgen erscheint das neue Fräulein   Mode Spezial Teil I

In Deutschland erscheinen derzeit 1511 Magazine – das sind so viele wie nie zuvor. Wer also behaupten will, Print sei tot, der hat nur noch nicht genau hingeschaut. Print ist vielleicht lebendiger denn je, denn die Konkurrenz sorgt für Tatendrang und frischen Wind. Wer die Wahl hat, wird darüber hinaus pingelig – der Anspruch der Leser wächst und mit ihm die Qualität der Zeitschriften. Jedenfalls wenn wir vom besten Fall ausgehen und damit meine ich zum Beispiel das Fräulein Magazin. Diesmal gibt’s sogar ein Mode-Spezial.

“Um Gottes Willen, schon wieder ein neues Frauenmagazin?”, hörte man die Zweifler zweifeln, als Gerüchte über ein neues Projekt von Götz Offergeld die Runde machten. “Fräulein” sollte der neuste Meisterstreich des mittlerweile dreifachen Chefredakteurs heißen und phantastisch sollte es werden, hörte man von anderer Seite. Die stets interessierten Schnatterliseen hier in Berlin sollten ausnahmsweise Recht behalten. Bloß wurden ihre und zugegebener Weise auch unsere eigenen Erwartungen übertroffen. Das Fräulein Magazin ist das Gegenteil von gripslos, ein Lichtblick, ein Spiegel aller Modemädchen- und Jungs, die ganz schön viel mehr im Kopf haben als bloß das Konsumieren schöner Stoffkreationen. Den meisten Nebenbuhlern stets einen Schritt voraus, portraitiert das Fräulein in jeder Ausgabe Menschen, die wirklichwirklich von Interesse sind. Und behandelt Themen aus der Welt der Mode, die sich in unseren Köpfen festsetzen, statt nur für ein kurzes Jauchzen zu sorgen. In der aktuellen Ausgabe, die ab morgen für euch am Kiosk liegt, geht es ausnhahmsweise um nichts anderes als Mode. Das Mode-Spezial Teil 1 ist so etwas wie ein waschechtes Nachschlagewerk geworden, das nach dem Durchlesen keinesfalls im Müll, sondern im Bücherregal landen sollte. Also: Morgen 2,90 € zusammenkratzen und nix wie hin und eintüten. weiterlesen

Vorgemerkt: Das neue Fräulein Magazin erscheint am 28. März!

– 23.03.2012 um 18.50 – Allgemein Buch Magazin

fräulein magazin issue6 800x548 Vorgemerkt: Das neue Fräulein Magazin erscheint am 28. März!

Ich glaube, alle Worte des Lobes an die grandiosen Macher des Fräulein Magazins sind an dieser Stelle quasi überflüssig – so oft schon haben wir euch an unserer aufrichtigen Liebe zum Magazin der etwas intelligenteren Art teilhaben lassen. Und daran hat sich auch mit dieser Ausgabe nichts geändert. Bloß das Fräulein selbst scheint sich ein klein bisschen weiterentwickelt zu haben. 

In die Riege der Cover-Power-Ladies wie Charlotte Gainsbourg oder Miranda July reiht sich diesmal Star-Architektin Sophie Hicks ein, als Anti-Fräulein wurde diesmal Nervensäge Naomi Campbell gekürt. Während die Bestseller-Autorin Judith Rotem sich nach 20 Ehejahren und einer Trennung sicher ist, dass Männer schwach sind, hätte Redakteurin Doris Hardt dem perfekten Penis von Schauspieler Michael Fassbender gerne einen Oscar verliehen. Außerdem stolpern wir über eine Hommage an unsere schnieken Hintern, wir dürfen ein Schnittmuster von Ulknudel Henry Holland zum Schneidern benutzen und uns lauter schöne Dinge aus den Bereichen Mode, Kunst, Kultur und Fotografie ansehen. Santigold plaudert über globale Katastrophen und Beth Jeans Houghton kennt anscheinende Menschen, die beim Anhören von Beethovens Musik Schlagsahne schmecken können.

