Schlagwort-Archiv: Kaviar Gauche

MBFWB // Sarah Janes Top 11 der Fashion Week

– 17.01.2014 um 10.38 – Berlin Mode

highlights MBFWB // Sarah Janes Top 11 der Fashion Week

Wie wichtig ist die Berliner Modewoche überhaupt? ist wohl eine der meist gestellten Fragen während der Fashion Week. Die Großen haben sich längst vom Acker gemacht (Rena Lange, Hugo by Hugo Boss), internationale Gäste sind rarr und auch die Messen rund um die Fashion Week sollen schon mal bessere Tage gekannt haben. Macht nix, macht überhaupt nichts – für uns zumindest. Denn endlich haben die Jungen das Zepter in der Hand, müssen nicht länger im Schatten stehen und haben jetzt die Chance, Einkäufer, Presse und Stylisten von sich zu überzeugen. Es ist die Modewoche der jüngeren Labels – und das ist auch mal gut so, non?

Und eines dürfen wir darüber trotzdem nicht vergessen: Ihre Berliner Mode ist erwachsen - so viel steht fest: Sie ist nicht frei und wild und rotzig wie der Ruf der Hauptstadt, sie ist kommerzieller, eleganter, vielleicht manchmal ein bisschen spießiger und ruhiger, dafür aber ziemlich schnieke, gleichzeitig relativ clean und definitiv tragbar. Und, sie setzt auf Details. Zeit, sie endlich mal mehr auf deutschen Straßen zu sehen, oder nicht? Ich jedenfalls spare für’s Ordern – und das ist meine Top 11 der Berliner Modewoche, die unbedingt in den heimischen Kleiderschrank einziehen darf <3 Macht ihr mit? weiterlesen

Ab sofort online: Kaviar Gauche for Zalando Collection – die Hochzeitslinie

– 28.03.2013 um 11.13 – Allgemein Mode

kaviar gauche zalando Ab sofort online: Kaviar Gauche for Zalando Collection   die Hochzeitslinie

Wir hatten es euch bereits bei ihrer ersten Liaison angekündigt, nun geht’s in Runde Zwei: Kaviar Gauche for Zalando Collection – die Hochzeitsedition. Das Ergebnis gibt’s ab heute im hauseigenen Online Store und umfasst eine 20-teilige Linie, die ganz in Kaviar Gauche Manier überzeugt und vor allem durch zarte Spitze, feminine Silhouetten, romantische Details und natürlich den Preis.

Inspiriert von Aphrodite, der griechischen Göttin für Sinnlichkeit und Liebe, kreierte das schöne Berliner Designerduo, das mittlerweile in Paris zur Fashion Week präsentieren, eine vollkommen stimmige Hochzeitskollektion, die durchaus auch an anderen Anlässen ausgeführt werden darf. Ab heute im Online Store und für 100 bis 700 Euro auf dem Weg zu euch! weiterlesen

Heiraten in Kaviar Gauche für Zalando Collection? Ja, nein, vielleicht.

– 10.12.2012 um 12.34 – Allgemein Mode

Kaviar Gauche Zalando Collection Heiraten in Kaviar Gauche für Zalando Collection? Ja, nein, vielleicht.

Es ist der Tag der Tage und für jede Braut sollte er zum schönsten Augenblick ihres Leben werden: Die Hochzeit. Auch wir spinnen manchmal gerne herum, schauen uns Brautmoden an un verlieben uns in cremefarbene Roben aus hunderten Stofflagen oder extravagante Modelle, die unser Herz höher schlagen lassen. Kaviar Gauche gehört hierzulande zur ersten Adresse, wenn es um Hochzeitskleider geht und nach ihrer ersten Kooperation mit der Zalando Collection wundert es uns nicht, dass nun ihre erschwingliche Brautlinie für den Online Store auf den Markt kommt.

Das Lookbook-Ergebnis überzeugt uns über alle Maßen, wenngleich wir leicht ins Grübeln kommen, für den Tag in ein Kleid von Zalando zu hüpfen. Statt stundenlanges Anprobieren in der Boutique, ein Klick auf den “Kaufen”-Button? Hmm. weiterlesen

Reminder: Kaviar Gauche für Zalando Collection ab heute im Online Store

– 31.10.2012 um 11.37 – Allgemein Mode Shopping

Kaviar Gauche Zalando Kampagne Reminder: Kaviar Gauche für Zalando Collection ab heute im Online Store

Gedeckte Töne, fließende Stoffe und eine ordentliche Auswahl an Kleidern und Röcken – Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler sind sich bei ihrer Capsule Collection für den deutschen Moderiesen treu geblieben und zaubern uns für’s kleine Portemonnaie den Charm ihres Berliner Labels an den Körper. Im Oktober ist’s nun soweit und wir wollen euch selbstverständlich schon einmal ein bisschen Appetit auf Kaviar Gauches allererste Kollektion für Zalando Collection machen.

Einen ersten Vorgeschmack hatten wir euch bereits gegeben, nun könnt ihr fleißig drauf los shoppen: Elegant, feminin und vor allem bezahlbar. Wir freuen uns sehr auf das Ergebnis und möchten natürlich unbedingt wissen, was in euren Warenkorb gewandert ist! weiterlesen

Preview & Interview: Kaviar Gauche for Zalando Collection

– 23.07.2012 um 17.12 – Allgemein Mode

kaviar gauche zalando1 800x606 Preview & Interview: Kaviar Gauche for Zalando Collection

Über diese Liaison freuen wir uns seit Wochen ganz besonders: das Berliner Label Kaviar Gauche bringt gemeinsam mit dem Online Store Zalando eine Kollektion auf den Markt, die auch uns Kleinverdiener demnächst in die wunderbaren Kreationen von Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler hüllen könnte: Kaviar Gauche for Zalando Collection – und die erste Sneakypeaky wurde am vergangenen Freitag der Presse Im Hotel de Rome vorgestellt.

In wunderbarer Location erwartete uns das schöne Designer-Duo, um ihre ersten Kreationen zu beschreiben und ein bisschen genauer über die Zusammenarbeit zu plaudern. Eine ganz wunderbare News hatten die Ladies on Top im Gepäck: Auch im kommenden Sommer wird Kaviar Gauche mit dem Mode/Möbel & Schuh-Giganten gemeinsame Sache machen – und von den gelungenen Pumps durften wir uns schon mal überzeugen.

So viel darf verraten werden: Kaviar Gauche bleibt sich mit der exklusiven Kollektion ganz schön treu und kreierte eine Linie, die sich von Morgens bis spät in die Nacht ausführen lässt – alltagstaugliche Stücke für alle Anlässe eben. Aber seht und lest selbst: weiterlesen

Recap: Mit Jules Mumm und unseren Gewinnerinnen bei Kaviar Gauche!

– 10.07.2012 um 17.49 – Allgemein Berlin Mode

kaviar gauche ss13 800x599 Recap: Mit Jules Mumm und unseren Gewinnerinnen bei Kaviar Gauche!

Kaviar Gauche – schon allein der Name löst in unseren Köpfen feenhafte Traumtänzer-Assoziationen aus. Nur diesmal, da geht es zwar auch um fliegende Geschöpfe, allerdings entfernen wir uns ein klein wenig von surrealen Phantastereien und wenden uns stattdessen der Natur zu. Denn wenn uns nicht alles täuscht, dann lieferte die Biene eine ganz schön große Portion Inspiration für die kommende Frühjahrskollektion des Berliner Designerduos. Ein paar technoide Details wie mit Transparenzen gespickte abstrahierte Waben, architektonisch anmutende Schößchen und kugelförmige Tüll-Visionen waren nicht die einzigen Finessen, die uns an die sonst eher gefürchteten Fliegetierchen erinnerten: Zu allerletzt betrat schließlich auch die Bienenkönigin den Runway – in zitronengelb/weißer Traumrobe.

Dank Jules Mumm konnten wir sogar zwei von euch mitnehmen zur Herzschlag-verdoppelten Schau: Sophia und Natalie schmachteten also ebenso wie wir am Laufsteg-Rand. Da könnte man glatt ans Heiraten denken, wenn man denn nicht so radikal-realistisch veranlagt wäre. Wir hoffen, das Gläschen Sekt zum Abschied war nicht das letzte, das wir gemeinsam haben klingen lassen, ihr Lieben. Vielleicht bis zum nächsten Mal!

weiterlesen

Begleitet uns auf die Fashion Week zur Kaviar Gauche Show!

– 26.06.2012 um 18.11 – Allgemein Event

kaviargauche Begleitet uns auf die Fashion Week zur Kaviar Gauche Show!