Die erste Regel im Umgang mit dem Fräulein Magazin lautet: Nicht nur gucken, auch lesen. Denn in diesem Magazin verbergen sich weitaus mehr Skurrilitäten als man zu vermuten wagt. Eines ist uns aber doch schon beim schnellen Durchblättern aufgefallen: Das Fräulein wird mehr und mehr zur Madame – allerdings zu einer, die es faustdick hinter den Ohren hat.  weiterlesen

Charlotte Gainsbourg by Nan Goldin als neues Fräulein – Ausgabe 5 gibt’s im Handel!

– 28.12.2011 um 12.57 – Allgemein

fraeulein Charlotte Gainsbourg by Nan Goldin als neues Fräulein   Ausgabe 5 gibts im Handel!

Obwohl Nike und ich uns ein kleines Verschnaufspäuschen gönnen, dürfen wir euch diese Nachricht natürlich nicht vorenthalten: Das 5. Fräulein Magazin gibt es sofort in ausgesuchten Zeitschriftenläden. Nach Miranda July verzückt uns dieses Mal Charlotte Gainsbourg als Covermodel und zugleich fünftes Fräulein. Wir sind gespannt, was für ein hübsches Schnittmuster auf uns wartet, wer sich im hübschen Editorial befindet, welches leckere Rezept ausprobiert werden will und vor allem: Wer dieses Mal das Anti-Fräulein ist. Noch haben wir keinen Blick ins Heft geworfen, doch das Magazin wird schon gleich gekauft. Indianerehrenwort, liebes Fräulein.

Mehr von Tony Ward, Iris Berben, Dita van Teese, Beyoncés Schaumstoffbauch undundund wartet also im neuesten Magazin <3 und natürlich auf der Fräulein FB-Seite.

Und das kann bekanntlich schon für 2,50 in euren Fingerchen liegen.

Ab heute im Handel: Fräulein Magazin #4

– 26.10.2011 um 12.41 – Allgemein Buch

fraeulein magazin 800x764 Ab heute im Handel: Fräulein Magazin #4

Schleimen nützt nichts, denn irgendwann fliegt man auf – wie gut, dass unsere Gefühle für das Fräulein echt sind. Wir sind verknallt, und zwar bis über beide Ohren. Ein Liebesbrief:

Mein Fräulein,

als ich dich zum allerersten Mal in den Händen hielt, da hing unser Glück noch am seidenen Faden, war bestimmt von der Angst zu versagen, von Zweifeln, ob du all dem Druck wohl standhalten kannst. Heute, ein Jahr später, weiß ich: Ohne dich mag ich nicht mehr sein. Kein Badeblubberwasser könnte mich ohne dich am Wannenrand noch verzücken, kein Sonntag mit Tee meine Seele so streicheln wie du es tust, mit immer neuen Wörterregenschauern und Bildern, welche die schmale Linie zwischen Realität und Traum verwischen. Ohne dich wäre die Welt der Magazine bloß ein Schatten ihrer Selbst, ein lückenhafter Versuch des Strebens nach Vollendung, deren Zustand ohne dich, das Fräulein, wohl noch viele Jahre Utopie geblieben wäre. Du hast es geschafft, bist reifer und schöner und größer als je zuvor, hast zu dir selbst gefunden, zu etlichen Lesern, in tausende von Herzen. Irgendwann einmal schrieb ich: “Geschickt werden platte Frauen Magazine auf dem Heimweg zu einer Wurst zusammen gerollt – mit dem Cover nach innen versteht sich.”  Fräulein, dich würde ich mir am liebsten vor die Stirn binden, damit jeder unser Glück beäugen kann. Danke, dass es dich gibt – heute schon zum vierten Mal. 

In ewiger Treue und Vorfreude auf unsere nächste Liaison, deine kleine Jane. weiterlesen

Bald da: Das Fräulein Magazin Nummer 4!

– 20.10.2011 um 14.34 – Allgemein Buch

fr%C3%A4uleinmagazin 800x511 Bald da: Das Fräulein Magazin Nummer 4!

Ihr, Lieben, bald ist es wieder so weit! Das Fräulein Magazin geht in die nächste Runde!

Schon heute durften wir einen ersten Blick in die neueste Ausgabe unseres Lieblingsmagazins werfen – morgen dann folgt der ausführliche Blick für euch ins neue Schätzchen.