Irgendwann einmal, nach einer Schow des Designer Duos Kaviar Gauche, fing ich allen Ernstes an, erste Zukunftspläne zu schmieden. Angesichts der traumhaften Kreationen zwischen Abendlandphantasieren und Prinzessinnen-Attitüde sah ich mich quasi schon vor dem Traualtar stehen. Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl wissen eben, wie man uns Mädchen um den Finger wickelt. Und pusten uns mit ihren femininen Abendendkleidern regelmäßig jeden Verstand aus dem Kopf.

Inzwischen steht allerdings fest: So schnell wird wohl niemand mit mir Ringe tauschen. Das macht aber gar nichts, schließlich gibt es doch eigentlich sowieso nichts schöneres, als beste Freundinnen. Das sieht auch Jules Mumm so, schließlich kann alles andere warten, oder wie war das nochmal? Das Prickelwasser hat deshalb eine kleine Überraschung für euch aus dem Hut gezaubert: Mit ein bisschen Glück können deine beste Freundin und du uns nächste Woche zur Kaviar Gauche Fashion Show begleiten. Wir jedenfalls würden uns riesig freuen, schon ganz bald zwei unserer zauberhaften Leserinnen live und in Farbe zu treffen. Also, Mädels – los, los, los! weiterlesen

Kaviar Gauche designt für Zalando Collection

– 24.05.2012 um 10.42 – Accessoire Mode

 Kaviar Gauche designt für Zalando Collection

Nun darf es endlich heraus geplautzt werden: Das Berliner Modelabel Kaviar Gauche designt eine Capsule Collection bestehend aus Modestücken, Schuhen und Accessoires für die trendversierte Linie “Zalando Collection“. Nach Bernadett Penkov wird Kaviar Gauche also das zweite Designerlabel sein, das Zalando mit einem Hauch Designercharme ummantelt soll – und wir sind ganz schön gespannt auf das Ergebnis.

Noch wissen wir nicht genau, was uns erwartet, allerdings konnte der Launch der Zalando Collection im vergangenen März schon mal überzeugen. In jedem Fall scheinen Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler, die Kreativköpfe hinter Kaviar Gauche, von ihrem Kurs, sich vor allem erst einmal auf die Brautmode zu konzentrieren, etwas abgewichen zu sein und sich stattdessen mit dieser Kooperation den Massenmarkt angeln zu wollen – eine ordentliche Schubkarre Bekanntheit dürfte den Ladies damit auf jeden Fall sicher sein, oder was denkt ihr?

Ab September 2012 erwartet uns also „Kaviar Gauche for Zalando Collection“ und rund 20 Kollektionsstücke werden exklusiv bei Zalando erhältlich sein.

Nochmal kurz zurück nach Berlin: Lieblingslooks von Kaviar Gauche | AW 12/13

– 30.01.2012 um 9.13 – Allgemein Mode

download 22 1024x683 1 800x533 Nochmal kurz zurück nach Berlin: Lieblingslooks von Kaviar Gauche | AW 12/13

Das Licht ist schwach, die Musik umso lauter. Rammstein singen ihr “Rammlied” als das erste Model betritt den Laufsteg betritt. Ein schwarzer Schleier legt sich über ihren Körper, verdeckt das zarte Gesicht. In den Händen des vermummten Mädchens pendelt ein Weihrauchfass hin und her und dichter Nebel wabert durch den Saal. Voodoo-Gedanken und schwarze Messen fliegen durch meinen Kopf. Und dann wird alles anders.

Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl, zusammen “Kaviar Gauche kreieren mit ihrer kommenden Herbst/ Winter Kollektion eine Vision zwischen Gut und Böse, einen Machtkampf zwischen Tag und Nacht. Verlierer gibt es keine. Denn Hell und Dunkel, Schwarz und Weiß, Stark und Zerbrechlich – das Eine kann ohne das Andere nicht sein. In den punktgenauen Entwürfen des Berliner Design-Duos trifft Beides aufeinander – irgendwo in einer mystischen Welt zwischen Abendland und Prinzessinnenträumen. weiterlesen

MBFWB | Endeckt: Der Lingerie-Trend bei Kaviar Gauche AW 12/13 – Do or Don’t?

– 20.01.2012 um 9.03 – Allgemein Mode

kaviar gauche 800x557 MBFWB | Endeckt: Der Lingerie Trend bei Kaviar Gauche AW 12/13   Do or Dont?Bilder: Mercedes-Benz Fashion Week

Wir hatten sogar schon zwei Mal von ihm berichtet – vom Mut, die Strumpfhose einfach mal Strumpfhose sein zu lassen und stattdessen ganz freizügig und ungeniert das Haus zu verlassen. Denn der obige Trend ist keinesfalls in die Schublade sämtlicher Modeobszönitäten zu stecken, sondern vielmehr eine Hommage an die Weiblickeit. Eingefleischte Feministinnen könnten nun behaupten, diese Zur-Schau-Stellung unseres gebärfreudigen Bereiches sei reine Kalkulation, um Männern sämtliche Köpfe zu verdrehen. Oder eben die bloße Spitze unserer sexualisierten Gesellschaft. Wir hingegen finden: Mit dem richtigen Gespür für Stil ist so gut wie alles erlaubt – und dass die zauberhaften Designerinnen hinter Kaviar Gauche ihren Sinn für Ästhetik quasi mit Löffeln gefressen haben, wissen wir schon lange.

Sie tun es also Louis Vuitton gleich und machen den Schlüpfer unter transparenten Traumroben straßentauglich. Wie bereits festgestellt: Bei aller Liebe zu weiblichen Rundungen – diese Modetendenz ist wohl einzig und allein den Figurwundern unter uns vorbehalten. Ganz neidlos müssen wir uns aber eingestehen: Wären wir in den Körpern der obigen Schönheiten geboren, wir würden auch ganz schamlos zeigen, was sich unter der Hülle versteckt. Und was meint ihr? Machen oder sein lassen?

MBFWB Hochzeitskleider: Lena Hoschek vs. Kaviar Gauche

– 19.01.2012 um 16.31 – Allgemein Mode

hochzeit MBFWB Hochzeitskleider: Lena Hoschek vs. Kaviar Gauche

Eigentlich dachte ich eine sehr lange Zeit lang, dass ich sicher niemals heiraten würde. Aber man wird nun auch nicht jünger und vor allem: Mit jedem Jahr wächst das weibliche Interesse an hoffnungsloser Romantik seltsamerweise zunehmend. Jedenfalls ist das bei mir so. Noch ein bisschen Rebell im Kopf, war ich vor kurzem dann ganz besonders von Emilio Puccis Bauchfrei-Kleid angetan. Na gut, heiraten wäre schon schön. Aber dann bitte nicht so klassisch.

Kaviar Gauche und Lena Hoschek brachten mich inzwischen allerdings ins Wanken. Denn beide Hochzeitsentwürfe – hier ein ausladender Schwanensee-Traum und dort dieses zauberhaft nostalgische 30er Jahre-Gedächtniskleidchen – sind eingepudert in diese schrecklich schöne Herzklopfen-Atmosphäre, die mich irgendwie ganz verzückt und vertieft in Tagträumereien zurücklässt. Bloß: Entscheiden zwischen beiden könnte ich mich nicht, was wohl heißt, dass ich mir so oder so noch Zeit lassen sollte. Habt ihr denn einen Favoriten? weiterlesen

German Press Days: Kaviar Gauche Bridal Couture – Heiraten in einem Sahnebaiser-Traum

– 01.11.2011 um 13.09 – Allgemein Mode

Kaviar Gauche Bridal Couture German Press Days: Kaviar Gauche Bridal Couture   Heiraten in einem Sahnebaiser Traum

Um Gottes Willen nein, selbstverständlich ist es weder bei Nike noch bei mir soweit, dass irgendwelche Hochzeitsglocken gegeneinander schlagen, wir können es bei Prag PR dennoch nie lassen, uns die edlen Kleider aus der Kaviar Gauche Bridal Couture an den eigenen Leib zu halten. Mein Traum in Creme hält sich Nike für uns einmal an – schulterfrei und wahnsinnig aufwendig kreiert. Fluffig bauschend soll’s irgendwann man werden oder in die Richtung von Kate Moss’ Galliano-Traum gehen. Nikes Wunschdress war zwar diesmal nicht dabei, macht aber soweit nix, denn ihr Herz hat sie eh schon an Emilio Pucci verloren:

Während Nike ihre Augen also nicht mehr von ihrem Bauchfrei-Traum wenden kann, habe ich mich für den Moment entschieden: Es wird pompös – ohne Reifrock und Satin natürlich, dafür mit ganz vielen Lagen, aus Tüll und Wildseide. Hach, sieht sie nicht entzückend aus?