So viel darf aber schon mal verraten werden: Neben Miranda July auf dem Cover geht es musikalisch gesehen unter anderem  um die wunderbare Lana Del Rey und die grandiose Zweimann-Band BOY. Als Anti-Fräulein wurde diesmal Carla Bruni ausgewählt, Pharell Williams ist der neue Pin-Up-Boy. Pssst: Als Schmankerl gibt’s auch noch ein Kleid im Wert von über 400 Euronen von Liebig Berlin zu gewinnen. Wir sind also ganz arg für euch mitgespannt. Nicht vergessen: Ab dem 26. Oktober 2,50 in den Hosentaschen bereit halten! Hier könnt ihr das Fräulein Magazin im Übrigen gern haben, so wie wir.

Preview: Wir werfen einen ersten Blick in das Fräulein Magazin No. 3!

– 13.07.2011 um 18.29 – Allgemein

Cover Preview: Wir werfen einen ersten Blick in das Fräulein Magazin No. 3!

Vielleicht lieben wir das Fräulein Magazin so sehr, weil es so wahnsinnig vielfältig Themen unter ein Deckmäntelchen zu bekommen, ohne dabei angestrengt anders wollen zu sein. Welches Magazin schafft es sonst, Modethemen nebst Rezepten, Portraits abgefahrener Menschen und Schnittmuster, kritische Themen mit einem Hauch “Witz” mit neuen Lieblings- Produkt-Tipps und einer Serie zum Thema Bäume oder Schmetterling zu verknüpfen?!
Das Fräulein ist eben anders, inhaltlich am Nerv der Zeit, mal charmant und wieder knallhart und setzt mit der dritten Ausgabe noch mal einen Schlag Sahne obendrauf: Zwischen rotzig und elegant, finden wir ein Feature über zwei Ladies, die Pornos im Stil der 70ern drehen, die neuesten Neon-Nagellacke und Sonnenbrillen-Modelle, ein Anti-Fräulein, das diesmal verdient Madonna geworden ist, aber auch Editorials, die uns den endlosen Sommer versprechen und Männer-Model Alex Lundqvist aus dem Hut zaubern, der uns glatt gestriegelt zum Schwärmen bringt.

Heute schon flatterte die neueste Ausgabe vom Fräulein Magazin in unsere Redaktion und wir sind begeistert. Verpasst also nicht den 20.Juli - den offiziellen Start des 3. Fräuleins! Was euch erwartet?

weiterlesen

Mazda & Vice Design Contest mit Peaches & Götz Offergeld

– 19.05.2011 um 12.12 – Allgemein Kunst

Mazda Mazda & Vice Design Contest mit Peaches & Götz Offergeld

Man muss sich heute schon einiges einfallen lassen, um nicht als verstaubte Automarke dem Trend hinterher zu laufen, geliebte Anhänger nicht zu verschrecken und doch neue Zielgruppen zu erreichen. Dass man Autos ganz wunderbar in künstlerische Projekte mit einbinden kann, wissen wir zwar nicht erst seit dem unsere vier liebsten Designbüros um Lombardo, Floor 5, Hort und Wyst in Aktion getreten sind, nichtsdestotrotz ist es immer wieder eine spannende Aktion mit künstlerischem Anspruch, die für Aufsehen sorgt.

Mazda hat sich nun etwas ähnliches ausgedacht und einen Design Contest ins Leben gerufen, der uns aufhorchen lässt: Denn wer die kanadische Electroclash-Queen Peaches und Chefredakteur vom Fräulein Götz Offergeld als Kuratoren mit ins Boot holt, will was wagen: In zwei Teams treten sie gegeneinander an und entwerfen ein neues Design für den Mazda2. weiterlesen

Reminder: Das Fräulein #2 ist im Handel

– 13.04.2011 um 12.28 – Allgemein

Fräulein1 Reminder: Das Fräulein #2 ist im Handel

Ab heute könnt auch ihr einen ersten Blick in das neueste Fräulein werfen! Nike und ich halten es schon in unseren Händen und sind äußert zufrieden. Wo ihr es bekommt? In eurem gut sortiertem Bahnhofslädchen, bei Amazon oder im Magazinshops eures Vertrauens. Uns ist das Fräulein so ans Herz gewachsen, dass wir euch daran einfach noch mal erinnern möchten. Für zwei Euro eine verdammt lohnenswerte Investition. Wer noch einmal nachlesen möchte, was ihn erwartet, bitte hier entlang!