Und Mädels, welcher Baiser-Traum darf es für euch sein? Oder wird’s wohlmöglich etwas ganz anderes?  weiterlesen

Label Kaviar Gauche bestreitet neue Wege

– 29.06.2011 um 17.14 – Allgemein Mode

Designer Portrait Kaviar Gauche 2 Label Kaviar Gauche bestreitet neue Wege

Wir hatten ja bereits schmerzlich festgestellt, dass unser Berliner Vorzeige-Label Kaviar Gauche seine kommende Frühjahrskollektion für 2012 nicht auf der Fashion Week präsentieren wird. Wir haben gemutmaßt, gerätselt und spekuliert. Eben, mit dem Ping des E-Mail-Programms kam die offizielle Erklärung:

Kaviar Gauche möchte neue Wege bestreiten und nun erst einmal den Fokus auf das internationale Geschäft legen. Vermehrte Anfragen aus dem Ausland, speziell nach ihrer Brautmoden-Linie, haben die Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl zu dem Entschluss gebracht, sich ein klein bisschen umzuorientieren und verstärkt auf die Nachfrage der Bridal Couture Linie zu reagieren. Außerdem werden die Realisierung weiterer Mono Label Stores sowie verschiedenste Kooperationen aus dem Beauty- und Technologiebereich anversiert. weiterlesen

Press Days Berlin: Lala Berlin und Kaviar Gauche bei Prag PR

– 19.04.2011 um 17.42 – Accessoire Allgemein Mode Trend

Kaviar Gauche Lala Berlin Press Days Berlin: Lala Berlin und Kaviar Gauche bei Prag PR

Gebührender hätte der Ort für die Kollektionen von Leyla Piedayesh und dem Designer-Duo Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl, kurz: Lala Berlin und Kaviar Gauche, mal wieder nicht sein können – die Präsidentensuit im Ritz Carlton, Berlin. Wir fanden uns dort bereits zu zweiten Mal ein und nahmen die eleganten Stücke der beiden Berliner Vorzeigelabels mal aus nächster Nähe unter die Lupe. Und die Kollektionen stand ihren Präsentationen bei der Fashion Week in nichts nach: weiterlesen

MBFWB – Ein Hauch von 70s in der Luft bei Kaviar Gauche Herbst/Winter 2011

– 24.01.2011 um 9.49 – Allgemein Mode

IMG 3187 MBFWB   Ein Hauch von 70s in der Luft bei Kaviar Gauche Herbst/Winter 2011

Das von vielen als eines der Highlights am Bebelplatz angekündigte Label Kaviar Gauche findet auch bei uns seinen finalen Platz in der Berichterstattung über die aufregenden und facettenreichen Kollektionen der Mercedes Benz Fashion Week. Vier Tage Moderummel sind vorbei. Das Zelt am Bebelplatz wird dem Boden gleich gemacht und wir widmen uns wieder den alltäglichen Besonderheiten, den schönen Dingen fernab von High Fashion und teuren Roben und fokussieren die anderen, kleinen Besonderheiten, die wir ab jetzt und ganz wie gewohnt für euch aufspüren möchten. Aber nichtsdestotrotz, noch einmal Fashion Week Berlin und: Kaviar Gauche. Ein kleines Highlight war es sicher, vor allem wenn man an die Schubsereien um die richtigen Plätze denkt. Dort vorn bei den Fotografen konnte man sich den Trubel um die Sitzplatzkämpfer ganz in Ruhe anschauen, mit einem Lächeln begegnen und sich voll auf die Präsentation konzentrieren.

Und die wartete mit wirklich hübschen Stücken auf die Modebegeisterten im Zelt: Dezente Farben, zarte Spitze und ein Hauch von 70s in der Luft – Dürfen wir vorstellen: Die Herbst/Winter Kollektion von Kaviar Gauche 2011. Minimalistische Stücke aus zarten und fließenden Stoffen wie Chiffon und Seide in Beige, Nude, Grau und Crème zierten den Laufsteg, darunter Maxi-Skirts und Midi-Röcke, Overalls, Blusen, Blazer mit filigranen Stickereien und besonders auffällig: Flare Hosen. Die 70iger bleiben bei dem Designer Duo Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl weiter Thema und ehrlich gesagt: Wir haben da rein gar nichts gegen! Die gesamte Kollektion ist verdammt selbstbewusst und doch sehr weiblich. weiterlesen