Und: Während es heut’ in Berlin nur so vor grauer Traurigkeit nieselt, gibt es wenigstens jemanden, der uns am Rosenthaler trotzdem anstrahlt!

Bild via Fräulein.

Feature: Zu Besuch beim Fräulein Magazin!

– 04.04.2011 um 17.06 – Allgemein

Fraeulein 12 Feature: Zu Besuch beim Fräulein Magazin!

Unser liebstes Fräulein geht in die zweite Runde und wir gehen mit. Wir freuen uns sehr, euch einen allerersten Einblick in die kommende Ausgabe geben zu können und sind uns ziemlich sicher, dass auch ihr am 13. April sehnsüchtig vor dem Kiosk stehen werdet, um das Fräulein in den Händen zu halten. Fräulein-Redaktion, wir wünschen euch ganz viel Erfolg mit Magazin Nummer Zwei!

Hier geht’s zum Feature, zur Vorstellung und den Bildern. Bittesehr!

Gelesen: Das Fräulein Magazin

– 30.11.2010 um 13.31 – Allgemein Beauty Fotografie Mode

Cover1 Gelesen: Das Fräulein Magazin

Ein Magazin-Name, der doch ein bisschen polarisiert. Eine so wunderbar liebevolle Gestaltung. Modethemen und Beautytipps. 160 Seiten für einen Startpreis von zwei Euro. Ein ehemaliges Idol, dass irgendwie gefallen ist und eine wunderhübsche Ambra Medda:

Das Fräulein Magazin liegt jetzt seit fast zwei Wochen in gut sortierten Zeitschriften-Shops und Buchhandlungen für uns aus. Und genauso lange wartet es auch schon neben meinem Bett darauf, endlich zu Ende gelesen zu werden. Der erste Blick ins Heft gefiel mir von Anfang an unsagbar gut: Auffallend positiv ist die Gestaltung des Mags, die unheimlich kreativ und detailverliebt umgesetzt wurde und die gleich beim Aufschlagen und mit der ersten Seite, dem Inhaltsverzeichnis, ein jedes Mädchenherz höher schlagen lässt: Zarte Blümchen hier, Illustrationen, die wie Pinselstriche mit Aquarell gemalt wurden, die so sanft und hübsch umgesetzt wurden dort. weiterlesen

Reminder: Fräulein Magazin ab morgen im Handel

– 16.11.2010 um 18.07 – Allgemein Mode

Fraeulein Reminder: Fräulein Magazin ab morgen im Handel

Und weil wir wissen, wie viel ihr in euren Köpfen so rumschleppt und dass da auch mal das ein oder andere abhanden kommen kann, haben wir hier noch mal eine kleine Erinnerung für euch: Das Fräulein Magazin gibt’s morgen zu kaufen.

Und eben weil wir das Konzept dieser neuen Zeitschrift so rund und gelungen finden, wollten wir euch das doch noch einmal ins Gedächtnis rufen. Wir werden in der Früh auch gleich beim Kiosk halten, um die erste Ausgabe mal zu testen..

Mehr Infos zum gibt’s auf der Facebook-Seite des Fräulein Magazins und hier bei uns – im Interview mit der Artdirektorin Barbara Krimm.

Interview: Fräulein Magazin

– 13.10.2010 um 13.30 – Allgemein

fräulein 12 513x344 Interview: Fräulein Magazin

Das Fräulein Magazin haben wir euch bereits in der Feature-Rubrik vorgestellt. Uns interessiert aber nicht nur, wie das im Novemeber erscheinende Magazin aussieht, sondern vor allem, wer dahinter steckt. Wir haben Barbara Krimm in ihrer Kreativschmiede besucht und durften der Artdirektorin ein paar Löcher in den Bauch fragen. Was wir dabei erfahren haben? Zum Beispiel, dass sie gerade frisch aus Peru kommt. weiterlesen